Schwimmweltmeisterschaften 1975

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Zur Navigation springen Zur Suche springen
2. Schwimmweltmeisterschaften
Gastgeberort Cali
Gastgeberland KolumbienKolumbien Kolumbien
Beginn 19. Juli 1975
Ende 27. Juli 1975
Veranstaltungsorte
Disziplinen Schwimmsport,
Wasserball,
Wasserspringen,
Synchronschwimmen
Athleten 682
1973 Belgrad 1978 West-Berlin
[ Auf Wikidata bearbeiten ]
Medaillenspiegel
nach 32 von 37 Entscheidungen
nur Becken- und Synchronschwimmen
OHNE Wasserspringen und Wasserball
Pl. Land Goldmedaille Silbermedaille Bronzemedaille Gesamt
1 Vereinigtes KonigreichVereinigtes Königreich Großbritannien 14 11 9 34
2 Deutschland Demokratische Republik 1949DDR DDR 11 7 6 24
3 UngarnUngarn Ungarn 3 - - 3
4 Vereinigtes KonigreichVereinigtes Königreich Großbritannien 2 1 5 8
5 DeutschlandDeutschland BR Deutschland 1 2 1 4
6 AustralienAustralien Australien 1 2 - 3
7 KanadaKanada Kanada - 4 2 6
8 Sowjetunion 1955Sowjetunion Sowjetunion - 2 3 5
8 NiederlandeNiederlande Niederlande - 2 3 5
10 JapanJapan Japan - 1 3 4
11 ItalienItalien Italien - - 1 1
Gesamt 32 32 32 96

Die 2. Schwimmweltmeisterschaften fanden vom 19. bis zum 27. Juli 1975 in der kolumbianischen Stadt Cali, Hauptstadt des Departamento Valle del Cauca, statt. Die Titelkämpfe wurden im Piscinas Hernando Botero O'Byrne ausgetragen.

Schwimmen Männer[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Freistil[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

100 m Freistil[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Platz Land Athlet Zeit
1 Vereinigte StaatenVereinigte Staaten Vereinigte Staaten Andy Coan 51.25
2 Sowjetunion 1955Sowjetunion Sowjetunion Wladimir Bure 51.32
3 Vereinigte StaatenVereinigte Staaten Vereinigte Staaten James Montgomery 51.44

200 m Freistil[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Platz Land Athlet Zeit
1 Vereinigte StaatenVereinigte Staaten Vereinigte Staaten Tim Shaw 1:51.04
2 Vereinigte StaatenVereinigte Staaten Vereinigte Staaten Bruce Furniss 1:51.72
3 Vereinigtes KonigreichVereinigtes Königreich Vereinigtes Königreich Brian Brinkley 1:53.56

400 m Freistil[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Platz Land Athlet Zeit
1 Vereinigte StaatenVereinigte Staaten Vereinigte Staaten Tim Shaw 3:54.88
2 Vereinigte StaatenVereinigte Staaten Vereinigte Staaten Bruce Furniss 3:57.71
3 Deutschland Demokratische Republik 1949DDR Deutsche Demokratische Republik Frank Pfütze 4:01.10

1500 m Freistil[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Platz Land Athlet Zeit
1 Vereinigte StaatenVereinigte Staaten Vereinigte Staaten Tim Shaw 15:28.92
2 Vereinigte StaatenVereinigte Staaten Vereinigte Staaten Brian Goodell 15:39.00
3 Vereinigtes KonigreichVereinigtes Königreich Vereinigtes Königreich David Parker 15:58.21

Schmetterling[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

100 m Schmetterling[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Platz Land Athlet Zeit
1 Vereinigte StaatenVereinigte Staaten Vereinigte Staaten Greg Jagenburg 55.63
2 Deutschland Demokratische Republik 1949DDR Deutsche Demokratische Republik Roger Pyttel 56.04
3 Vereinigte StaatenVereinigte Staaten Vereinigte Staaten Bill Forrester 56.07

200 m Schmetterling[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Platz Land Athlet Zeit
1 Vereinigte StaatenVereinigte Staaten Vereinigte Staaten Bill Forrester 2:01.95
2 Deutschland Demokratische Republik 1949DDR Deutsche Demokratische Republik Roger Pyttel 2:02.22
3 Vereinigtes KonigreichVereinigtes Königreich Vereinigtes Königreich Brian Brinkley 2:02.47

Rücken[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

100 m Rücken[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Platz Land Athlet Zeit
1 Deutschland Demokratische Republik 1949DDR Deutsche Demokratische Republik Roland Matthes 58.15
2 Vereinigte StaatenVereinigte Staaten Vereinigte Staaten John Murphy 58.34
3 Vereinigte StaatenVereinigte Staaten Vereinigte Staaten Mel Nash 58.38

200 m Rücken[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Platz Land Athlet Zeit
1 Ungarn 1957Ungarn Ungarn Zoltán Verrasztó 2:05.05
2 AustralienAustralien Australien Mark Tonelli 2:05.78
3 Vereinigte StaatenVereinigte Staaten Vereinigte Staaten Paul Hove 2:06.49

Brust[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

100 m Brust[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Platz Land Athlet Zeit
1 Vereinigtes KonigreichVereinigtes Königreich Vereinigtes Königreich David Wilkie 1:04.26
2 JapanJapan Japan Nobutaka Taguchi 1:05.04
3 Vereinigtes KonigreichVereinigtes Königreich Vereinigtes Königreich David Leigh 1:05.32

200 m Brust[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Platz Land Athlet Zeit
1 Vereinigtes KonigreichVereinigtes Königreich Vereinigtes Königreich David Wilkie 2:18.23
2 Vereinigte StaatenVereinigte Staaten Vereinigte Staaten Rick Colella 2:21.60
3 Sowjetunion 1955Sowjetunion Sowjetunion Nikolai Pankin 2:21.75

