Liste von Restitutionsfällen

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Wechseln zu: Navigation, Suche

Die Liste von Restitutionsfällen ist eine Ergänzung des Artikels Restitution von Raubkunst und zählt insbesondere Kunstwerke der NS-Raubkunst auf, deren Rückgabe an die ehemaligen Eigentümer verhandelt wurde. In den meisten Fällen fand eine Restitution nach der Washingtoner Erklärung von 1998 statt. Aufgeführt sind zudem einige frühere Fälle.

Die Auflistung ist zunächst gegliedert nach den Staaten, in denen sich die Gemälde befanden, als der Anspruch auf Rückgabe erhoben und auf deren Rechtsgrundlagen diese verhandelt wurde. Die Tabellen sind sortierbar nach den Namen der Künstler (Spalte 2), nach den Namen der ehemaligen Eigentümer und Sammlungen (Spalte 3) oder nach dem Datum der Rückgabe (Spalte 4: Ergebnis). Die Fälle, in denen die Restitution noch nicht entschieden ist oder abgelehnt wurde, erscheinen bei der Sortierung der Spalte 4 am Ende der jeweiligen Liste.

Restitutionsfälle in Australien und Neuseeland[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Abbildung Künstler und Kunstwerk ehemalige Sammlung / Anspruch Ergebnis
Bega, Cornelis Pietersz. Cornelis Pietersz. Bega: Gemälde mit unbekanntem Titel Sammlung Federico Gentili die Giuseppe
Anspruch an die Art Gallery of South Australia, Adelaide
Restitution im Jahr 2000 durch Ausgleichszahlung[1]
Borch, Gerard ter Gerard ter Borch:
Bildnis einer Frau mit Fächer
Öl auf Leinwand, um 1670
Sammlung Max Emden
Anspruch an die National Gallery of Victoria, Melbourne
Eine abschließende Entscheidung über die Rückgabeforderung steht aus.[2]
Macchiaioli:
fünf Gemälde
Mitte 19. Jahrhundert
Sammlung Cino Vitta
Anspruch an die Public Gallery of Art, Neuseeland, auf Herausgabe von fünf Gemälde aus der Macchiaioli-Schule.
Nach einem gerichtlichen Vergleich im April 1999 verblieben drei Gemälde im Museum und zwei wurden in eine Auktion gegeben. Der Erlös wurde zwischen Museum und Erben geteilt.

