Mnet Asian Music Awards

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Wechseln zu: Navigation, Suche
Mnet Asian Music Awards
Verliehen für Hervorragende Leistungen in der Musikindustrie
Verleihungsort Verschiedene
Verliehen von CJ E&M (Mnet)
Erstmals verliehen 27. November 1999
Letzte Verleihung 1. Dezember 2017
Meiste Auszeichnungen Big Bang, Exo,
2NE1
Webseite Mnet Asian Music Awards
← 2017 MAMA 2018 →

Die Mnet Asian Music Awards oder MAMA ist eine Veranstaltung in Südostasien, die Musiker im K-Pop Bereich für besondere musikalische Leistungen auszeichnet.

Geschichte[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Die erste Preisverleihung fand 1999 unter dem Namen Mnet Video Music Awards statt.[1] Damals waren die Mnet Video Music Awards die einzige koreanische Awardshow.[2] Zum zehn jährigen Jubiläum 2009 wurden die Mnet Km Music Festival (MKMF) zu Mnet Asian Music Awards umbenannt.[1] Im November 2010 fanden die Awards erstmals außerhalb Südkoreas, in Macau statt.[3] Von 2012 bis 2016 fanden sie ausschließlich in Hong Kong statt. 2017 wurden die Preise erstmal an vier Tagen und in drei verschiedenen Städten verliehen.[4]

Ehemalige Namen[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

  • Mnet Video Music Awards (Mnet 영상음악대상, 1999)
  • Mnet Music Video Festival (MMF, 2000–03)
  • Mnet Km Music Video Festival (MKMF, 2004–05)
  • Mnet Km Music Festival (MKMF, 2006–08)
  • Mnet Asian Music Awards (MAMA, seit 2009)

Veranstaltungen[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Jahr Datum Stadt, Land Arena Moderation Ref
Mnet Video Music Awards
1999
(1.)
Samstag 27. November Seoul, Südkorea Little Angels Arts Center Choi Hal-li [5]
Mnet Music Video Festival (MMF)
2000
(2.)
Freitag, 24. November Seoul, Südkorea Little Angels Arts Center Cha Tae-hyun and Kim Hyun-joo
2001
(3.)
Freitag, November 23 Cha Tae-hyun and Song Hye-kyo
2002
(4.)
Freitag, 29. November Shin Dong-yup and Kim Jung-eun
2003
(5.)
Donnerstag, 27. November Kyung Hee University Cha Tae-hyun and Sung Yu-ri
Mnet Km Music Video Festival (MKMF)
2004
(6.)
Samstag, 4. Dezember Seoul, Südkorea Kyung Hee University Shin Dong-yup and Kim Jung-eun
2005
(7.)
Sonntag, 27. November Olympic Gymnastics Arena Shin Dong-yup and Kim Ah-joong
Mnet Km Music Festival (MKMF)
2006
(8.)
Samstag, 25. November Seoul, Südkorea Olympic Gymnastics Arena Shin Dong-yup and Kim Ok-bin
2007
(9.)
Samstag, 17. November Seoul Olympic Stadium Shin Dong-yup and Lee Da-hae
2008
(10.)
Samstag, 15. November Rain
Mnet Asian Music Awards (MAMA)
2009
(11.)
Samstag, 21. November Seoul, Südkorea Seoul Olympic Stadium Tiger JK [6]
2010
(12.)
Sonntag, 28. November Macau, China CotaiArena, The Venetian Macao [7]
2011
(13.)
Dienstag, 29. November Singapur, Singapur Singapore Indoor Stadium Lee Byung-hun [8]
2012
(14.)
Freitag, 30. November Hong Kong, China Hong Kong Convention and Exhibition Centre Song Joong-ki [9]
2013
(15.)
Freitag, 22. November AsiaWorld–Arena Lee Seung-gi [10]
2014
(16.)
Mittwoch, 3. Dezember Song Seung-heon [11]
2015
(17.)
Mittwoch, 2. Dezember Psy [12]
2016
(18.)
Feitag, 2. Dezember Lee Byung-hun [13]
2017
(19.)
Samstag, 25 November Ho-Chi-Minh-Stadt, Vietnam Hoa Binh-Theater Thu Minh (Vietnam)

