Matsue

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Zur Navigation springen Zur Suche springen
Matsue-shi
松江市
Matsue
Geographische Lage in Japan
Matsue (Japan)
Red pog.svg
Region: Chūgoku
Präfektur: Shimane
Koordinaten: 35° 28′ N, 133° 3′ OKoordinaten: 35° 28′ 5″ N, 133° 2′ 55″ O
Basisdaten
Fläche: 530,21 km²
Einwohner: 203.565
(1. Oktober 2019)
Bevölkerungsdichte: 384 Einwohner je km²
Gemeindeschlüssel: 32201-6
Symbole
Flagge/Wappen:
Flagge/Wappen von Matsue
Baum: Kiefer
Blume: Kamelie
Rathaus
Adresse: Matsue City Hall
84, Suetsugu-chō
Matsue-shi
Shimane 690-8540
Webadresse: http://www.city.matsue.shimane.jp/
Lage Matsues in der Präfektur Shimane
Lage Matsues in der Präfektur

Matsue (jap. 松江市, -shi) ist eine Großstadt sowie Seehafen und Verwaltungssitz der Präfektur Shimane im westlichen Teil von Honshū, der Hauptinsel von Japan, an der Küste zum Japanischen Meer gelegen.

In Matsue gibt es eine Universität, wirtschaftlich bedeutend sind Konsumgüterindustrie, und sowohl Meeres- als auch Binnenfischerei, denn in der Nähe der Stadt liegt der Shinji-See, der siebtgrößte See von Japan.

Zum Stadtbild gehört neben Tempeln die historische Burg Matsue (im Jahre 1611 während der Tokugawa-Zeit erbaut), mit ihren umfangreichen Kanalanlagen.

In Matsue lebte für etwa ein Jahr der irisch-griechische Schriftsteller Lafcadio Hearn.

Sehenswürdigkeiten[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Matsue-jō

Verkehr[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Städtepartnerschaften[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Matsue listet folgende vier nationale und fünf internationale Partnerstädte auf: [1][2]

Stadt Land seit
Dublin Coat-of-arms-of-Dublin.svg IrlandIrland Leinster, Irland
Hangzhou China VolksrepublikVolksrepublik China Huadong, Volksrepublik China 2003
Jilin China VolksrepublikVolksrepublik China Mandschurei, Volksrepublik China 1999
Jinju Korea SudSüdkorea Süd-Gyeongsang, Südkorea 1999
New Orleans Seal of New Orleans, Louisiana.png Vereinigte StaatenVereinigte Staaten Louisiana, Vereinigte Staaten 1994
Ōguchi Emblem of Oguchi, Aichi.svg JapanJapan Chūbu, Japan 2015
Onomichi Flag of Onomichi, Hiroshima.svg JapanJapan Chūgoku, Japan 2012
Suzu Flag of Suzu, Ishikawa.svg JapanJapan Chūbu, Japan 1988
Takarazuka Flag of Takarazuka, Hyogo.svg JapanJapan Kinki, Japan 1967
Yinchuan China VolksrepublikVolksrepublik China Ningxia, Volksrepublik China 2004

Söhne und Töchter der Stadt[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Angrenzende Städte und Gemeinden[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Weblinks[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Commons: Matsue – Sammlung von Bildern, Videos und Audiodateien

Einzelnachweise[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

  1. 松江市:市政情報:海外の姉妹都市. Abgerufen am 10. Dezember 2019.
  2. 松江市:市政情報:姉妹都市. Abgerufen am 10. Dezember 2019.