Restitutionsfälle in Deutschland[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Abbildung Künstler und Kunstwerk ehemalige Sammlung / Anspruch Ergebnis
Adolf Friedrich Erdmann von Menzel - Pariser Wochentag - museum kunst palast Düsseldorf.jpg
Menzel, Adolph Adolph Menzel:
Pariser Wochentag
Öl auf Leinwand, 1869
Sammlung Behrens
Anspruch an die Stadt Düsseldorf
Auf Empfehlung der Limbach-Kommission vom 3. Februar 2015 erfolgte keine Restitution.[3]
Adrion, Lucien Lucien Adrion:
La Procession
Öl auf Leinwand, 1927
Sammlung Ismar Littmann
Anspruch an die Ernst-Strassmann-Stiftung
Das Gemälde wurde am 17. Juni 2003 an die Erben restituiert.[4]
Cornelis Bega.jpg
Bega, Cornelis Pietersz. Cornelis Pietersz. Bega: Selbstporträt, Ölskizze auf Papier, vor 1664 Sammlung Jacques Goudstikker /
Anspruch an die Hamburger Kunsthalle
Restitution im Oktober 2006[5]
Canaletto-zwingergraben.jpg
Bellotto, Bernardo Bernardo Bellotto genannt Canaletto:
Dresdner Zwingergraben
Öl auf Leinwand, 1751
Sammlung Max Emden
keine Restitution[6]
Carl Blechen - Schlafender Faun.jpg
Blechen, Carl Carl Blechen:
Schlafender Faun
Öl auf Holz, vor 1840
Sammlung Clara und Julius Freund
Anspruch an die Bundesrepublik Deutschland über dieses und zwei weitere Gemälde von Carl Blechen sowie ein Aquarell von Anselm Feuerbach.
Restituiert an die Erben im Jahr 2009.[7]
Corinth-frau-mit-lilien.jpeg
Corinth, Lovis Lovis Corinth:
Frau mit Lilien im Treibhaus
Öl auf Leinwand, 1911
Sammlung Otto Ollendorff
Anspruch an das Kulturhistorische Museum in Görlitz
Der Breslauer Kaufmann und Kunstsammler Otto Ollendorf nahm sich 1939 das Leben, seine Frau und Kinder konnten emigrieren, die Kunstsammlung wurde beschlagnahmt und gelangte in die städtische Kunstsammlung Görlitz.
Die Erben Ollendorfs stellten nach der Wiedervereinigung 1990 einen Herausgabeantrag, im November 1998 wurde diesem nach dem Vermögensgesetz entsprochen.[8]
Corinth, Lovis Lovis Corinth:
Porträt Charlotte Corinth
Öl auf Leinwand, 1915
Sammlung Ismar Littmann
Anspruch an die Hamburgische Landesbank
Am 27. November 2001 an die Erben restituiert.[1]
Corinth-roman-landscape.jpeg
Corinth, Lovis Lovis Corinth:
Römische Campagne (Roman Landscape)
Öl auf Leinwand, 1914
Sammlung Curt Glaser
Anspruch an die Stadt Hannover / Sprengel-Museum
Das Gemälde wurde am 24. September 2007 restituiert.
Corinth-walchensee-johannisnacht.jpg
Corinth, Lovis Lovis Corinth:
Walchensee, Johannisnacht
Öl auf Leinwand, 1920
Sammlung Gustav und Clara Kirstein
Anspruch an das Sprengel-Museum in Hannover
Das Gemälde wurde am 25. September 2000 restituiert.[9]
Daubigny, Charles-François Charles-François Daubigny:
Normannische Küstenlandschaft
Öl auf Leinwand,
Sammlung Paul Stern
Anspruch an das Städel Museum in Frankfurt am Main
Restitution durch Ausgleichszahlung an die Erben im Jahr 2006.[10]
Dyck, Anthony van Anthony van Dyck:
Maria Magdalena
Öl auf Leinwand, 1924
Sammlung Jacques Goudstikker
Anspruch an einen privaten Sammler
Das Gemälde wurde am 23. Oktober 2002 an die Erben restituiert.[11]
Einschlag, Eduard Eduard Einschlag:
Selbstporträt
Öl auf Leinwand, um 1930
Sammlung Eduard Einschlag
Anspruch an das Kunstmuseum Leipzig, neben zwei weiteren Ölgemälden und einigen Skizzen.
Der Maler Eduard Einschlag wurde 1942 im KZ Treblinka ermordet, sein Nachlass beschlagnahmt.
Nach einem strittigen Verfahren wurden dieses und die beiden weiteren Gemälde sowie die Skizzen an die in Israel lebende Erbin Elisheva Gilad im Oktober 2008 zurückgegeben.[12]
Feininger, Lyonel Lyonel Feininger:
Barfüßerkirche in Erfurt
Öl auf Leinwand, 1924
Sammlung Alfred Hess
Anspruch an die Staatsgalerie Stuttgart
Über den Restitutionsanspruch der Erben wurde noch nicht entschieden.[13]
Felixmüller, Conrad Conrad Felixmüller:
Apfelblüte – Klotzsche Dorf
Öl auf Leinwand, vor 1931
Sammlung Robert Graetz
Anspruch an das Auktionshaus Villa Grisebach
Es fand keine Restitution statt. Das mit einem Rückgabeanspruch belegte Gemälde stand mehrfach zur Versteigerung, wurde aber nicht gekauft und an den unbekannten Einlieferer zurückgegeben.[14]
Felixmüller, Conrad Conrad Felixmüller:
Selbstbildnis mit Sportmütze
Öl auf Leinwand, vor 1934
Sammlung Robert Graetz
Anspruch an das Auktionshaus Villa Grisebach
Es fand keine Restitution statt. Das mit einem Rückgabeanspruch belegte Gemälde wurde am 29. November 1997 auf einer Auktion der Villa Grisebach an einen unbekannten Bewerber versteigert.[14]
Feuerbach-mädchenkopf.jpg
Feuerbach, Anselm Anselm Feuerbach:
Mädchenkopf
Öl auf Leinwand, 1853
Sammlung Sigmund und Erna Fein
Anspruch an die Stiftung Preußischer Kulturbesitz
Das Gemälde wurde am 7. Mai 2004 restituiert.[15]
Caspar David Friedrich 012.jpg
Friedrich, Caspar David Caspar David Friedrich:
Der Watzmann
Öl auf Leinwand, 1824–1825
Sammlung Martin Brunn
Anspruch an die Stiftung Preußischer Kulturbesitz
Im Jahr 1999 an die Erben restituiert.[16]
Frau-mit-umschlagtuch-cdf.jpg
Friedrich, Caspar David Caspar David Friedrich:
Frau mit Umschlagtuch (Studie einer Frau)
Zeichnung, 1804
Sammlung Max Silberberg
Anspruch an die Stiftung preußischer Kulturbesitz
Im August 1999 an die Erben von Max Silberberg zurückgegeben.[17]
Gelder, Aert de Aert de Gelder:
Christ blessing the Children
Öl auf Leinwand, 1690
Sammlung Jacques Goudstikker
Anspruch an einen privaten Sammler
Das Gemälde wurde im Mai 2005 an die Erben restituiert.[1]
Van-gogh-olivette.jpg
Gogh, Vincent van Vincent van Gogh:
L'Olivette (Olivenbäume vor dem Alpillengebirge)
Zeichnung, 1889
Sammlung Max Silberberg
Anspruch an die Stiftung preußischer Kulturbesitz
Im August 1999 an die Erben von Max Silberberg zurückgegeben.[17]
Habermann-irene-beran.jpg
Habermann, Hugo von Hugo von Habermann:
Porträt Irene Beran
Öl auf Leinwand, 1921
Sammlung Rudolf Beran
Anspruch an das Schloss Potsdam
Das Gemälde wurde im Dezember 2007 restituiert.[18]
Heyden, Jan van der Jan van der Heyden:
Landhaus an einem Fluss
Öl auf Leinwand,
Sammlung Paul Stern
Anspruch an das Städel Museum in Frankfurt am Main
Restitution im Jahr 2006[10]
Hofer, Karl Karl Hofer:
Sitzender weiblicher Akt auf blauem Kissen
Öl auf Leinwand, 1927
Sammlung Ismar Littmann
Im Jahr 2002 an die Erben restituiert
Kalckreuth-lebensalter.jpg
Kalckreuth, Leopold von Leopold von Kalckreuth:
Die drei Lebensalter
Öl auf Leinwand, Triptychon, 1898
Sammlung Elisabeth Gotthilf
Anspruch an die Bayerischen Staatsgemäldesammlungen
Das Gemälde wurde nach der Washingtoner Erklärung an die Erben restituiert.[19]
Willem-kalf-stilleben-mit-porzellankanne.jpg
Kalf, Willem Willem Kalf:
Stillleben mit Porzellankanne
Öl auf Leinwand, 1653
Sammlung Joseph Block
Anspruch an die Bayerische Staatsgemäldesammlung
Am 23. Juni 2008 an die Erben restituiert.[20]
Alexander Kanoldt Olevano.jpg
Kanoldt, Alexander Alexander Kanoldt:
Olevano
Öl auf Leinwand, 1927
Sammlung Ismar Littmann
Anspruch an die Nationalgalerie Berlin
Im Februar 2001 an die Erben restituiert.[1]
Kirchner Berlin Street Scene 1913.jpg
Kirchner, Ernst Ludwig Ernst Ludwig Kirchner:
Berliner Straßenszene
Öl auf Leinwand, 1913
Sammlung Alfred Hess
Anspruch an das Brücke Museum, Berlin
Rückgabe an die Erben im November 2006 nach einem strittigen Verfahren.[21]
Kirchner - Das Urteil des Paris.jpg
Kirchner, Ernst Ludwig Ernst Ludwig Kirchner:
Das Urteil des Paris
Öl auf Leinwand, 1912
Sammlung Alfred Hess
Anspruch an das Wilhelm Hack Museum Ludwigshafen
Über den Restitutionsanspruch der Erben wurde noch nicht entschieden.[13]
Kirchner - Leipziger Straße mit elektrischer Eisenbahn.jpg
Kirchner, Ernst Ludwig Ernst Ludwig Kirchner:
Leipziger Straße mit elektrischer Straßenbahn
Öl auf Leinwand, 1914
Sammlung Alfred Hess
Anspruch an das Folkwang Museum Essen
Über den Restitutionsanspruch der Erben wurde noch nicht entschieden.[13]
Klee, Paul Paul Klee:
Sumpflegende
Öl auf Leinwand,1919
Sammlung Sophie Lissitzky-Küppers
Anspruch an die Städtische Galerie im Lenbachhaus, München
Der Restitutionsanspruch befindet sich seit 1990 im strittigen Verfahren, das Gemälde wurde bislang nicht restituiert.[22]
Max Klinger - Galathée.jpg
Klinger, Max Max Klinger:
Galathea
Versilberte Bronze, Ende des 19. Jahrhunderts
Sammlung Gustav und Clara Kirstein
Anspruch an das Museum der bildenden Künste, Leipzig (und 104 weitere Kunstgegenstände); die Sammlung Kirstein umfasste zudem ein umfangreiches Konvolut von Zeichnungen und Graphiken wie auch die Skulptur Galathea Max Klingers.
Am 25. September 2000 restituierte das Museum der bildenden Künste, neben der Bronze, insgesamt 80 Gemälde, Zeichnungen und Drucke an die Erben Kirstein.[23]
Klinger-lautenspielerin.jpg
Klinger, Max Max Klinger:
Die Lautenspielerin
Öl auf Leinwand, 1892
Sammlung Gustav und Clara Kirstein
Anspruch an das Museum der bildenden Künste, Leipzig (und 104 weitere Kunstgegenstände); die Sammlung Kirstein umfasste zudem ein umfangreiches Konvolut von Zeichnungen und Graphiken wie auch die Skulptur Galathea Max Klingers.
Am 25. September 2000 restituierte das Museum der bildenden Künste insgesamt 80 Gemälde, Zeichnungen und Drucke an die Erben Kirstein.[23]
Wilhelm Leibl - Bauernmädchen.jpg
Leibl, Wilhelm Wilhelm Leibl:
Bauernmädchen
Öl auf Leinwand, 1897
Sammlung Alexander Lewin
Anspruch an die Bundesrepublik Deutschland/Kunsthalle Bremen
Das Bild wurde an die Tochter des Sammlers restituiert.[24]
Lenbach, Franz von Franz von Lenbach:
Bildnis des Restaurators Aloys Hauser
Öl auf Leinwand,
Sammlung Walter Westfeld
Anspruch an die Stadt Burladingen
Die Restitution wurde von der Stadt Burladingen abgelehnt.[25]
van der Poel, Egbert Egbert van der Poel:
Edelschmied in der Werkstatt
Öl auf Leinwand,
Sammlung Paul Stern
Anspruch an das Städel Museum in Frankfurt am Main
Das Gemälde wurde im Jahr 2005 restituiert.[10]
Franz Marc- Die kleinen blauen Pferde.jpg
Marc, Franz Franz Marc:
Die kleinen blauen Pferde
Öl auf Leinwand, 1910
Sammlung Alfred Hess
Anspruch an die Staatsgalerie Stuttgart
Über den Restitutionsanspruch der Erben wurde noch nicht entschieden.[13]
Marc-kinderbild.jpg
Marc, Franz Franz Marc:
Kinderbild (Katze hinter einem Baum)
Öl auf Leinwand, 1911
Sammlung Alfred Hess
Anspruch an das Sprengel Museum Hannover
Im März 2009 an die Erbin restituiert; von der Erbin als Leihgabe im Sprengel Museum belassen.[13]
Marcoussis, Louis Louis Marcoussis:
La grappe de raisins
Aquarell,
Sammlung Sophie Lissitzky-Küppers
Anspruch an das Museum Ludwig in Köln
Im Jahr 2000 an den Erben restituiert.[1]
Hans von Marées - Die Labung.jpg
Marées, Hans von Hans von Marées:
Die Labung
Öl auf Holz, 1880
Sammlung Max Silberberg
Anspruch an das Museum Wiesbaden
Bild an die Erben restituiert und 2014 zurückgekauft.[26]
Selbstbildnis mit gelbem Hut (1874).jpg
Marées, Hans von Hans von Marées:
Selbstbildnis mit gelbem Hut
Öl auf Leinwand, 1874
Sammlung Max Silberberg
Anspruch an die Stiftung preußischer Kulturbesitz
Im August 1999 schloss die Nationalgalerie Berlin mit den Erben einen Übernahmevertrag.[17]
Otto Mueller - Knabe vor zwei stehenden und einem sitzenden Mädchen - ca1918.jpeg
Mueller, Otto Otto Mueller:
Knabe vor zwei stehenden und einem sitzenden Mädchen
Öl auf Leinwand, 1918/1919
Sammlung Ismar Littmann
Anspruch an die Kunsthalle in Emden
Im Juni 1999 an die Erben restituiert und von der Kunsthalle Emden zurückgekauft.[27]
Otto Mueller - Zwei Halbakte (2).jpg
Mueller, Otto Otto Mueller:
Zwei weibliche Halbakte
Öl auf Leinwand, 1919
Sammlung Ismar Littmann
Anspruch an das Museum Ludwig in Köln
Im Jahr 1999 an die Erben restituiert und vom Museum Ludwig zurückgekauft.[27]
Mueller, Otto Otto Mueller:
Akt an Baum lehnend
Zeichnung
Sammlung Ismar Littmann
Anspruch an das Kupferstichkabinett Berlin
Im Jahr 2000 an die Erben restituiert.[1]
Adolf Friedrich Erdmann von Menzel 038.jpg
Menzel, Adolf von Adolf von Menzel:
Ein Nachmittag im Tuileriengarten
Öl auf Leinwand, 1867
Sammlung Estella Meyer
Anspruch an die Staatlichen Kunstsammlungen Dresden
Das Gemälde wurde 2005 restituiert und anschließend an die National Gallery in London verkauft.[28]
Menzel, Adolph von Adolph von Menzel:
Erinnerung vom Dampfboot auf der Donau
Öl auf Leinwand, 1852
Sammlung Alfred Sommerguth
Anspruch an das Von der Heydt-Museum, Wuppertal
Nach strittigem Verfahren auf Anordnung des Rats der Stadt Wuppertal im Jahr 2003 restituiert.[29]
Menzel, Adolph von Adolph von Menzel:
Blick aus dem Dachfenster
Öl auf Leinwand,
Sammlung Alfred Sommerguth
Anspruch an die Bundesrepublik Deutschland
Im Jahr 2005 an die Erben restituiert.[29]
Menzel-der-schafgraben-1846.jpg
Menzel, Adolph von Adolph von Menzel:
Der Schafgraben
Öl auf Leinwand, 1846
Sammlung Alfred Sommerguth
Anspruch an das Auktionshaus Neumeister, München
Nach einer Einstweiligen Anordnung des Landgerichts in München im Jahr 2002, die eine Auktion dieses Gemäldes sowie zwei weiterer aus der Sammlung Sommerguth verhinderte, kam es ein Jahr später zum Vergleich und zur Restitution an die Erben.[30]
Menzel-blindekuh.jpg
Menzel, Adolph von Adolph von Menzel:
Blindekuh
Öl auf Leinwand, 1867
Sammlung Alfred Sommerguth
Anspruch an das Auktionshaus Neumeister
Nach einer Einstweiligen Anordnung des Landgerichts in München im Jahr 2002, die eine Auktion dieses Gemäldes sowie zwei weiterer aus der Sammlung Sommerguth verhinderte, kam es ein Jahr später zum Vergleich und zur Restitution an die Erben.[30]
Menzel, Adolph von Adolph von Menzel:
Überlandfahrt in der ersten Bahnklasse
Öl auf Leinwand, 1851
Sammlung Alfred Sommerguth
Anspruch an das Auktionshaus Neumeister
Nach einer Einstweiligen Anordnung des Landgerichts in München im Jahr 20R02, die eine Auktion dieses Gemäldes sowie zwei weiterer aus der Sammlung Sommerguth verhinderte, kam es ein Jahr später zum Vergleich und zur Restitution an die Erben.[30]
Naiveu, Matthys Matthys Naiveu:
Piazza Navona in Rom
Öl auf Leinwand, 1691
Sammlung Max Stern
Anspruch an das Auktionshaus Van Ham
Das Gemälde sollte am 18. November 2006 auf einer Auktion angeboten werden, wurde bei einer Überprüfung über das Art Loss Register als Raubkunst aus der Sammlung Max Stern identifiziert. Van Ham zog das Gemälde aus der Auktion und gab es an den Einlieferer zurück. Es wurde nicht restituiert.[31]
Naiveu, Matthys Matthys Naiveu:
Marktszene auf der Piazza del Quirinale in Rom
Öl auf Leinwand, 17. Jahrhundert
Sammlung Max Stern
Anspruch an das Auktionshaus Van Ham
Das Gemälde sollte am 18. November 2006 auf einer Auktion angeboten werden, wurde bei einer Überprüfung über das Art Loss Register als Raubkunst aus der Sammlung Max Stern identifiziert. Van Ham zog das Gemälde aus der Auktion und gab es an den Einlieferer zurück. Es wurde nicht restituiert.[31]
Nolde, Emil Emil Nolde:
Buchsbaumgarten
Öl auf Leinwand,
Sammlung Ismar Littmann
Anspruch an die Stiftung Lehmbruck, Duisburg
Eine Restitution lehnte die Stiftung Lehmbruck ab.[32]
Nolde, Emil Emil Nolde:
Bauernhof
Öl auf Leinwand, 1924
Sammlung Heinrich und Elisabeth Bamberger
Anspruch an die Kunsthalle Emden
Das Gemälde wurde am 12. März 2002 durch geldwerten Ausgleich an die Erben restituiert.[1]
Portrait of Sigismund Baldinger (Georg Pencz).jpg
Pencz, Georg Georg Pencz:
Porträt Sigismund Baldinger
Öl auf Leinwand, 1545
Sammlung Mór Lipót Herzog
Anspruch an die Bundesrepublik Deutschland / Staatliches Museum Kassel
Im Februar 2010 restituiert.[33]
Rubens-veronica-spinola.jpg
Rubens, Peter Paul Peter Paul Rubens:
Bildnis der Marchesa Veronica Spinola Doria
Öl auf Leinwand, um 1606
Sammlung Rosa und Jacob Oppenheimer
Anspruch an die Staatliche Kunsthalle Karlsruhe
Keine Restitution nach der Washingtoner Erklärung, da den Oppenheimer-Erben bereits 1954 ein Ausgleich gezahlt wurde.[34]
Rubens, Peter Paul Peter Paul Rubens:
Bildnis der Marchesa Imperiale mit Tochter
Öl auf Leinwand,
Sammlung Rosa und Jacob Oppenheimer
Anspruch an die Staatsgalerie Stuttgart
Keine Restitution nach der Washingtoner Erklärung, da den Oppenheimer-Erben bereits 1954 ein Ausgleich gezahlt wurde.[35]
Rubens-Auffindung des kleinen Erichthonios durch die Töchter des Kekrops.jpeg
Rubens, Peter Paul Peter Paul Rubens:
Auffindung des kleinen Erichthonios durch die Töchter des Kekrops
Öl auf Leinwand, um 1616
Sammlung Viktor Bloch
Anspruch an das Kunsthaus Lempertz in Köln
Das Gemälde war zur Auktion am 26. November 2006 vorgesehen.
Die Erben Viktor Blochs einigten sich noch vor der Auktion mit dem Einlieferer, das Gemälde wurde wie vorgesehen versteigert, der Verkaufspreis aufgeteilt.[36]
Ruysch-blumenstillleben-goudstikker.png
Ruysch, Rachel Rachel Ruysch:
Blumenstilleben auf grauem Steintisch
Öl auf Leinwand, 1690
Sammlung Jacques Goudstikker
Anspruch an die Staatlichen Kunstsammlungen Dresden
Das Gemälde wurde im Dezember 2005 an die Erben zurückgegeben.[37]
Schider-musikalische unterhaltung.jpg
Schider, Fritz Fritz Schider:
Musikalische Unterhaltung
Öl auf Leinwand, 1874
Sammlung Max Meirowsky
Anspruch an die Bayerische Staatsgemäldesammlung
Am 14. September 2005 an die Erben restituiert.[38]
Joaquin Sorolla - Las tres velas.jpg
Sorolla y Bastida, Joaquín Joaquín Sorolla y Bastida:
Las tres velas (Die drei Segel)
Öl auf Leinwand, 1903
Sammlung Max und Fanny Steinthal
Anspruch an die Staatlichen Kunstsammlungen Dresden (und 60 weitere Kunstwerke)
Die Sammlung wurde am 22. April 2004 an die Erben restituiert.[39]
Spitzweg-justitia.jpg
Spitzweg, Carl Carl Spitzweg:
Das Auge des Gesetzes
(Justitia)
Öl auf Leinwand, 1857
Sammlung Leo Bendel
Anspruch an das Bundespräsidialamt;
Fluchtverkauf 1937, Sicherstellung im Central Collecting Point, München; Weitergabe an die Villa Hammerschmidt
2006 nach der Washingtoner Erklärung restituiert[40]
Carl Spitzweg - Hexenmeister3.jpg
Spitzweg, Carl Carl Spitzweg:
Der Hexenmeister
Öl auf Leinwand, 1875/80
Sammlung Leo Bendel
Anspruch an die Kunstsammlung Rudolf August Oetker GmbH, Bielefeld;
Fluchtverkauf 1937,
nicht restituiert[41]
Springer, Cornelis Cornelis Springer:
Markt mit Rathaus und Marienkirche (zu Lübeck)
Öl auf Leinwand, 1870
Sammlung Victor Ephrussi
Anspruch an die Stadt Lübeck
Im Februar 2004 an die Erben restituiert.[42]
Tenier, David David Tenier:
Ländliche Szenen
Öl auf Leinwand, 1677
Sammlung Jacques Goudstikker
Anspruch an die Stadt Köln, Wallraf-Richartz-Museum
Das Gemälde wurde im Dezember 2005 an die Erben zurückgegeben.[43]
Hans-thoma-dämmerung-am-gardasee.jpg
Thoma, Hans Hans Thoma:
Dämmerung am Gardasee
Öl auf Leinwand,
Sammlung Ottmar Strauss
Anspruch an die Bayerische Staatsgemäldesammlung
Das Gemälde wurde am 5. Oktober 2004 restituiert.[44]
Tiepolo, Giambattista Giambattista Tiepolo:
Rinaldos Abschied von Armida (Rinaldo saying farewell to Armida)
Öl auf Leinwand, um 1725–1726
Sammlung Frederico Gentili di Giuseppe
Anspruch an die Berliner Gemäldegalerie
Im November 1999 wurde das Gemälde restituiert.[45]
Tiepolo, Lorenzo Baldissera Lorenzo Baldissera Tiepolo:
Porträt eines bärtigen Mannes
Öl auf Leinwand, 18. Jahrhundert
Sammlung Jacques Goudstikker
Anspruch an das Herzog-Anton-Ulrich-Museum in Braunschweig
Im Dezember 2006 erfolgte die Rückgabe an die Erben Goudstikker.[1]
Tintoretto, Jacopo Jacopo Tintoretto:
Kreuztragung
Öl auf Leinwand,
Sammlung Lucie Mayer-Fuld
Anspruch an Karl Haberstock
Nach einer Rückgabeforderung und einem Wiedergutmachungsverfahren 1952 in Düsseldorf kam es zu einer Einigung zwischen Lucie Mayer-Fuld und Karl Haberstock. Das Gemälde gehört seither in die Sammlung des Kunstmuseums der Stadt Düsseldorf[46]
Troost, Cornelis Cornelis Troost:
Familienbild
Öl auf Leinwand, 18. Jahrhundert
Sammlung Jacques Goudstikker
Anspruch an das Museum Wiesbaden
Rückgabe an die Erben Goudstikker am 25. April 2007.[1]
Troyon, Constant Constant Troyon:
Kühe auf der Weide
Öl auf Leinwand,
Sammlung Jacques Goudstikker
Anspruch an die Stadt Köln
Das Gemälde wurde im Dezember 2005 an die Erben zurückgegeben.[43]
Winterhalter-girl-sabine-mountain.jpg
Winterhalter, Franz Xaver Franz Xaver Winterhalter:
Mädchen aus den Sabiner Bergen (Girl form the Sabine Mountains)
Öl auf Leinwand, um 1835
Sammlung Max Stern
Anspruch an Maria-Luise Bissonnette
Restitution nach strittigem Verfahren am 27. Dezember 2007 an die Erben und das Max Stern Art Restitution Project.[47]
Wouwermann-reitschuleimfreien.jpg
Wouwerman, Philips Philips Wouwerman:
Reitschule im Freien
Öl auf Leinwand, 17. Jahrhundert
Sammlung Arthur Goldschmidt
Anspruch an die Karl und Magdalene Haberstock-Stiftung
Das Gemälde befand sich seit Ende des 19. Jahrhunderts im Besitz der französischen Rothschild-Familie und im März 1941 im Eigentum des Kunsthändlers Arthur Goldschmidt.
Die Haberstock-Stiftung meldete im Jahr 2000 das Gemälde, das sich ab März 1941 im Besitz von Karl Haberstock befand, als Verdachtsfall in der Lost-Art-Datenbank der Koordinierungsstelle. Der Rechtsnachfolger wurde gefunden und das Bild restituiert.[48]
Zügel, Heinrich von Heinrich von Zügel:
Zwei Kühe auf der Weide unter Kopfweiden
Öl auf Leinwand,
Sammlung Alexander Lewin
Anspruch an die Bundesrepublik Deutschland/Stadt Wörth am Rhein
Das Bild wurde an die Tochter des Sammlers restituiert.[49]

