Liste von Kraftwerken im Iran

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Zur Navigation springen Zur Suche springen

Die Kraftwerke im Iran werden sowohl auf einer Karte als auch in Tabellen (mit Kennzahlen) dargestellt. Die Liste ist nicht vollständig.

Installierte Leistung und Jahreserzeugung[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Im Jahre 2011 lag der Iran bzgl. der jährlichen Erzeugung mit 225,8 Mrd. kWh an Stelle 21 und bzgl. der installierten Leistung mit 65.310 MW an Stelle 15 in der Welt.[1]

Kalorische Kraftwerke[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Name des Kraftwerks Inst. Leistung (MW) Brennstoff Status
Kraftwerk Asaluyeh[2] 954 Erdgas in Betrieb
Kraftwerk Damavand[3] 2.862 Erdgas in Betrieb
Kraftwerk Fars[4] 1.035 Erdgas in Betrieb
Kraftwerk Gilan[5] 1.305 Erdgas in Betrieb
Kraftwerk Isfahan Süd[6] 954 Erdgas in Betrieb
Kraftwerk Kazeroon[7] 1.370 Erdgas in Betrieb
Kraftwerk Kerman[8] 1.912 Erdgas in Betrieb
Kraftwerk Montazare Ghaem[9] 997 Erdgas in Betrieb
Kraftwerk Neishabour[10] 1.040 Erdgas in Betrieb
Kraftwerk Parand[11] 960 Erdgas in Betrieb
Kraftwerk Shahid Rajai[12][13] 2.042 Erdgas in Betrieb
Kraftwerk Shirvan[14] 1.431 Erdgas in Betrieb

Kernkraftwerke[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Name des Kraftwerks Inst. Leistung (MW) Typ Status
Kernkraftwerk Buschehr 1.000 WWER in Betrieb

Wasserkraftwerke[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Name des Kraftwerks Inst. Leistung (MW) Fluss Status
Amir Kabir 90 Karadsch in Betrieb
Dez 520 Dez in Betrieb
Gotvand 1.000 Karun in Betrieb
Karche 520 Karche in Betrieb
Karun 1 2.000 Karun in Betrieb
Karun 2 2.000 Karun in Betrieb
Karun 3 2.280 Karun in Betrieb
Karun 4 1.000 Karun in Betrieb
Marun 150 Marun in Betrieb
Rudbar-Lorestan 450 Rudbar in Betrieb
Sardasht[15] 150 Kleiner Zab in Betrieb
Siah Bisheh[A 1] 1.040 Tschalus in Betrieb
Sefid Rud 87 Sefid Rud in Betrieb
Seimare 480 Seimare in Betrieb

Windparks[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Laut The Wind Power sind im Iran zurzeit (Stand Oktober 2015) 9 Windparks erfasst (z. T. handelt es sich dabei aber um einzelne WKA).[16] In der Tabelle sind die nach installierter Leistung 3 größten Windparks aufgeführt.

Name des Windparks Inst. Leistung (MW) Anzahl Status
Windpark Binalood[16] 28,38 43 in Betrieb
Windpark Kahak[16] 20 8 in Betrieb
Windpark Manjil 6[16] 55,44 84 in Betrieb

Weblinks[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

 Commons: Kraftwerke im Iran – Sammlung von Bildern, Videos und Audiodateien

Anmerkungen[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

  1. Es handelt sich um ein Pumpspeicherkraftwerk.

Einzelnachweise[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

  1. The World Factbook. CIA, abgerufen am 21. April 2015 (englisch).
  2. Asalooyeh OCGT Power Plant Iran. Global Energy Observatory, abgerufen am 22. April 2015 (englisch).
  3. Damavand CCGT Power Plant Iran. Global Energy Observatory, abgerufen am 21. April 2015 (englisch).
  4. Fars CCGT Power Plant Iran. Global Energy Observatory, abgerufen am 21. April 2015 (englisch).
  5. Shirvan CCGT Power Plant Iran. Global Energy Observatory, abgerufen am 21. April 2015 (englisch).
  6. South Esfahan CCGT Power Plant Iran. Global Energy Observatory, abgerufen am 22. April 2015 (englisch).
  7. Kazeroon CCGT Power Plant Iran. Global Energy Observatory, abgerufen am 21. April 2015 (englisch).
  8. Kerman CCGT Power Plant Iran. Global Energy Observatory, abgerufen am 21. April 2015 (englisch).
  9. Montazare Ghaem CCGT Power Plant Iran. Global Energy Observatory, abgerufen am 21. April 2015 (englisch).
  10. Neishabour CCGT Power Plant Iran. Global Energy Observatory, abgerufen am 21. April 2015 (englisch).
  11. Parand Power Plant Iran. Global Energy Observatory, abgerufen am 22. April 2015 (englisch).
  12. Shahid Rajaee Thermal Power Plant Iran. Global Energy Observatory, abgerufen am 21. April 2015 (englisch).
  13. Shahid Rajaee CCGT Power Plant Iran. Global Energy Observatory, abgerufen am 21. April 2015 (englisch).
  14. Shirvan CCGT Power Plant Iran. Global Energy Observatory, abgerufen am 21. April 2015 (englisch).
  15. https://financialtribune.com/articles/energy/67067/water-starts-flowing-into-sardasht-dam
  16. a b c d Iran. (Nicht mehr online verfügbar.) The Wind Power, archiviert vom Original am 1. Oktober 2015; abgerufen am 1. Oktober 2015 (englisch). i Info: Der Archivlink wurde automatisch eingesetzt und noch nicht geprüft. Bitte prüfe Original- und Archivlink gemäß Anleitung und entferne dann diesen Hinweis.@1@2Vorlage:Webachiv/IABot/www.thewindpower.net