Mert Yandaş

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Wechseln zu: Navigation, Suche
Mert Yandaş
Personalia
Name Mert Hakan Yandaş
Geburtstag 19. August 1994
Geburtsort OsmangaziTürkei
Position Flügelspieler (rechts)
Junioren
Jahre Station
2006–2011 Bursa Güven SK
2011–2012 Oyak Renault SK
Herren
Jahre Station Spiele (Tore)1
2012–2013 Oyak Renault SK 17 0(1)
2013–2015 Altınordu Izmir 4 0(0)
2014–2015 → Tire 1922 Spor (Leihe) 26 (13)
2015–2016 Tire 1922 Spor 34 (21)
2016–2017 Menemen Belediyespor 35 (12)
2017– Sivasspor 0 0(0)
1 Angegeben sind nur Liga-Spiele.
Stand: 28. Juli 2017

Mert Hakan Yandaş (* 19. August 1994 in Osmangazi) ist ein türkischer Fußballspieler.

Spielerkarriere[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Yandaş begann mit dem Vereinsfußball 2006 in der Nachwuchsabteilung von Bursa Güven SK. 2011 wechselte er zum Stadtrivalen Oyak Renault SK. Im Herbst 2012 erhielt er einen Profivertrag und wurde in die erste Mannschaft aufgenommen. Bis zum Saisonende absolvierte er für den Viertligisten 17 Ligaspiele und schoss dabei ein Tor.

Zur Saison 2013/14 wechselte er mit seinem Teamkollegen Erce Kardeşler zum Drittligisten Altınordu Izmir. Mit diesem Verein wurde Yandaş zum Saisonende Drittligameister und stieg in die TFF 1. Lig auf. Für die Spielzeit 2014/15 wurde er an den Viertligisten Tire 1922 Spor ausgeliehen und nach einer Saison an diesen abgegeben. Nach zwei Jahren bei Tire zog Yandaş im Sommer 2016 zum Drittligisten Menemen Belediyespor weiter.

Zur Saison 2017/18 wechselte er zum Erstligisten Sivasspor.

Erfolge[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Mit Altınordu Izmir

Weblinks[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]