Restitutionsfälle in Frankreich[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Abbildung Künstler und Kunstwerk ehemalige Sammlung / Anspruch Ergebnis
Braque, Georges Georges Braque:
L'Homme à la guitare
Öl auf Leinwand, 1911/1912
Sammlung Alphonse Kann
Anspruch an das Centre Pompidou
Bisher keine Restitution.[50]
Braque, Georges Georges Braque:
Tisch mit Tabaksbeutel
Öl auf Leinwand, 1930
Sammlung Paul Rosenberg
Anspruch an Madame de Chambrun
Auf einer Auktion im Juni 1974 wurde das Gemälde als aus der Sammlung Rosenberg stammend erkannt, die neue Besitzerin und Einlieferin gab es an die Erben zurück.[51]
Canaletto-Eglise-de-la-Salute-depuis-le-Grand-Canal.jpg
Canaletto, Bernardo Bellotto genannt Bernardo Bellotto genannt Canaletto:
Vue de l'église de la Salute depuis l'entrée du Grand Canal
Öl auf Leinwand, um 1730
Sammlung Bernhard Altmann
Anspruch an das Musée des Beaux-Arts, Straßburg
Restitution nach einem strittigen Verfahren im Oktober 2005 durch geldwerte Zahlung.[52]
Carriera, Rosalba Rosalba Carriera:
Frauenbildnis
Öl auf Leinwand, 18. Jahrhundert
Sammlung Frederico Gentili di Giuseppe
Anspruch an den Louvre (insgesamt über fünf Altmeistergemälde)
Gerichtliche angeordnete Rückgabe an die Erben, nach strittigem Verfahren, im Dezember 1999.[53]
Gleizes, Albert Albert Gleizes:
Paysage (Landschaft)
Öl auf Leinwand, 1911
Sammlung Alphonse Kann /
Anspruch an das Musée national d'Art Moderne, Centre Pompidou
Im Juli 1997 restituiert.[54]
Granet, François Marius François Marius Granet:
La mort de Nicolas Poussin en 1665
Zeichnung, 1833
Sammlung Alphonse Kann /
Anspruch an das Musée du Louvre
Restituiert am 16. März 1998.[1]
Frans-hals-tegularius.jpg
Hals, Frans Frans Hals:
Bildnis des Pastors Adrianus Tegularius
Öl auf Leinwand, um 1650
Sammlung Adolphe Schloss
Anspruch an Adam Williams, NewhouseGalleries
Die Sammlung Schloss wurde 1943 in Frankreich von der Gestapo beschlagnahmt, 262 Gemälde wurden nach München gebracht.
Das Gemälde wurde 1990 auf einer Kunstmesse, auf der es zum Verkauf angeboten war, von der französischen Polizei beschlagnahmt, der Verkäufer kurzfristig inhaftiert. Nach einem strittigen Verfahren wurde es im Juli 2001 an die Erben restituiert.[55]
Preparatory design - Klimt - Stoclet Palace.jpg
Klimt, Gustav Gustav Klimt:
Die Erfüllung
Gouache, Werkvorlage zum Stoclet-Fries, 1905/1909
Sammlung Karl Grünwald /
Anspruch an das Musée d'Art Moderne Strasbourg
Rückgabe nach strittigem Verfahren und Gerichtsbeschluss am 11. Januar 1999.[56]
Léger, Fernand Fernand Léger:
La Femme en rouge et vert
Öl auf Leinwand, 1914
Sammlung Leonce Rosenberg /
Anspruch an das Musée national d'Art moderne, Centre Pompidou
Im Februar 1999 wurde das Gemälde an die Erben restituiert.[57]
Lhermitte-Les Glaneuses-1898.jpg
Lhermitte, Léon Augustin Léon Augustin Lhermitte:
Les Glaneuses
Öl auf Leinwand, 1898
Sammlung Levi de Benzion /
Anspruch an die Französische National Sammlung
Restituiert am 6. November 1996[1]
Magnasco, Alessandro Alessandro Magnasco:
Kartenspieler vor einem Kamin
Öl auf Leinwand, um 1700
Sammlung Frederico Gentili di Giuseppe
Anspruch an den Louvre (insgesamt über fünf Altmeistergemälde)
Gerichtliche angeordnete Rückgabe an die Erben, nach strittigem Verfahren, im Dezember 1999.[53]
Matisse, Henri Henri Matisse:
Mur rose (The Pink Wall)
Öl auf Leinwand, 1898
Sammlung Harry Fuld
Anspruch an die französische Regierung
Das Gemälde wurde am 27. November 2008 an die Erben restituiert.[58]
Monet - Nenúfares.jpg
Monet, Claude Claude Monet:
Nymphéas (1904)
Öl auf Leinwand, 1904
Sammlung Paul Rosenberg /
Anspruch an die Französische Nationalsammlung
Rückgabe an die Erben am 29. April 1999[59]
Moretto da Brescia, Alessandro Alessandro Moretto da Brescia:
Heimsuchung Mariä
Öl auf Leinwand, 16. Jahrhundert
Sammlung Frederico Gentili di Giuseppe
Anspruch an den Louvre (insgesamt über fünf Altmeistergemälde)
Gerichtliche angeordnete Rückgabe an die Erben, nach strittigem Verfahren, im Dezember 1999.[53]
Picasso, Pablo Pablo Picasso:
Frauenkopf
Öl auf Leinwand, 1921
Sammlung Alphonse Kann
Anspruch an das Musée national d'Art moderne (Centre Pompidou)
Restitution im Jahr 2003 nach einem strittigen Verfahren und nach gerichtlicher Anordnung.[60]
Schiele-herbstsonne.jpg
Schiele, Egon Egon Schiele:
Herbstsonne II
Öl auf Leinwand,
Sammlung Fritz Grünwald
Anspruch gegen einen Privatbesitzer
Das Gemälde wurde im Jahr 2005 bei Christie's eingeliefert, um es auf Echtheit prüfen zu lassen, es wurde als zur Sammlung Grünwald gehörend erkannt und an die Erben zurückgegeben.[61]
Strozzi-holy-family.jpeg
Strozzi, Bernardo Bernardo Strozzi:
Die heilige Familie mit Johannes dem Täufer
Öl auf Leinwand, um 1630
Sammlung Frederico Gentili di Giuseppe
Anspruch an den Louvre (insgesamt über fünf Altmeistergemälde)
Gerichtliche angeordnete Rückgabe an die Erben, nach strittigem Verfahren, im Dezember 1999.[53]
Giovanni Battista Tiepolo 002.jpg
Tiepolo, Giambattista Giambattista Tiepolo:
Alexander der Große und Campaspe im Atelier des Apelles
Öl auf Leinwand, um 1725–1726
Sammlung Frederico Gentili di Giuseppe
Anspruch an den Louvre (insgesamt über fünf Altmeistergemälde)
Gerichtliche angeordnete Rückgabe an die Erben, nach strittigem Verfahren, im Dezember 1999.[53]

Restitutionsfälle in Großbritannien[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Abbildung Künstler und Kunstwerk ehemalige Sammlung / Anspruch Ergebnis
Abbate, Niccolo dell' Niccolo dell' Abbate:
Holy Family
Öl auf Leinwand, 16. Jahrhundert
Sammlung Arthur Feldmann
Anspruch an diesem und drei weiteren Gemälden an das British Museum
Im April 2006 restituiert durch finanziellen Ausgleich an die Erben, die Gemälde blieben im Museum.
Cupido beklagt sich bei venus.jpg
Cranach, Lucas Lucas Cranach:
Cupido beklagt sich bei Venus
Öl auf Leinwand
Sammlung Emil Goldschmidt (bis 1909)
National Gallery, London
unklare Provenienz mit der Vermutung, dass es sich um Raubkunst handelt; die rechtmäßigen Eigentümer wurden nicht aufgefunden[62]
Cuyp, Aelbert Aelbert Cuyp:
Portrait of a Gentleman, Jacob Gerritsz
Öl auf Leinwand, 1631
Sammlung Jacques Goudstikker
Anspruch an Sotheby's
Das Gemälde wurde am 30. Oktober 2003 restituiert.
PAUL GAUGUIN 1848 - 1903 LA MAISON BLANCHE.jpg
Gauguin, Paul Paul Gauguin:
La maison blanche
Öl auf Leinwand, 1885
Sammlung Richard Semmel
Anspruch an George Child Villiers, 9. Earl of Jersey
Vor der Versteigerung des Gemäldes im Auktionshaus Christie’s einigten sich die Erben von Richard Semmel und der Besitzer auf eine Ausgleichszahlung[63]
Keyser, Thomas de Thomas de Keyser:
Resurrection of Christ
Öl auf Leinwand, 17. Jahrhundert
Sammlung Jacques Goudstikker
Anspruch an Rafael Valls Gallery, London
Am 29. Juni 2006 wurde das Gemälde durch Ausgleichszahlung restituiert.
Lundens, Gerrit Gerrit Lundens:
Hunter Courting a Milkmaid
Öl auf Leinwand, 17. Jahrhundert
Sammlung Jacques Goudstikker
Anspruch an Christie's, London
Am 3. Juli 2006 wurde das Gemälde durch Ausgleichszahlung restituiert.
Mieris, Frans van Frans van Mieris:
A dog lying down
Öl auf Leinwand, 17. Jahrhundert
Sammlung Arthur Feldmann
Anspruch an diesem und zwei weiteren Gemälden an das Courtauld Institute of Art, London
Im Januar 2007 schlossen die Erben und das Institute einen Vergleich, zwei Gemälde wurden zurückgegeben, eins verblieb im Museum.
Monet claude-au parc monceau.jpg
Monet, Claude Claude Monet:
Au Parc Monceau
Öl auf Leinwand, 1878
Sammlung Ludwig Kainer
Anspruch an Sotheby's
Bei der Einlieferung des Gemäldes zur Versteigerung, wurde festgestellt, dass es sich um Raubkunst handelt.
Einigung zwischen den Einlieferern und den Erben der Sammlung Kainer. Anschließend Versteigerung.[64]

