Nations Cup 2001

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Wechseln zu: Navigation, Suche
Nations Cup 2001
Sieger SchottlandSchottland Team Schottland
Austragungsort EnglandEngland Reading
Eröffnung 13. Januar 2001
Endspiel 21. Januar 2001
Höchstes Break

Der Nations Cup 2001 war ein Snookerturnier das vom 13. bis 21. Januar 2001 in Reading ausgetragen wurde. Es war ein Einladungsturnier im Rahmen der Main Tour der Snooker-Saison 2000/01.

Es handelte sich um ein Nationenturnier, bei dem jedes teilnehmende Land von drei Spielern repräsentiert wurde. Die Frames wurden mit wechselnder Besetzung und zum Teil auch als Doppel gespielt.

Der Nations Cup wurde 1999 erstmals unter diesem Namen ausgetragen; ähnliche Turniere namens World Cup oder World Team Cup gehen jedoch bis zum Jahr 1979 zurück. Bis zur Neuauflage als World Cup 2011 wurde das Turnier in der Folge nicht mehr ausgetragen.

Teilnehmer[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Gruppe Nation Spieler 1 Spieler 2 Spieler 3
A EnglandEngland England Anthony Hamilton Stephen Lee John Parrott
A IrlandIrland Irland Ken Doherty Fergal O’Brien Michael Judge
A NordirlandNordirland Nordirland Joe Swail Gerard Greene Terry Murphy
A China VolksrepublikVolksrepublik China Volksrepublik China Marco Fu Hasimu Tuerxun Da Hai Lin
B WalesWales Wales Mark Williams Matthew Stevens Dominic Dale
B SchottlandSchottland Schottland John Higgins Stephen Hendry Alan McManus
B MaltaMalta Malta Tony Drago Alex Borg Joe Grech
B ThailandThailand Thailand James Wattana Phaithoon Phonbun Noppadon Noppachorn

Gruppenphase[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Gruppe A[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Platz Mannschaft Spiele gewonnene
Spiele
gewonnene
Frames
verlorene
Frames
Differenz
1 NordirlandNordirland Nordirland 3 2 11 9 +2
2 IrlandIrland Irland 3 2 11 10 +1
3 EnglandEngland England 3 1 9 9 0
4 China VolksrepublikVolksrepublik China Volksrepublik China 3 1 8 11 -3
  • England 4 – 1 China
  • Nordirland 4 – 3 Irland
  • Irland 4 – 3 England
  • China 4 – 3 Nordirland
  • Irland 4 – 3 China
  • Nordirland 4 – 2 England

Gruppe B[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Platz Mannschaft Spiele gewonnene
Spiele
gewonnene
Frames
verlorene
Frames
Differenz
1 WalesWales Wales 3 3 12 3 +9
2 SchottlandSchottland Schottland 3 2 10 6 +4
3 ThailandThailand Thailand 3 1 5 9 -4
4 MaltaMalta Malta 3 0 3 12 -9
  • Schottland 4 – 2 Malta
  • Wales 4 – 1 Thailand
  • Thailand 4 – 1 Malta
  • Wales 4 – 2 Schottland
  • Schottland 4 – 0 Thailand
  • Wales 4 – 0 Malta

Finalrunde[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

  Halbfinale Finale
                 
NordirlandNordirland Nordirland 0  
SchottlandSchottland Schottland 5  
  SchottlandSchottland Schottland 6
  IrlandIrland Irland 2
IrlandIrland Irland 5
WalesWales Wales 1  

Weblinks[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]