Park Bo-gum (Japan)

Song Joong-ki (Hongkong)

[14]

[15]

[16]

Mittwoch, 29. November Yokohama, Japan Yokohama Arena
Donnerstag, 30. November Hongkong, China W Hotel Hongkong
Freitag, 1. Dezember AsiaWorld-Arena

Meiste Auszeichnungen[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Daesang[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Musiker Preise Erste Auszeichnung Aktuelle Auszeichnung
Exo 6 2013 2017
Big Bang 5 2006 2015
2NE1 4 2009 2011
Super Junior 3 2007 2012
TVXQ 2005 2008
BTS 2 2016 2017
Twice 2016 2017
G-Dragon 2009 2013
SG Wannabe 2006 2006
BoA 2000 2004
H.O.T. 1999 2000

Siehe auch[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Weblinks[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Einzelnachweise[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

  1. a b Mnet's MKMF goes into history. Archiviert vom Original am 27. Oktober 2014. Abgerufen am 2. Juli 2017.
  2. 2013 Mnet Asian Music Awards (MAMA) Nominees has been Announced...Let the Voting Begin!. Abgerufen am 2. Juli 2017.
  3. Seung Gyun, Han.: MAMA "보아-女가수상, 씨엔블루-男신인상 등 추후 전달" (koreanisch) In: TV Daily. 29. November 2010. Abgerufen am 2. Juli 2017.
  4. 2017 MAMA To Be Held In 3 Countries For 4 Days | Soompi. Abgerufen am 1. Dezember 2017 (amerikanisches Englisch).
  5. MAMA History. In: 2010 Mnet Asian Music Awards. Mnet Media Group. Abgerufen am 2. Juli 2017.
  6. Choi Ji-Eun: 2009 MAMA: Mama, where is my other half?. In: Asiae, 25. November 2009. Abgerufen am 2. Juli 2017. 
  7. Wee, Geun-woo: 2010 Mnet Asia Music Awards (MAMA): Live in Macao. In: 10Asia. 10Asia. 9. November 2010. Abgerufen am 2. Juli 2017.
  8. "Mnet Asian Music Awards Heads to Singapore". Abgerufen am 2. Juli 2017.
  9. ′2012 MAMA′ to Take Place in Hong Kong on November 30. Mwave. 15. Oktober 2012. Abgerufen am 2. Juli 2017.
  10. ′The '2013 MAMA' to be held in Hong Kong for the 2nd consecutive year. Allkpop. 17. September 2012. Abgerufen am 2. Juli 2017.
  11. "Mnet Asian Music Awards (MAMA) Sets 2014 Date, Location".
  12. "2015 MAMA to Return to Hong Kong on December 2"
  13. '2016 MAMA' announces date and location of this year's event!. Abgerufen am 2. Juli 2017.
  14. MAMA(엠넷아시안뮤직어워즈): [#2017MAMA] Host Announcement! #ThuMinh for Please welcome Thu Minh as the Host of !pic.twitter.com/YP5mrL1S5N. In: @MnetMAMA. 21. November 2017, abgerufen am 1. Dezember 2017 (englisch).
  15. MAMA(엠넷아시안뮤직어워즈): [#2017MAMA] Host Announcement!#ParkBoGum for Please welcome Park Bo Gum as the Host of !pic.twitter.com/KrXPycQolx. In: @MnetMAMA. 19. November 2017, abgerufen am 1. Dezember 2017 (englisch).
  16. MAMA(엠넷아시안뮤직어워즈): [#2017MAMA] Host Announcement!#SongJoongKi for We are proud to announce Song Joong Ki as the Host of !pic.twitter.com/UTNaHf6xZa. In: @MnetMAMA. 19. November 2017, abgerufen am 1. Dezember 2017 (englisch).