Restitutionsfälle in Israel[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Abbildung Künstler und Kunstwerk ehemalige Sammlung / Anspruch Ergebnis
Degas, Edgar Edgar Degas:
Quatre Danseuses Nues en Repos
Kohlezeichnung, 1898
Sammlung Goudstikker
Anspruch an das Israel Museum in Jerusalem
Im März 2005 vom Israel Museum an die Erben restituiert, dort als Dauerleihgabe belassen.[1]
Klee, Paul Paul Klee:
Schleiertanz
Zeichnung,
Sammlung Harry Fuld
Anspruch an das Israel Museum in Jerusalem
Die Zeichnung wurde in den 1950er Jahren als Raubgut unbekannter Herkunft dem Israel Museum überlassen.
Im September 2010 konnte die Zeichnung als Bestandteil der ehemaligen Sammlung Harry Fuld erkannt werden und wurde an die Erben restituiert.[65]
Camille Pissarro - Boulevard Montmartre, printemps - Israel-Museum.jpg
Pissarro, Camille Camille Pissarro:
Boulevard Montmartre, Frühling
Öl auf Leinwand, 1897
Sammlung Max Silberberg
Anspruch an das Israel Museum in Jerusalem
Restituiert im Februar 2002 vom Israel Museum an die Erben, dort als Dauerleihgabe belassen.[1]

Restitutionsfälle in Italien[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Abbildung Künstler und Kunstwerk ehemalige Sammlung / Anspruch Ergebnis
Botticelli-portrait-young-man-red-cap.jpeg
Botticelli, Sandro Sandro Botticelli:
Porträt eines Jünglings mit roter Mütze
Öl auf Holz, 1484
Sammlung Fritz Gutmann
Anspruch an einen anonym gebliebenen italienischen Bürger
Im März 1997 an die Erben von Fritz Gutmann restituiert.[66]

Restitutionsfälle in Japan[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Abbildung Künstler und Kunstwerk ehemalige Sammlung / Anspruch Ergebnis
Klee, Paul Paul Klee:
Fliegenstadt
Aquarell, 1921
Sammlung Sophie Lissitzky-Küppers
Anspruch an Kiyomizu Sannenzaka und das Kyoto Museum
Am 29. Januar 2001 an den Erben restituiert.
Sisley-le-loing.jpg
Sisley, Alfred Alfred Sisley:
Soleil de Printemps – Le Loing
Öl auf Leinwand, 1892
Sammlung Louis Hirsch
Anspruch an einen unbekannten japanischen Sammler
Das Gemälde wurde am 24. März 2004, nach einem strittigen Verfahren, restituiert.[1]

Restitutionsfälle in Kanada[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Abbildung Künstler und Kunstwerk ehemalige Sammlung / Anspruch Ergebnis
Vasari-marriage al cana.jpg
Vasari, Giorgio Giorgio Vasari:
Die Hochzeit von Kana (Marriage Feast at Cana)
Öl auf Leinwand, 1566
Staatliche Ungarische Kunstsammlung, Budapest
/ Anspruch an das Musée des Beaux-Arts de Montréal
Das Gemälde wurde im Januar 1999 nach Ungarn restituiert.[1]
Vernet-Lecomte 2.jpg
Vernet-Lecomte, Emile Emile Vernet-Lecomte:
Aimee – Eine junge Ägypterin
Öl auf Leinwand, 1869
Sammlung Max Stern/
Anspruch an einen unbekannten Einlieferer beim Auktionshaus Sotheby's in New York. Das Gemälde wurde bei Sotheby's im Jahr 2001 versteigert, anschließend stellte sich heraus, dass es Teil der 392. Auktion im Auktionshaus Lempertz in Köln war, bei der im November 1937 etwa 250 enteignete Kunstwerke der Galerie Max Stern versteigert wurden.
Am 19. Oktober 2006 schlossen der Einlieferer, der neue Eigentümer und der Nachlassverwalter Max Sterns eine vertrauliche Vereinbarung mit dem Ergebnis der bedingungslosen Rückgabe des Gemäldes.[67]
Vuillard, Edouard Edouard Vuillard:
Le Salon de Madame Aron
Öl auf Leinwand, 1911–1912
Sammlung Alfred Lindon /
Anspruch an die National Gallery of Canada
Das Gemälde wurde am 24. September 2003 restituiert.[68]

Restitutionsfälle in Liechtenstein[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Abbildung Künstler und Kunstwerk ehemalige Sammlung / Anspruch Ergebnis
Leibl, Wilhelm Wilhelm Leibl:
Mädchen vor einem Fenster
Zeichnung, 19. Jahrhundert
Sammlung Max Silberberg
Anspruch an die Ratjen-Stiftung, Vaduz
Restituiert im Jahr 1999 durch Entschädigungszahlung in Höhe des aktuellen Verkehrswerts.[69]

Restitutionsfälle in den Niederlanden[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Abbildung Künstler und Kunstwerk ehemalige Sammlung / Anspruch Ergebnis
Gerard-van-battem-rhine near coblenz.jpg
Battem, Gerrit van Gerrit van Battem:
The Rhine Near Coblenz
Öl auf Leinwand, 17. Jahrhundert
Sammlung J.M.-U. (nicht namentlich veröffentlicht)
Anspruch an die niederländische Staatssammlung
Mit Entscheidung der Restitutionskommission vom 18. September 2003 nicht restituiert.
Beijeren, Abraham van Abraham van Beijeren:
Still Life with Fish on Trestle Table
Öl auf Leinwand,
Sammlung H.v.d.S. (nicht namentlich veröffentlicht)
Anspruch an die niederländische Staatssammlung
Mit Entscheidung der Restitutionskommission vom 18. September 2003 nicht restituiert.
Beuckelaer-paschal-lamb.jpg
Beuckelaer, Joachim Joachim Beuckelaer:
Hat Paaslam (The Passover)
Öl auf Leinwand, 16. Jahrhundert
Sammlung Familie Berl
Anspruch an die niederländische Staatssammlung
restituiert im Juni 2002[70]
Bordone, Paris Paris Bordone:
Portrait of a man
Öl auf Leinwand, 16. Jahrhundert
Sammlung Jacob und Rosa Oppenheimer
Anspruch an eine niederländische Privatbesitzerin.
Das Gemälde wurde am 4. Februar 2008 an die Erben restituiert.[71]
Boucher-venus in vulcan's smithy.png
Boucher, François François Boucher (Schule):
Venus in Vulcan’s Smithy
Öl auf Leinwand, Ende 18. Jahrhundert
Mrs. M. (nicht namentlich veröffentlicht)
Anspruch an die niederländische Staatssammlung
restituiert am 22. April 2002[72]
Brueghel-allegory of earth an water.jpg
Brueghel der Ältere, Jan Jan Brueghel der Ältere:
Allegory of earth and water
Öl auf Leinwand, um 1600
Sammlung Max Stern
Anspruch an die niederländische Staatssammlung, Noordbrabants Museum in Den Bosch
Am 3. Mai 2010 an die Erben restituiert.[73]
Brueghel-riverlandscape.jpg
Brueghel der Ältere, Jan Jan Brueghel der Ältere:
River landscape with windmills and ships
Öl auf Leinwand, spätes 16. Jahrhundert
Sammlung Hugo F. Kaufmann
Anspruch an die niederländische Staatssammlung; zudem zwei weitere Gemälde, eines aus der Schule Anthonis van Dyck, eines von Luttichuys
Die drei Gemälde wurden am 18. November 2006 restituiert.[74]
Brueghel der Jüngere, Pieter Pieter Brueghel der Jüngere:
A country wedding
Öl auf Holz, um 1630
Sammlung Daniel Wolf
Anspruch an die niederländische Staatssammlung, Noordbrabants Museum in Den Bosch
Restituiert am 9. November 2009.[75]
Brunswicker Monogrammist:
Road to Calvary
Öl auf Leinwand, 16. Jahrhundert
zuvor Jan van Wechelen zugeschrieben unter dem Titel Bearing the Cross
Sammlung Jacob und Rosa Oppenheimer
Anspruch an eine niederländische Privatbesitzerin.
Das Gemälde wurde 2006 bei Sotheby's in Amsterdam zum Verkauf eingeliefert und als Raubkunst erkannt. Es kam zum Verfahren zwischen der Einlieferin und den Erben Oppenheimer. Am 3. Mai 2010 veröffentlichte die niederländische Restitutionskommission einen Vergleich, nachdem nach Verkauf des Bildes der Verkaufspreis aufgeteilt werden soll.[76]
Codde, Pieter Pieter Codde:
Portrait of a married couple
Öl auf Leinwand, 17. Jahrhundert
Sammlung Van Aldenburg Bentinck
Anspruch an die niederländische Staatssammlung
Am 6. September 2010 lehnte die niederländische Restitutionskommission die Rückgabe ab.[77]
Jeune-femme-a-la-fontaine-Corot.jpg
Corot, Camille Camille Corot:
Jeune femme a la fontaine
Öl auf Leinwand, um 1870
Sammlung Eduard L. Behrens
Anspruch an die niederländische Staatssammlung, Kröller-Müller Museum in Otterlo
Am 3. Juli 2008 an die Erben restituiert.[78]
Cranach, Lucas Lucas Cranach:
Madonna and child
Öl auf Holz, um 1520
Sammlung Daniel Wolf
Anspruch an die niederländische Staatssammlung, Mauritshuis in Den Haag
Restituiert am 9. November 2009.[79]
Dürer-holy-family.jpg
Dürer, Albrecht Albrecht Dürer:
Holy Family
Öl auf Holz, 1494
Sammlung Franz Koenig
Anspruch an die niederländische Staatssammlung, Museum Boijmans Van Beuningen, Rotterdam; insgesamt über 34 Gemälde und 37 Zeichnungen, darunter Werke von Leonardo, Raffael, Dürer, Cranach, Holbein, Rubens, van Dyck, Rembrandt, Watteau, Fragonard und Cezanne.
Am 3. November 2003 wurde der in den Niederlanden gefundene Teil der Sammlung Koenig nach einem Gerichtsurteil an die Erbin restituiert.[80]
Emmerik, Govert van Govert van Emmerik:
Ships off the coast
Öl auf Leinwand, 19. Jahrhundert
Sammlung Hartog Zadick
Anspruch an die niederländische Staatssammlung
Am 3. Mai 2010 wurde das Gemälde an die Erben restituiert.[81]
Everson-dutch-town.jpg
Eversen, Adrianus Adrianus Eversen:
View in a dutch town
Öl auf Leinwand, um 1880
Sammlung Joseph Stodel
Anspruch an die niederländische Staatssammlung
Am 3. Mai 2010 an die Erben restituiert.[82]
Fernhout, Edgar Edgar Fernhout:
Still Life Tablecloth
Öl auf Leinwand, vor 1940
Sammlung Jacques Goudstikker
Anspruch an Christie's Amsterdam
Im Mai 2006 wurden das Gemälde durch Ausgleichszahlung restituiert.
Govaerts, Abraham Abraham Govaerts (zugeschrieben):
Italian Landscape
Öl auf Leinwand,
Sammlung Mr. K. (nicht namentlich veröffentlicht)
Anspruch an die niederländische Staatssammlung
Mit Entscheidung der Restitutionskommission vom 18. Mai 2004 nicht restituiert.[83]
Hals, Dirck Dirck Hals:
Elegant Company Making Music on a Terrace
Öl auf Leinwand,
Sammlung Mr. De K. (nicht namentlich veröffentlicht)
Anspruch an die niederländische Staatssammlung
Am 15. Dezember 2003 restituiert.[84]
Hulst, Maarten Fransz. van der Maarten Fransz. van der Hulst:
Riviergezicht met aanlegplaats
Gemälde
Sammlung Richard Semmel
Anspruch an das Groninger Museum
2013 an die Erben restituiert.[85]
Israels, Jozef Jozef Israels:
Fisherman on Horseback
Öl auf Leinwand,
Sammlung E.d.V.(nicht namentlich veröffentlicht)
Anspruch an die niederländische Staatssammlung
Am 22. März 2004 restituiert.
Thomas-de-keyser-man-with-a-greyhound.jpg
Keyser, Thomas de Thomas de Keyser:
Portrait of a man with a greyhound
Öl auf Leinwand, 17. Jahrhundert
Sammlung E.I.L. (nicht namentlich veröffentlicht)
Anspruch an die niederländische Staatssammlung
restituiert am 7. April 2003[86]
Koekkoek, Barend Cornelis Barend Cornelis Koekkoek:
Landscape with Water Mill and Peasants Driving Cattle Along a Sandy Road
Öl auf Leinwand,
Sammlung Mr. K. (nicht namentlich veröffentlicht)
Anspruch an die niederländische Staatssammlung
Am 18. Mai 2004 restituiert.[87]
Lisiewsaka-woman-playing-a-lute.jpg
{{{2}}}, Anna Dorothea Therbusch Anna Dorothea Therbusch :
Woman Playing a Lute
Öl auf Leinwand, 18. Jahrhundert
Sammlung Sigmund Wassermann
Anspruch an die niederländische Staatssammlung
Am 1. Dezember 2008 an die Erben restituiert.[88]
Lutz, A. A. Lutz:
Couryard in a Town
Öl auf Leinwand, 1814
Sammlung Vecht
Anspruch an die niederländische Staatssammlung
Im März 2005 an die Erben restituiert.
The Housekeeper - Nicolaes Maes.png
Maes, Nicolaes Nicolaes Maes:
The sleeping innkeeper
Öl auf Leinwand, 17. Jahrhundert
Sammlung E.I.L. (nicht namentlich veröffentlicht)
Anspruch an die niederländische Staatssammlung
restituiert am 7. April 2003[89]
Manner or circle of the Master of the Virgo inter Virgines 001 front.jpg
Meister der Virgo inter Virgines:
Die Auferstehung
Öl auf Holz, 1470–1500
Sammlung Jacques Goudstikker
Beispiel für eine Sammlung
Anspruch an die niederländische Staatssammlung
Am 2. Juni 2006 wurden aus der niederländischen Staatssammlung insgesamt 267 Kunstwerke an die Erben Goudstikker restituiert.[90]
Molenaar, Nicolas Nicolas Molenaar:
Skaters near a village
Öl auf Leinwand, 17. Jahrhundert
Sammlung Stodel
Anspruch an die niederländische Staatssammlung, Beispiel für eine Sammlung
Im April 2005 wurde dieses und sechs weitere Gemälde an die Erben restituiert.[91]
Niederländisch (Amsterdam):
Bildnis eines jungen Mannes
Öl auf Leinwand, um 1620
Sammlung Richard Semmel
Anspruch an das Museum Gouda, Rijksdienst Beeldende Kunst
2009 wurde das Gemälde an die Erben restituiert.[92]
Os, Pieter Gerardus van Pieter Gerardus van Os:
Winter Landscape with Dear
Öl auf Leinwand,
Sammlung Mr. K. (nicht namentlich veröffentlicht)
Anspruch an die niederländische Staatssammlung
Am 18. Mai 2004 restituiert.[93]
Pot, H.G. H.G. Pot:
Merry company at a table
Öl auf Leinwand, 16. Jahrhundert
Sammlung Jacob und Rosa Oppenheimer
Anspruch an eine niederländische Privatbesitzerin.
Das Gemälde wurde am 4. Februar 2008 an die Erben restituiert.[71]
Ruysdael, Salomon van Salomon van Ruysdael:
A wooded landscape with the concubine carried by the Levite from Gibeah
Öl auf Leinwand, 1645
Sammlung Jacques Goudstikker
Anspruch an die Salamon Lilian Gallery
Am 8. März 2006 wurden das Gemälde aus Privatbesitz durch Ausgleichszahlung restituiert.
Schelfhout, Andreas Andreas Schelfhout:
Cottages on the Edge of a Wood
Öl auf Leinwand,
Sammlung Mr. K. (nicht namentlich veröffentlicht)
Anspruch an die niederländische Staatssammlung
Am 18. Mai 2004 restituiert.[94]
Van-schoten-stillleben-mit-fisch-und-austern.jpg
Schooten, Floris van Floris van Schooten:
Still Life with Kippers, Oysters an Smoker's Accessories
Öl auf Leinwand, 17. Jahrhundert
Sammlung O.H.B.(nicht namentlich veröffentlicht)
Anspruch an die niederländische Staatssammlung
restituiert am 24. April 2003[95]
Scorel, Jan van Jan van Scorel:
Maria mit dem Kind
Gemälde
Sammlung Richard Semmel
Anspruch an das Centraal Museum Utrecht
Rückgabe am 25. April 2013 an die Erben abgelehnt[96]
Strozzi, Bernardo Bernardo Strozzi:
Christus und die Samariterin am Brunnen
Gemälde
Sammlung Richard Semmel
Anspruch an das Museum de Fundatie in Zwolle
Rückgabe am 25. April 2013 an die Erben abgelehnt[97]
Toorop, Jan Jan Toorop:
Godsvertrouwen
Zeichnung, 1907
Sammlung Ernst und Gertrud Flersheim
Anspruch an die niederländische Staatssammlung
Rückgabe am 17. November 2001 an die Erben mit Auflagen: diese kauften das Gemälde zu einem symbolischen Preis
Troost, Cornelis Cornelis Troost:
The Maternity Visit
Gemälde, 18. Jahrhundert
Sammlung G. (nicht namentlich veröffentlicht)
Anspruch an die Boijman van Beuningen Foundation, Rotterdam
Rückgabe am 22. April 2005 dieses und zwei weiterer Gemälde an die Erben.[98]
Jan-van-de-velde-winterlandschaft.jpg
Velde, Jan Jansz van de Jan Jansz van de Velde (Jan van de Velde II):
Winterlandschaft
Öl auf Holz, 17. Jahrhundert
Sammlung Curt Glaser
Anspruch an die niederländische Staatssammlung, Rijksmuseum Amsterdam
Am 4. Oktober 2010 an die Erben restituiert.[99]
Verschuur der Jüngere, Wouter Wouter Verschuur der Jüngere:
Horses by a stable
Aquarell, 19. Jahrhundert
Sammlung Eduard Hollander
>Anspruch an die niederländische Staatssammlung, Rijksmuseum Amsterdam
Am 12. Oktober 2009 an die Erben restituiert.[100]
Jacob de Wit - Venus, Bacchus en Ceres met de slapende Amor 1720.jpg
Witt, Jacob de Jacob de Witt:
Venus, Bacchus en Ceres met de slapende Amor
Öl auf Leinwand, 1720
Sammlung Fritz Gutmann
Anspruch an die niederländische Staatssammlung, Beispiel für eine Sammlung
Am 29. Juni 2010 wurde dieses und neun weitere Gemälde an die Erben von Fritz Gutmann restituiert. Im September 2002 restituierten die Niederlande bereits 233 Kunstwerke aus dem Rijksmuseum Amsterdam an die Erben.[101]
Circumscision-meister von kappenberg.jpg
Anonym (Meister von Kappenberg):
The Circuscion
Öl auf Holz, Ende 15. Jahrhundert
Sammlung Johanna Margaretha Stern-Lippmann
Anspruch an die niederländische Staatssammlung
Das Gemälde wurde am 18. Dezember 2006 restituiert.[102]
Anonym (nach Abraham Govaerts):
Italian landscape in the evening
Öl auf Leinwand, Mitte 17. Jahrhundert
Sammlung Marcus de Vries
Anspruch an die niederländische Staatssammlung, insgesamt über 12 Gemälde
Das Gemälde Italienische Landschaft wurde am 3. Dezember 2007 restituiert, die Restitution der weiteren elf Gemälde wurde abgelehnt.[103]
Anonym:
Portrait of Don Luis Requessens y Zuñiga
Öl auf Leinwand, 16. Jahrhundert
Sammlung J.H. Gosschalk
Anspruch an die niederländische Staatssammlung
Restituiert am 6. Dezember 2002[104]
Anonym:
Portrait of a woman with a little dog
Öl auf Leinwand
Sammlung J.H. (nicht veröffentlicht)
Anspruch an die niederländische Staatssammlung
Restituiert am 26. November 2002[105]

