Municipio Malinalco

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Zur Navigation springen Zur Suche springen
Malinalco
Lage
Symbole
Wappen
Wappen
Basisdaten
Staat Mexiko
Bundesstaat México
Sitz Malinalco
Fläche 205,8 km²
Einwohner 25.624 (2010)
Dichte 124,5 Einwohner pro km²
Gründung 1826
Webauftritt www.malinalco.gob.mx/
INEGI-Nr. 15052
Politik
Presidente municipal Vidal Pérez Vargas
Landschaft in Malinalco
Landschaft in Malinalco

Koordinaten: 18° 57′ N, 99° 30′ W

Malinalco ist ein Municipio im mexikanischen Bundesstaat México. Die Gemeinde hatte im Jahr 2010 25.624 Einwohner, ihre Fläche beträgt 205,8 km².

Verwaltungssitz und größter der über 40 Orte des Municipios ist das gleichnamige Malinalco. Weitere größere Orte im Municipio sind San Simón El Alto, Chalma und San Andrés Nicolás Bravo.

Charakteristisch für das Municipio ist seine hohe Biodiversität.

Geographie[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Malinalco liegt im Süden des Bundesstaates Mexiko, etwa 50 km südöstlich von Toluca de Lerdo.

Das Municipio Malinalco grenzt an die Municipios Tenancingo, Joquicingo, Ocuilan und Zumpahuacán sowie an den Bundesstaat Morelos.

Weblinks[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

 Commons: Malinalco Municipality – Sammlung von Bildern, Videos und Audiodateien