Restitutionsfälle in Österreich[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Abbildung Künstler und Kunstwerk ehemalige Sammlung / Anspruch Ergebnis
Albin Egger-Lienz 002.jpg
Egger-Lienz, Albin Albin Egger-Lienz:
Totentanz 1809
Öl auf Leinwand, 1906–1908
Sammlung Melanie Schwarz
Im Jahr 2006 wurde das Gemälde restituiert.[106]
Ender, Johann Nepomuk Johann Nepomuk Ender:
Der Liebesbrief
Öl auf Leinwand, um 1830
Sammlung Ignaz und Clothilde Schachter
Anspruch an die Stadt Wien
Die Stadt Wien restutierte das Gemälde am 5. Dezember 2009.[107]
Grosz, George George Grosz:
Andenken – Das Bündnis
Öl auf Leinwand, um 1932
George Grosz-Erben
Anspruch an das Museum Moderne Kunst Stiftung Ludwig (Mumok) in Wien
Keine Rückgabe[108]
Frans Hals 039.jpg
Hals, Frans Frans Hals:
Porträt des Tielemann Roostermann
Öl auf Leinwand, 1634
Sammlung Rothschild, Beispiel für die Sammlung /
Anspruch an die Staatlichen Kunstsammlungen Österreich
1938 von den Nationalsozialisten nebst 918 weiteren Kunstwerken beschlagnahmt, aufgrund des österreichischen Ausfuhrverbots zunächst nicht restituiert.
Am 2. Dezember 1999 wurden insgesamt 250 Kunstwerke, darunter 31 Gemälde, gemäß dem Restitutionsgesetz nach der Washingtoner Erklärung an die Erben zurückgegeben.[109]
Gustav Klimt 046.jpg
Klimt, Gustav Gustav Klimt:
Adele Bloch-Bauer I
Öl auf Leinwand, 1907
Sammlung Bloch-Bauer
Anspruch an Österreichische Galerie durch die Erbin Maria Altmann
Im Januar 2006, nach strittigen Verhandlungen, an die Erbin restituiert.[110]
Gustav Klimt 047.jpg
Klimt, Gustav Gustav Klimt:
Adele Bloch-Bauer II
Öl auf Leinwand, 1912
Sammlung Bloch-Bauer
Anspruch an Österreichische Galerie
Im Januar 2006 an die Erbin Maria Altmann restituiert.[110]
Gustav Klimt 070.JPG
Klimt, Gustav Gustav Klimt:
Amalie Zuckerkandl
Öl auf Leinwand, 1917/1918
Sammlung Amalie Zuckerkandl
Anspruch an die Österreichische Galerie Belvedere sowohl durch die Familie Bloch-Bauer wie die Familie Stiasny
Bislang keine Rückgabe.[111]
Klimt-Apfelbaum I.jpg
Klimt, Gustav Gustav Klimt:
Apfelbaum
Öl auf Leinwand, 1912
Sammlung Bloch-Bauer
Anspruch an die Österreichische Galerie Belvedere
Im Januar 2006 an die Erbin Maria Altmann restituiert.[110]
Gustav Klimt 013.jpg
Klimt, Gustav Gustav Klimt:
Apfelbaum II
Öl auf Leinwand, um 1916
Sammlung Amalie Zuckerkandl
Anspruch an die Österreichische Galerie Belvedere
Im Jahr 2001 an die Erbin Nora Stiasny restituiert.[1]
Gustav Klimt 004.jpg
Klimt, Gustav Gustav Klimt:
Bauernhaus mit Birken
Öl auf Leinwand, 1900er
Sammlung Hermine Lasus
Anspruch an die Österreichische Galerie Belvedere
Im Mai 2001 an die Erben restituiert.[1]
Gustav Klimt 062.jpg
Klimt, Gustav Gustav Klimt:
Bildnis einer Dame
Öl auf Leinwand, 1898
Sammlung Bernhard Altmann
Anspruch an die Österreichische Galerie Belvedere
Am 21. November 2003 an die Erben restituiert.[1]
Gustav Klimt 006.jpg
Klimt, Gustav Gustav Klimt:
Birkenwald
Öl auf Leinwand, 1903
Sammlung Bloch-Bauer
Anspruch an die Österreichische Galerie
Im Januar 2006 an die Erbin Maria Altmann restituiert.[110]
Gustav Klimt 009.jpg
Klimt, Gustav Gustav Klimt:
Dame mit Federboa
Öl auf Leinwand, 1909
Sammlung Hermine Lasus
Anspruch an die Österreichische Galerie
Im Mai 2001 an die Erben restituiert.[1]
Klimt-Unterach am Attersee.jpg
Klimt, Gustav Gustav Klimt:
Häuser in Unterach am Attersee
Öl auf Leinwand, 1916
Sammlung Bloch-Bauer
Anspruch an Österreichische Galerie
Im Januar 2006 an die Erbin Maria Altmann restituiert.[110]
Klimt-landhaus-am-attersee.jpg
Klimt, Gustav Gustav Klimt:
Landhaus am Attersee
Öl auf Leinwand, um 1914
Sammlung Jenny Steiner /
Anspruch an die Österreichische Galerie Belvedere
Rückgabe nach der Washingtoner Erklärung im Jahr 2001[112]
Koninck-van-schooten.jpg
Koninck, Philips Philips Koninck:
Bildnis Professor Franciscus van Schooten
Öl auf Leinwand, 1656
Sammlung Jacques Goudstikker
Anspruch an die Republik Österreich
Rückgabe an die Erben im Oktober 2008.[1]
Munch, Edvard Edvard Munch:
Sommernacht am Strand
Öl auf Leinwand, 1902
Sammlung Alma Mahler-Werfel
Anspruch an die Österreichische Galerie Belvedere
Am 5. September 2007 wurde das Gemälde an die Enkelin Marina Mahler restituiert.[113]
Schiele Hafen-triest.jpg
Schiele, Egon Egon Schiele:
Segelschiffe im wellenbewegtem Wasser – Hafen von Triest
Öl auf Leinwand, 1907
Sammlung Heinrich Rieger /
Anspruch an das Landesmuseum Joanneum in Graz
Heinrich Rieger wurde 1942 im KZ Theresienstadt ermordet; seine etwa 800 Kunstwerke umfassende Sammlung ist größtenteils verschollen.
Im Februar 2006, nach strittigen Verhandlungen, an die Erben restituiert.[114]
Egon schiele häuser-am-meer.jpg
Schiele, Egon Egon Schiele:
Häuser am Meer
Öl auf Leinwand, 1914
Sammlung Jenny Steiner /
Anspruch an die Stiftung Leopold in Wien
Eine Restitution ist nicht entschieden.[115]
Schiele - Krumauer Landschaft - 1916.jpg
Schiele, Egon Egon Schiele:
Krumauer Landschaft (Städtchen am Fluß)
Öl auf Leinwand, 1916
Sammlung Daisy Hellmann
Anspruch an die Sammlung Wolfgang Gurlitt, Stadt Linz
Im März 2003 wurde das Gemälde an die Erben restituiert.[116]
Egon Schiele 050.jpg
Schiele, Egon Egon Schiele:
Mutter mit zwei Kindern III
Öl auf Leinwand, 1915–1917
Sammlung Jenny Steiner /
Anspruch an die Österreichische Galerie Belvedere
Die Restitution wurde im November 2010 endgültig abgelehnt[117]
Schiele sitzende.jpg
Schiele, Egon Egon Schiele:
Sitzende
Zeichnung, 1914
Sammlung Oskar Hirsch
Bisher nicht restituiert.[118]
Schmidt-st-florian.jpg
Schmidt, Martin Johann Martin Johann Schmidt:
St. Florian
Öl auf Leinwand, um 1780
Sammlung Richard Neumann /
Anspruch an das Weinstadtmuseum Krems
Am 26. April 2007 an die Erben restituiert.[1]
Schmidt-st-joseph.jpg
Schmidt, Martin Johann Martin Johann Schmidt:
St. Joseph Calasanz
Öl auf Leinwand, um 1780
Sammlung Richard Neumann /
Anspruch an das Weinstadtmuseum Krems
Am 26. April 2007 an die Erben restituiert.[1]
Lesser-ury-näherin.jpg
Ury, Lesser Lesser Ury:
Die Näherin
Öl auf Leinwand, um 1930
Sammlung Louis Löwenthal /
Anspruch an das Kunstmuseum Linz
Löwenthal war 1939 aus Berlin emigriert, sein Eigentum wurde beschlagnahmt, seine Kunstsammlung brachte der Kunsthändler Wolfgang Gurlitt an sich, das Gemälde wurde nach dem Krieg nach Linz verkauft.
Im Juli 1999 nach der Washingtoner Erklärung an die Erben restituiert.[119]
Jan Vermeer van Delft 011.jpg
Vermeer, Jan Jan Vermeer:
Die Malkunst
Öl auf Leinwand,1664–1668
Sammlung Jaromir Graf Czernin
Anspruch an das Kunsthistorische Museum Wien
Der Restitutionsanspruch wird verhandelt.[120]

Restitutionsfälle in der Schweiz[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Abbildung Künstler und Kunstwerk ehemalige Sammlung / Anspruch Ergebnis
Bonnard, Pierre Pierre Bonnard:
La Vénus de Cyrène
Öl auf Leinwand,
Sammlung Bernheim-Jeune
Anspruch an das Kunstmuseum Basel
Restituiert am 8. Juli 1998 durch Einigung, das Gemälde blieb im Museum[121]
Constable, John John Constable:
Dedham from Langham
Öl auf Leinwand,
Sammlung John und Anna Jaffe
Anspruch an das Musée des Beaux-Arts de la Chaux-de-Fonds
Restituiert am 16. Mai 2008
Kandinsky, Wassily Wassily Kandinsky
Improvisation Nr. 10
Öl auf Leinwand,
Sammlung Sophie Lissitzky-Küppers
Anspruch an die Fondation Beyeler
Restituiert durch Ausgleichszahlung, das Gemälde blieb im Museum.[122]
Holländische Nähschule.jpg
Liebermann, Max Max Liebermann:
Nähschule im Waisenhaus Amsterdam
Öl auf Leinwand,
Sammlung Max Silberberg
Anspruch an das Bündner Kunstmuseum Chur
Restituiert am 11. Mai 1999[123], heute Von-der-Heydt-Museum, Wuppertal
Edouard Manet 035.jpg
Manet, Édouard Édouard Manet:
La Sultane
Öl auf Leinwand, 1871
Sammlung Max Silberberg
Anspruch an die Stiftung Sammlung E.G. Bührle in Zürich
Die Stiftung lehnte eine Restitution ab.[124]
Toulouse-lautrec das erste trikot.jpg
Toulouse-Lautrec, Henri de Henri de Toulouse-Lautrec:
Le premier tricot
Öl auf Leinwand,
Sammlung Jakob Goldschmidt
Anspruch an Jacques Koerfer Erben
Nach zwölfjährigem Rechtsstreit wies das Schweizerische Bundesgericht den Anspruch auf Rückgabe dieses Gemäldes sowie des Gemäldes Toulouse-Lautrec: Dans la loge zurück.[125]

Restitutionsfälle in Spanien[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Abbildung Künstler und Kunstwerk ehemalige Sammlung / Anspruch Ergebnis
Camille Pissarro - Rue Saint-Honoré, dans l'après-midi. Effet de pluie.jpg
Pissarro, Camille Camille Pissarro:
Rue Saint Honoré, Après Midi, Effet de Pluie
Öl auf Leinwand,
Sammlung Lily Cassirer
Anspruch an das Museo Thyssen-Bornemisza
Die Restitution wurde im Februar 2006 abgelehnt.[126]
Masson, André André Masson:
Metamorphose
Öl auf Leinwand, um 1930
Sammlung Pierre David Weill
Anspruch an das Museo Nacional Centro de Arte Reina Sofia in Madrid
Das Gemälde wurde mehrmals verkauft, 1995 schließlich vom Museo Nacional. Zu diesem Zeitpunkt waren die Verlustumstände bekannt. Es kam zu einer außergerichtlichen Einigung.[127]

Restitutionsfälle in Tschechien[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Abbildung Künstler und Kunstwerk ehemalige Sammlung / Anspruch Ergebnis
Kupka, František František Kupka:
Abstrakte Komposition
Öl auf Leinwand, um 1920
Sammlung Jindrich Waldes /
Anspruch an die Nationalgalerie in Prag; Beispiel für ein Bild aus einer Sammlung. Jindrich Waldes floh 1939 nach der Besetzung Prags in die USA, seine zurückgelassene Kunstsammlung wurde von den Nationalsozialisten beschlagnahmt.
Nach strittigen Verhandlungen wurde die Sammlung 1996 an die Erben restituiert.[128]
Nejedly, Otakar Otakar Nejedly:
Landschaft
Öl auf Leinwand, um 1920
Sammlung Oskar Federer
Anspruch an East Bohemian Gallery of Fine Arts in Pardubice; Beispiel für ein Bild aus einer Sammlung von 21 Kunstwerken.
Die Sammlung wurde im November 2007 an die Erben sowohl durch die East Bohemian Gallery of Fine Arts wie durch die Plastic Art Galerey in Ostrava restituiert.[129]
Rembrandt-jude-in-pelzmuetze.jpg
Rembrandt (Schule):
Jude in Pelzmütze (Le Juif au bonnet de fourrure)
Öl auf Leinwand, um 1660
Sammlung Alphonse Schloss
Anspruch an die Nationalgalerie in Prag
Das Gemälde wurde am 25. Juni 2002 an die Erben von Alphonse Schloss restituiert.[130]
Signac, Paul Paul Signac:
Riverboat on the Seine
Öl auf Leinwand, 1901
Sammlung Emil Freund /
Anspruch an das Jüdische Museum in Prag; Beispiel für ein Bild aus einer Sammlung von 32 Kunstwerken.
Die Sammlung wurde im Dezember 2008 restituiert.[131]

Restitutionsfälle in Ungarn[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Abbildung Künstler und Kunstwerk ehemalige Sammlung / Anspruch Ergebnis
Lucas Cranach d. Ä. - The Annunciation to Joachim - WGA05664.jpg
Cranach, Lucas Lucas Cranach:
The Annunciation to Joachim
Öl auf Leinwand, 1518
Sammlung Mór Lipót Herzog
Anspruch an die ungarischen Kunstsammlungen.
Im Juli 2010 reichten die Erben beim Washingtoner District Court Klage gegen die Republik Ungarn auf Rückgabe dieses und weiterer 39 Gemälde ein.[33]
Gustave Courbet 007.jpg
Courbet, Gustave Gustave Courbet:
Le Château de Blonay (neige)
Öl auf Leinwand, um 1875
Sammlung Mór Lipót Herzog
Anspruch an die ungarischen Kunstsammlungen.
Im Juli 2010 reichten die Erben beim Washingtoner District Court Klage gegen die Republik Ungarn auf Rückgabe dieses und weiterer 39 Gemälde ein.[33]
El Greco 013.jpg
El Greco:
The Agony in the Garden (Christus am Ölberg)
Öl auf Leinwand, um 1610
Sammlung Mór Lipót Herzog
Anspruch an die ungarischen Kunstsammlungen.
Im Juli 2010 reichten die Erben beim Washingtoner District Court Klage gegen die Republik Ungarn auf Rückgabe dieses und weiterer 39 Gemälde ein.[33]
Munkácsy Poros út.jpg
Munkácsy, Mihály Mihály Munkácsy:
Dusty Road (Poros út)
Öl auf Leinwand, 1874
Sammlung Jenô Vida
Anspruch an das Szépmûvészeti Múzeum Budapest
Restituiert am 26. November 2002[132]
Munkácsy, Mihály Mihály Munkácsy:
Two Families
Öl auf Leinwand, 1877
Sammlung Jenô Vida
Anspruch an das Szépmûvészeti Múzeum Budapest
Restituiert am 26. November 2002[132]
Munkácsy Gyermeklátogatók.jpg
Munkácsy, Mihály Mihály Munkácsy:
The Baby's Visitors
Öl auf Leinwand, 1879
Sammlung Jenô Vida
Anspruch an das Szépmûvészeti Múzeum Budapest
Restituiert am 26. November 2002[132]
Munkacsy jesus.jpg
Munkácsy, Mihály Mihály Munkácsy:
The Christ Before Pilate
Öl auf Leinwand, Studie, 1880
Sammlung Jenô Vida
Anspruch an das Szépmûvészeti Múzeum Budapest
Restituiert am 26. November 2002[132]
Francisco de Zurbarán 033.jpg
Zurbarán, Francisco de Francisco de Zurbarán:
Heiliger Andreas
Öl auf Leinwand, um 1630–1632
Sammlung Mór Lipót Herzog
Anspruch an die ungarischen Kunstsammlungen.
Im Juli 2010 reichten die Erben beim Washingtoner District Court Klage gegen die Republik Ungarn auf Rückgabe dieses und weiterer 39 Gemälde ein.[33]

Restitutionsfälle in den USA[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Abbildung Künstler und Kunstwerk ehemalige Sammlung / Anspruch Ergebnis
Boucher, Francois Francois Boucher:
Les Amoureux Jeunes
Öl auf Leinwand, 18. Jahrhundert
Sammlung André Jean Seligmann
Anspruch an das Utah Museum of Fine Arts
Restituiert im April 2004.[133]
El-greco-berg-sinai.jpg
El Greco:
Berg Sinai
Öl auf Leinwand, um 1600
Sammlung Ferenc Hatvany
Anspruch an das Metropolitan Museum of Art; New York / Museum von Herklion (Griechenland)
Verlustumstände: 1944, bei dem Einmarsch deutscher Truppen in Budapest, in einem Banksafe zurückgelassen; wie das Gemälde nach 1945 in den Kunsthandel gelangte, ist ungeklärt.
Die Forderung der Erben wurde erhoben, als das Gemälde im Rahmen einer Retrospektive an das Metropolitain Museum ausgeliehen war. Die Rückgabe wurde abgelehnt.[134]
Chagall, Marc Marc Chagall:
L'Echelle de Jacob
Gemälde, um 1930
Sammlung Erna Menzel
Das Gemälde wurde 1941 vom ERR in Brüssel beschlagnahmt, und gelangte nach dem Krieg in die USA in Privatbesitz.
1962 erhielt Erna Menzel Kenntnis von dem Standort und forderte die Rückgabe. Am 22. Oktober 1966 entschied der Supreme Court von New York zu ihren Gunsten. Es war die erste Herausgabeklage in den USA.[135]
Gustav-Courbet-Grand-Pont.jpg
Courbet, Gustave Gustave Courbet:
Le Grand Pont
Öl auf Leinwand, 1864
Sammlung Josephine Weinmann
Anspruch an die Yale University Art Gallery
Restituiert am 23. Oktober 2001, das Gemälde wurde für zehn Jahre als Leihgabe in der Yale Gallery belassen.[136]
Lyon, Corneille de Corneille de Lyon:
Porträt von Jean d'Albon
Öl auf Leinwand, 16. Jahrhundert
Sammlung Julius Priester
Das Gemälde wurde 1938 in Wien von der Gestapo beschlagnahmt und gelangte über den Kunsthandel in die USA und das Virginia Museum of Fine Arts (VMFA)
Restitution im Mai 2004.[137]
Lucas Cranach d.Ä. - Adam und Eva (Gemäldepaar), Norton Simon Museum.jpg
Lucas Cranach der Ältere:
Adam und Eva
Gemäldepaar, Öl auf Holz, um 1530
Sammlung Jacques Goudstikker
Anspruch an das Norton Simon Museum
Das Gemäldepaar war 1931 beim Auktionshaus Rudolph Lepke als aus der Sammlung Stroganoff versteigert und von Goudstikker erworben worden; nach 1945 von der niederländischen Regierung an George Stroganoff restituiert und von diesem an Norton Winfred Simon verkauft.
Der von Marei von Saher-Langenbein vorgebrachte Rückgabeanspruch wurde zuletzt 2012 gerichtlich abgelehnt.[138]
Matisse, Henri Henri Matisse:
Bach mit Alpen
Öl auf Leinwand, 1907
Sammlung Alphonse Kann
Anspruch an die Menil Collection in Houston, Texas
Restituiert am 22. Januar 2002 durch Ausgleichszahlung, das Gemälde verblieb im Museum[139]
Matisse, Henri Henri Matisse:
Odalisque
Öl auf Leinwand, 1928
Sammlung Paul Rosenberg
Anspruch an das Seattle Art Museum
Restitution im Oktober 2000 nach Überprüfung und Empfehlung des Holocaust Kunstrückerstattungsprojekts (HARFE) in Washington.[140]
Monet - Weizenfeld.jpg
Monet, Claude Claude Monet:
Champs de Blé à Vétheuil
Öl auf Leinwand, 1879
Sammlung Gerda Dorothea de Weerth
Anspruch an Edith Marks Baldinger; Privatklage vor dem Ney Yorker District Court auf Herausgabe.
Unterschiedliche Beurteilungen der Rechtslage führten im Ergebnis zur Ablehnung der Rückgabe.[141]
Mostaert Czartoryski.jpg
Mostaert, Jan Jan Mostaert:
Porträt eines Geschäftsmannes
Öl auf Leinwand, um 1520
Sammlung Czartoryski
Anspruch an das Virginia Museum of Fine Arts (VMFA).
Das Gemälde wurde 1942 mit der gesamten Sammlung der Familie Czartoryski in Warschau beschlagnahmt, wurde nach Österreich gebracht und dort nach Kriegsende vermutlich von amerikanischen Militärangehörigen gestohlen. 1949 gelangte es in Besitz des VMFA.
Das VMFA führt ab 1998 eine Bestandsüberprüfung durch und identifizierte das Gemälde als Raubkunst. Es wurde 2004 an die Czartorsky-Stiftung in Warschau zurückgegeben.[142]
Picasso, Pablo Pablo Picasso:
Femme en blanc
Öl auf Leinwand, 1922
Sammlung Carlotta Landsberg
Anspruch gegen Marilynn Alsdorf
Restituiert im August 2005 durch finanziellen Ausgleich.[143]
Picasso, Pablo Pablo Picasso:
Der Absinth-Trinker (Portrait de Angel Fernándo de Soto)
Öl auf Leinwand, 1903
Sammlung Paul von Mendelssohn-Bartholdy
Anspruch an die Andrew Lloyd Webber Art Foundation
Die Rückgabe wurde abgelehnt, da ein verfolgungsbedingter Verlust nicht nachgewiesen werden konnte.[144]
Rembrandt Harmensz van Rijn (zugeschrieben):
Die Befreiung des Heiligen Peter aus dem Gefängnis
Zeichnung,
Sammlung Arthur Feldmann
Anspruch an einen Privatbesitzer
Restituiert am 30. November 2004[145]
Renoir, Pierre Auguste Pierre Auguste Renoir:
Blühender Apfelbaum
Öl auf Leinwand,
Sammlung Fritz Gutmann
Anspruch an das Auktionshaus Parke-Bernet, New York
Das Gemälde wurde während des Zweiten Weltkriegs in Frankreich beschlagnahmt; 1969 wurde es in New York versteigert; der Verbleib ist ungekannt.
Keine Rückgabe, das Auktionshaus (heute Sotheby’s) gab den Namen des Käufers nicht bekannt.[146]
Renoir, Pierre Auguste Pierre Auguste Renoir:
Paysage pres de Cagnes
Öl auf Leinwand,
Sammlung Richard Semmel
Anspruch an die Erben von Newton Korhumel
Vor der Versteigerung des Gemäldes im Auktionshaus Christie’s einigten sich die Erben von Richard Semmel und die Besitzer auf eine Ausgleichszahlung.[147]
Rubens-Eternity.jpg
Rubens, Peter Paul Peter Paul Rubens:
Allegorie der Ewigkeit
Öl auf Leinwand, um 1625
Sammlung Rosa und Jacob Oppenheimer
Anspruch an das San Diego Museum of Art
Im Mai 2004 einigten sich Erben und Museum, das Gemälde verblieb nach einer Entschädigungszahlung im Museum.[148]
Schiele-tote-stadt.jpg
Schiele, Egon Egon Schiele:
Tote Stadt III
Öl auf Leinwand, 1911
Sammlung Fritz Grünbaum
Anspruch gegen die Leopold Stiftung in Wien.
Das Gemälde wurde 1998 bei einer Retrospektiv-Ausstellung in New York beschlagnahmt, nach richterlichen Beschluss im selben Jahr aber wieder an die Leopoldstiftung in Wien zurückgeben.[149]
Egon Schiele 069.jpg
Schiele, Egon Egon Schiele:
Bildnis Walburga Neuzil (Wally)
Öl auf Holz, 1912
Sammlung Lea Bondi-Jaray
Anspruch gegen die Leopold Stiftung in Wien.
Das Gemälde wurde 1998 bei einer Retrospektiv-Ausstellung in New York beschlagnahmt. Nach zwölfjährigen Verhandlungen wird das Gemälde im Juli 2010 an die Leopold Stiftung zurückgegeben, diese zahlt eine Entschädigung in Höhe von 19 Millionen Dollar an die Erben.[150]

Literatur[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

  • Thomas Armbruster, Rückerstattung der Nazi-Beute, die Suche, Bergung und Restitution von Kulturgütern durch die westlichen Alliierten nach dem Zweiten Weltkrieg, Zürich, de Gruyter, Berlin 2007, ISBN 978-3-89949-542-3, (Schriften zum Kulturgüterschutz), (Zugleich: Zürich, Universität, Dissertation, 2007)
  • Ulf Häder: Beiträge öffentlicher Einrichtungen der Bundesrepublik Deutschland zum Umgang mit Kulturgütern aus ehemaligem jüdischen Besitz. Koordinierungsstelle für Kulturgutverluste, Magdeburg 2001, ISBN 3-00-008868-7, (Veröffentlichungen der Koordinierungsstelle für Kulturgutverluste 1).
  • Jonathan Petropoulos: Kunstraub und Sammelwahn. Kunst und Politik im Dritten Reich. Propyläen, Berlin 1999, ISBN 3-549-05594-3.
  • Alexandra Reininghaus: Recollecting. Raub und Restitution. Passagen-Verlag, Wien 2008, ISBN 978-3-85165-887-3.
  • Gunnar Schnabel, Monika Tatzkow: Nazi Looted Art. Handbuch Kunstrestitution weltweit. Proprietas-Verlag, Berlin 2007, ISBN 978-3-00-019368-2.

Weblinks[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Einzelnachweise[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

  1. a b c d e f g h i j k l m n o p q r s t u v Art Law Group, Herrick, Feinstein LLP: Resolved Stolen Art Claims, abgerufen am 27. Februar 2011
  2. Gunnar Schnabel, Monika Tatzkow: Nazi Looted Art. Handbuch. Kunstrestitution weltweit, S. 268 ff.
  3. Empfehlung der Limbach-Kommission; zur Diskussion s. Pressemeldung der Stadt Düsseldorf vom 19. Februar 2015, juristische Anmerkung Kahmann/Naumann in Zeitschrift für offene Vermögensfragen 2014, 114
  4. Gunnar Schnabel, Monika Tatzkow: Nazi Looted Art. Handbuch. Kunstrestitution weltweit, S. 450
  5. Art. Das Kunstmagazin, Ausgabe Juli 2005: Detektiv auf Görings Spuren, abgerufen am 27. November 2010
  6. Artikel Die Welt vom 23. Dezember 2005, abgerufen am 28. November 2010; Gunnar Schnabel, Monika Tatzkow: Nazi Looted Art. Handbuch. Kunstrestitution weltweit, S. 268 ff.
  7. Gunnar Schnabel, Monika Tatzkow: Nazi Looted Art. Handbuch. Kunstrestitution weltweit, S. 456 ff.
  8. Gunnar Schnabel, Monika Tatzkow: Nazi Looted Art. Handbuch. Kunstrestitution weltweit, S. 369 ff.
  9. Gunnar Schnabel, Monika Tatzkow: Nazi Looted Art. Handbuch. Kunstrestitution weltweit, S. 464
  10. a b c Gunnar Schnabel, Monika Tatzkow: Nazi Looted Art. Handbuch. Kunstrestitution weltweit, S.466 ff.
  11. Presseerklärung Herrick und Feinstein vom 23. Oktober 2002 (PDF; 79 kB), abgerufen am 27. November 2010
  12. Leipzig mayor hand delivers Nazi-era art to painter's heirs, abgerufen am 28. November 2010
  13. a b c d e Artikel kunstmarkt.com vom 3. August 2010, abgerufen am 27. November 2010
  14. a b Sammlung Graetz. Ein Haus wie ein Museum, abgerufen am 27. November 2010; Gunnar Schnabel, Monika Tatzkow: Nazi Looted Art. Handbuch. Kunstrestitution weltweit, S. 498
  15. Presseerklärung der Stiftung Preußischer Kulturbesitz vom 6. Mai 2004 (PDF; 20 kB), abgerufen am 27. November 2010
  16. Gunnar Schnabel, Monika Tatzkow: Nazi Looted Art. Handbuch. Kunstrestitution weltweit, S. 460 ff.
  17. a b c Pressemitteilung der Stiftung Preußischer Kulturbesitz vom 4. August 1999 (PDF; 12 kB), abgerufen am 26. November 2010; Gunnar Schnabel, Monika Tatzkow: Nazi Looted Art. Handbuch. Kunstrestitution weltweit, S. 479
  18. A Tale of Two Portraits, by Rudolf Beran, abgerufen am 27. November 2010
  19. Ilse von zur Mühlen: Leopold von Kalckreuths Triptychon Die drei Lebensalter – Der Fall Elisabeth Gotthilf, in: Koordinierungsstelle für Kulturgutverluste (Hrsg.): Beiträge öffentlicher Einrichtungen der Bundesrepublik Deutschland zum Umgang mit Kulturgütern aus ehemaligem jüdischen Besitz, Magdeburg 2001, S. 244 ff.; Homepage Bayerische Staatsgemäldesammlungen: Restitution, abgerufen am 27. November 2010
  20. Homepage Bayerische Staatsgemäldesammlungen: Restitution, abgerufen am 27. November 2010
  21. Gunnar Schnabel, Monika Tatzkow: Nazi Looted Art. Handbuch. Kunstrestitution weltweit, S. 257 ff.
  22. Munich Mayor Snubs Panel's Offer to Rule on Nazi-Looted Klee, Artikel vom 15. September 2010, abgerufen am 29. November 2010; Gunnar Schnabel, Monika Tatzkow: Nazi Looted Art. Handbuch. Kunstrestitution weltweit, S. 289 ff.
  23. a b Gunnar Schnabel, Monika Tatzkow: Nazi Looted Art. Handbuch. Kunstrestitution weltweit, S. 371 ff.
  24. Angaben zum Bild auf der Internetseite des Deutschen Historischen Museums
  25. Gunnar Schnabel, Monika Tatzkow: Nazi Looted Art. Handbuch. Kunstrestitution weltweit, S. 476
  26. Homepage Kulturstiftung der Länder: Im Glühen dunkler Farbe, abgerufen am 10. Februar 2015
  27. a b Gunnar Schnabel, Monika Tatzkow: Nazi Looted Art. Handbuch. Kunstrestitution weltweit, S. 444 ff.
  28. Menzel-Gemälde bleibt den Staatlichen Kunstsammlungen Dresden erhalten, abgerufen am 29. November 2010; Gunnar Schnabel, Monika Tatzkow: Nazi Looted Art. Handbuch. Kunstrestitution weltweit, S. 373
  29. a b Gunnar Schnabel, Monika Tatzkow: Nazi Looted Art. Handbuch. Kunstrestitution weltweit, S. 470
  30. a b c Gunnar Schnabel, Monika Tatzkow: Nazi Looted Art. Handbuch. Kunstrestitution weltweit, S. 485 ff.
  31. a b Gunnar Schnabel, Monika Tatzkow: Nazi Looted Art. Handbuch. Kunstrestitution weltweit, S. 441
  32. Gunnar Schnabel, Monika Tatzkow: Nazi Looted Art. Handbuch. Kunstrestitution weltweit, S. 262 ff.
  33. a b c d e Die Welt vom 7. August 2010, abgerufen am 30. November 2010; Gunnar Schnabel, Monika Tatzkow: Nazi Looted Art. Handbuch. Kunstrestitution weltweit, S. 268 ff.; In the Saleroom: Georg Pencz’s Portrait of Sigismund Baldinger, abgerufen am 30. November 2010
  34. Gunnar Schnabel, Monika Tatzkow: Nazi Looted Art. Handbuch. Kunstrestitution weltweit, S. 265 ff.
  35. Gunnar Schnabel, Monika Tatzkow: Nazi Looted Art. Handbuch. Kunstrestitution weltweit, S. 265 ff.
  36. Gunnar Schnabel, Monika Tatzkow: Nazi Looted Art. Handbuch. Kunstrestitution weltweit, S. 454
  37. Gunnar Schnabel, Monika Tatzkow: Nazi Looted Art. Handbuch. Kunstrestitution weltweit, S. 468
  38. Homepage Bayerische Staatsgemäldesammlung: Restitution, abgerufen am 27. November 2010
  39. Gunnar Schnabel, Monika Tatzkow: Nazi Looted Art. Handbuch. Kunstrestitution weltweit, S. 473 ff.; Jüdisches Museum Berlin: Ein Bankier und seine Bilder, Ausstellung, abgerufen am 27. November 2010
  40. Gunnar Schnabel, Monika Tatzkow: Nazi Looted Art. Handbuch. Kunstrestitution weltweit, S. 255 ff.
  41. Monika Tatzkow: Leo Bendel (1868–1940) Berlin; in: Melissa Müller, Monika Tatzkow: Verlorene Bilder, verlorene Leben. Jüdische Sammler und was aus ihren Kunstwerken wurde, München 2009, ISBN 978-3-938045-30-5
  42. Lostart Datenbank, abgerufen am 27. November 2010
  43. a b Wallraf-Richartz-Museum restituiert zwei Gemälde
  44. Homepage Bayerische Staatsgemäldesammlung: Restitution, abgerufen am 27. November 2010
  45. Artikel Berliner Zeitung vom 11. April 1998, abgerufen am 26. November 2010
  46. Gunnar Schnabel, Monika Tatzkow: Nazi Looted Art. Handbuch. Kunstrestitution weltweit, S. 274
  47. University heirs assemble seven Nazi-looted paintings
  48. Gunnar Schnabel, Monika Tatzkow: Nazi Looted Art. Handbuch. Kunstrestitution weltweit, S. 447
  49. Angaben zum Bild auf der Internetseite des Bundesamtes für zentrale Dienste und offene Vermögensfragen
  50. Gunnar Schnabel, Monika Tatzkow: Nazi Looted Art. Handbuch. Kunstrestitution weltweit, S. 354
  51. Gunnar Schnabel, Monika Tatzkow: Nazi Looted Art. Handbuch. Kunstrestitution weltweit, S. 347 ff.
  52. a Vue de l’église de la Salute depuis l’entrée du Grand Canal par Canaletto restera à Strasbourg, abgerufen am 26. November 2010
  53. a b c d e Art Cult: Italian Paintings in the Louvre Museum claimed back abgerufen am 26. November 2010; Gunnar Schnabel, Monika Tatzkow: Nazi Looted Art. Handbuch. Kunstrestitution weltweit, S. 350 ff.
  54. Albert Gleizes painting looted by Nazis
  55. Claudia Herstatt: Die Schuld der Käufer, Artikel Die Zeit, 2001, abgerufen am 26. November 2010; Gunnar Schnabel, Monika Tatzkow: Nazi Looted Art. Handbuch. Kunstrestitution weltweit, S. 356 ff.
  56. Gunnar Schnabel, Monika Tatzkow: Nazi Looted Art. Handbuch. Kunstrestitution weltweit, S. 351 ff.
  57. Gunnar Schnabel, Monika Tatzkow: Nazi Looted Art. Handbuch. Kunstrestitution weltweit, S. 343 ff.
  58. Stolen Henri Matisse's Painting „The Pink Wall“ Returned To Rightful Owners
  59. Free Library: Controversy over painting by Monet that Nazis lootes, abgerufen am 24. November 2010
  60. Gunnar Schnabel, Monika Tatzkow: Nazi Looted Art. Handbuch. Kunstrestitution weltweit, S. 398 ff.
  61. Gunnar Schnabel, Monika Tatzkow: Nazi Looted Art. Handbuch. Kunstrestitution weltweit, S. 496
  62. Gunnar Schnabel, Monika Tatzkow: Nazi Looted Art. Handbuch. Kunstrestitution weltweit, S. 319 ff.
  63. Angaben zum Gemälde auf www.christies.com
  64. Gunnar Schnabel, Monika Tatzkow: Nazi Looted Art. Handbuch. Kunstrestitution weltweit, S. 495
  65. hagalil.com: Raubkunst restituiert, abgerufen am 4. Dezember 2010
  66. One Gutman Case Settled in U.S. (PDF; 523 kB), abgerufen am 4. Dezember 2010
  67. Gunnar Schnabel, Monika Tatzkow: Nazi Looted Art. Handbuch. Kunstrestitution weltweit, S. 441 ff.
  68. Gunnar Schnabel, Monika Tatzkow: Nazi Looted Art. Handbuch. Kunstrestitution weltweit, S. 439 ff.
  69. Gunnar Schnabel, Monika Tatzkow: Nazi Looted Art. Handbuch. Kunstrestitution weltweit, S. 452
  70. Restitution of artworks honoured, abgerufen am 4. Dezember 2010
  71. a b Presseerklärung der niederländischen Restitutionskommission, abgerufen am 17. Januar 2011
  72. Presseerklärung der niederländischen Restitutionskommission, abgerufen am 4. Dezember 2010
  73. Presseerklärung der niederländischen Restitutionskommission, abgerufen am 17. Dezember 2010
  74. Presseerklärung der niederländischen Restitutionskommission, abgerufen am 17. Dezember 2010
  75. Presseerklärung der niederländischen Restitutionskommission, abgerufen am 17. Dezember 2010
  76. Presseerklärung der niederländischen Restitutionskommission, abgerufen am 17. Dezember 2010
  77. Presseerklärung der niederländischen Restitutionskommission, abgerufen am 17. Dezember 2010
  78. Empfehlung der niederländischen Restitutionskommission, abgerufen am 24. August 2015; Sotheby's arts auction 21. März 2010 abgerufen am 17. Dezember 2010
  79. Presseerklärung der niederländischen Restitutionskommission, abgerufen am 17. Dezember 2010
  80. Presseerklärung der niederländischen Restitutionskommission, abgerufen am 17. Dezember 2010
  81. Presseerklärung der niederländischen Restitutionskommission, abgerufen am 17. Dezember 2010
  82. Presseerklärung der niederländischen Restitutionskommission, abgerufen am 17. Dezember 2010
  83. Presseerklärung der niederländischen Restitutionskommission, abgerufen am 17. Januar 2011
  84. Presseerklärung der niederländischen Restitutionskommission, abgerufen am 17. Januar 2011
  85. Presseerklärung der niederländischen Restitutionskommission, abgerufen am 2. April 2014
  86. Presseerklärung der niederländischen Restitutionskommission, abgerufen am 4. Dezember 2010
  87. Presseerklärung der niederländischen Restitutionskommission, abgerufen am 17. Januar 2011
  88. Presseerklärung der niederländischen Restitutionskommission, abgerufen am 17. Dezember 2010
  89. Presseerklärung der niederländischen Restitutionskommission, abgerufen am 4. Dezember 2010
  90. Presseerklärung der niederländischen Restitutionskommission, abgerufen am 17. Januar 2011
  91. Presseerklärung der niederländischen Restitutionskommission, abgerufen am 17. Januar 2011
  92. Presseerklärung der niederländischen Restitutionskommission, abgerufen am 2. April 2015
  93. Presseerklärung der niederländischen Restitutionskommission, abgerufen am 17. Januar 2011
  94. Presseerklärung der niederländischen Restitutionskommission, abgerufen am 17. Januar 2011
  95. Presseerklärung der niederländischen Restitutionskommission, abgerufen am 4. Dezember 2010
  96. Presseerklärung der niederländischen Restitutionskommission, abgerufen am 2. April 2015
  97. Presseerklärung der niederländischen Restitutionskommission, abgerufen am 2. April 2015
  98. Presseerklärung der niederländischen Restitutionskommission, abgerufen am 4. Februar 2011
  99. Presseerklärung der niederländischen Restitutionskommission, abgerufen am 9. Dezember 2010
  100. Presseerklärung der niederländischen Restitutionskommission, abgerufen am 9. Dezember 2010
  101. Presseerklärung der niederländischen Restitutionskommission; Lostart Register Magdeburg, abgerufen am 4. Dezember 2010
  102. Presseerklärung der niederländischen Restitutionskommission, abgerufen am 4. Dezember 2010
  103. Presseerklärung der niederländischen Restitutionskommission, abgerufen am 4. Dezember 2010
  104. Presseerklärung der niederländischen Restitutionskommission, abgerufen am 4. Dezember 2010
  105. Presseerklärung der niederländischen Restitutionskommission, abgerufen am 4. Dezember 2010
  106. Gunnar Schnabel, Monika Tatzkow: Nazi Looted Art. Handbuch. Kunstrestitution weltweit, S. 396
  107. Artikel in Der Standard vom 12. Mai 2009
  108. Artikel in Der Spiegel vom 23. März 2009; Gunnar Schnabel, Monika Tatzkow: Nazi Looted Art. Handbuch. Kunstrestitution weltweit, S. 385
  109. Michael Dorrmann: Der Raub an Louis von Rothschild; in: Inka Bertz, Michael Dorrmann (Hrsg.): Raubkunst und Restitution. Kulturgut aus jüdischem Besitz von 1933 bis heute., S. 121 ff.; Gunnar Schnabel, Monika Tatzkow: Nazi Looted Art. Handbuch. Kunstrestitution weltweit, S. 302 ff.; Spiegel-Artikel vom 9. Juli 1999
  110. a b c d e Gunnar Schnabel, Monika Tatzkow: Nazi Looted Art. Handbuch. Kunstrestitution weltweit, S. 312 ff.
  111. Gunnar Schnabel, Monika Tatzkow: Nazi Looted Art. Handbuch. Kunstrestitution weltweit, S. 388; Artikel der Standard vom 31. März 2008, abgerufen am 24. November 2010
  112. Sonja Niederacher: Dossier Jenny Steiner (PDF; 125 kB), abgerufen am 24. November 2010
  113. Pressetexte: Restitution des Gemäldes Sommernacht am Strand, 1902, von Edvard Munch; Gunnar Schnabel, Monika Tatzkow: Nazi Looted Art. Handbuch. Kunstrestitution weltweit, S. 381
  114. Artikel in news.at vom 13. Februar 2006, abgerufen am 24. November 2010
  115. Sonja Niederacher: Dossier Jenny Steiner (PDF; 125 kB); Artikel in Die Presse vom 23. Juli 2010 abgerufen am 24. November 2010
  116. Gunnar Schnabel, Monika Tatzkow: Nazi Looted Art. Handbuch. Kunstrestitution weltweit, S. 309 ff.
  117. Sonja Niederacher: Dossier Jenny Steiner (PDF; 125 kB); Artikel in Der Standard vom 16. November 2010 abgerufen am 24. November 2010
  118. Artikel Der Standard vom 31. März 2008, abgerufen am 24. November 2010; Gunnar Schnabel, Monika Tatzkow: Nazi Looted Art. Handbuch. Kunstrestitution weltweit, S. 487
  119. The Seattle Times 1999
  120. Gunnar Schnabel, Monika Tatzkow: Nazi Looted Art. Handbuch. Kunstrestitution weltweit, S. 307
  121. Gunnar Schnabel, Monika Tatzkow: Nazi Looted Art. Handbuch. Kunstrestitution weltweit, S. 401 ff.
  122. Gunnar Schnabel, Monika Tatzkow: Nazi Looted Art. Handbuch. Kunstrestitution weltweit, S. 297 ff.
  123. Gunnar Schnabel, Monika Tatzkow: Nazi Looted Art. Handbuch. Kunstrestitution weltweit, S. 403 ff.
  124. Gunnar Schnabel, Monika Tatzkow: Nazi Looted Art. Handbuch. Kunstrestitution weltweit, S. 405 ff.
  125. Gunnar Schnabel, Monika Tatzkow: Nazi Looted Art. Handbuch. Kunstrestitution weltweit, S. 294 ff.
  126. Gunnar Schnabel, Monika Tatzkow: Nazi Looted Art. Handbuch. Kunstrestitution weltweit, S. 437 f.
  127. Gunnar Schnabel, Monika Tatzkow: Nazi Looted Art. Handbuch. Kunstrestitution weltweit, S. 348 f.
  128. Bericht auf www.radio.cz, abgerufen am 24. November 2010
  129. looted art, abgerufen am 24. November 2010
  130. Le Juif au Bonnet de Fourrure Revient dans la Famille Schloss, abgerufen am 24. November 2010
  131. looted art, abgerufen am 24. November 2010
  132. a b c d Eszter Balázs: Art given to family of Auschwitz victim, abgerufen am 30. November 2010
  133. Gunnar Schnabel, Monika Tatzkow: Nazi Looted Art. Handbuch. Kunstrestitution weltweit, S. 337 ff.
  134. Gunnar Schnabel, Monika Tatzkow: Nazi Looted Art. Handbuch. Kunstrestitution weltweit, S. 408
  135. Urteil des Supreme Court New York vom 22. Oktober 1966; Gunnar Schnabel, Monika Tatzkow: Nazi Looted Art. Handbuch. Kunstrestitution weltweit, S. 326
  136. Gunnar Schnabel, Monika Tatzkow: Nazi Looted Art. Handbuch. Kunstrestitution weltweit, S. 423; Yale Researching Provenance of Courbet Painting
  137. Gunnar Schnabel, Monika Tatzkow: Nazi Looted Art. Handbuch. Kunstrestitution weltweit, S. 421 ff.
  138. California Law on Nazi Art Won't Aid Dutch Heir abgerufen am 10. Januar 2014
  139. Gunnar Schnabel, Monika Tatzkow: Nazi Looted Art. Handbuch. Kunstrestitution weltweit, S. 336 ff.
  140. Homepage Seattle Art Museum: Research on World War II History of Ownership; Gunnar Schnabel, Monika Tatzkow: Nazi Looted Art. Handbuch. Kunstrestitution weltweit, S. 339 f.
  141. Gunnar Schnabel, Monika Tatzkow: Nazi Looted Art. Handbuch. Kunstrestitution weltweit, S. 329 ff.
  142. Gunnar Schnabel, Monika Tatzkow: Nazi Looted Art. Handbuch. Kunstrestitution weltweit, S. 417 ff.
  143. Gunnar Schnabel, Monika Tatzkow: Nazi Looted Art. Handbuch. Kunstrestitution weltweit, S. 419 ff.
  144. Gunnar Schnabel, Monika Tatzkow: Nazi Looted Art. Handbuch. Kunstrestitution weltweit, S. 490 ff.
  145. Gunnar Schnabel, Monika Tatzkow: Nazi Looted Art. Handbuch. Kunstrestitution weltweit, S. 426 ff.
  146. Gunnar Schnabel, Monika Tatzkow: Nazi Looted Art. Handbuch. Kunstrestitution weltweit, S. 427 ff.
  147. Angaben zur Einigung auf www.chicagotribune.com
  148. Gunnar Schnabel, Monika Tatzkow: Nazi Looted Art. Handbuch. Kunstrestitution weltweit, S. 265 ff.
  149. Gunnar Schnabel, Monika Tatzkow: Nazi Looted Art. Handbuch. Kunstrestitution weltweit, S. 392
  150. Gunnar Schnabel, Monika Tatzkow: Nazi Looted Art. Handbuch. Kunstrestitution weltweit, S. 392; Der Standard: Der Fall „Wally“, abgerufen am 27. Februar 2011