Lagen[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

200 m Lagen[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Platz Land Athlet Zeit
1 Ungarn 1957Ungarn Ungarn András Hargitay 2:07.72
2 Vereinigte StaatenVereinigte Staaten Vereinigte Staaten Steve Furniss 2:07.75
3 Sowjetunion 1955Sowjetunion Sowjetunion Andrei Smirnow 2:08.52

400 m Lagen[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Platz Land Athlet Zeit
1 Ungarn 1957Ungarn Ungarn András Hargitay 4:32.57
2 Sowjetunion 1955Sowjetunion Sowjetunion Andrei Smirnow 4:35.64
3 Deutschland BRBR Deutschland BR Deutschland Hans-Joachim Geisler 4:36.40

Staffel[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Staffel 4 × 100 m Freistil[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Platz Land Athleten Zeit
1 Vereinigte StaatenVereinigte Staaten Vereinigte Staaten Bruce Furniss
James Montgomery
Andy Coan
John Murphy
3:24.85
2 Deutschland BRBR Deutschland BR Deutschland Klaus Steinbach
Dirk Braunleder
Kersten Meier
Peter Nocke
3:29.55
3 ItalienItalien Italien Roberto Pangaro
Paolo Barelli
C. Zei
Marcello Guarducci
3:31.85

Staffel 4 × 200 m Freistil[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Platz Land Athleten Zeit
1 Deutschland BRBR Deutschland BR Deutschland Klaus Steinbach
Werner Lampe
Hans-Joachim Geisler
Peter Nocke
7:39.44
2 Vereinigtes KonigreichVereinigtes Königreich Vereinigtes Königreich Alan McClatchey
Brian Brinkley
Gary Jameson
Gordon Downie
7:42.55
3 Sowjetunion 1955Sowjetunion Sowjetunion Alexander Samsonow
Anatoli Rybakow
Wiktor Aboimow
Andrei Krylow
7:43.58

Staffel 4 × 100 m Lagen[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Platz Land Athleten Zeit
1 Vereinigte StaatenVereinigte Staaten Vereinigte Staaten John Murphy
Rick Colella
Greg Jagenburg
Andy Coan
3:49.00
2 Deutschland BRBR Deutschland BR Deutschland Klaus Steinbach
Walter Kusch
Michael Kraus
Peter Nocke
3:51.85
3 Vereinigtes KonigreichVereinigtes Königreich Vereinigtes Königreich James Carter
David Wilkie
Brian Brinkley
Gordon Downie
3:52.80

Schwimmen Frauen[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Freistil[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

100 m Freistil[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Platz Land Athletin Zeit
1 Deutschland Demokratische Republik 1949DDR Deutsche Demokratische Republik Kornelia Ender 56.50
2 Vereinigte StaatenVereinigte Staaten Vereinigte Staaten Shirley Babashoff 57.81
3 NiederlandeNiederlande Niederlande Enith Brigitha 58.20

200 m Freistil[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Platz Land Athletin Zeit
1 Vereinigte StaatenVereinigte Staaten Vereinigte Staaten Shirley Babashoff 2:02.50
2 Deutschland Demokratische Republik 1949DDR Deutsche Demokratische Republik Kornelia Ender 2:02.69
3 NiederlandeNiederlande Niederlande Enith Brigitha 2:03.92

400 m Freistil[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Platz Land Athletin Zeit
1 Vereinigte StaatenVereinigte Staaten Vereinigte Staaten Shirley Babashoff 4:16.87
2 AustralienAustralien Australien Jenny Turral 4:17.88
3 Vereinigte StaatenVereinigte Staaten Vereinigte Staaten Kathy Heddy 4:18.03

800 m Freistil[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Platz Land Athletin Zeit
1 AustralienAustralien Australien Jenny Turral 8:44.75
2 Vereinigte StaatenVereinigte Staaten Vereinigte Staaten Heather Greenwood 8:48.88
3 Vereinigte StaatenVereinigte Staaten Vereinigte Staaten Shirley Babashoff 8:53.22

Schmetterling[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

100 m Schmetterling[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Platz Land Athletin Zeit
1 Deutschland Demokratische Republik 1949DDR Deutsche Demokratische Republik Kornelia Ender 1:01.24
2 Deutschland Demokratische Republik 1949DDR Deutsche Demokratische Republik Rosemarie Kother 1:01.80
3 Vereinigte StaatenVereinigte Staaten Vereinigte Staaten Camille Wright 1:02.79

200 m Schmetterling[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Platz Land Athletin Zeit
1 Deutschland Demokratische Republik 1949DDR Deutsche Demokratische Republik Rosemarie Kother 2:13.82
2 Vereinigte StaatenVereinigte Staaten Vereinigte Staaten Valerie Lee 2:14.89
3 Deutschland Demokratische Republik 1949DDR Deutsche Demokratische Republik Gabriele Wuschek 2:15.96

Rücken[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

100 m Rücken[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Platz Land Athletin Zeit
1 Deutschland Demokratische Republik 1949DDR Deutsche Demokratische Republik Ulrike Richter 1:03.30
2 Deutschland Demokratische Republik 1949DDR Deutsche Demokratische Republik Birgit Treiber 1:04.34
3 KanadaKanada Kanada Nancy Garapick 1:04.73

200 m Rücken[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Platz Land Athletin Zeit
1 Deutschland Demokratische Republik 1949DDR Deutsche Demokratische Republik Birgit Treiber 2:15.46
2 KanadaKanada Kanada Nancy Garapick 2:16.09
3 Deutschland Demokratische Republik 1949DDR Deutsche Demokratische Republik Ulrike Richter 2:18.76

Brust[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

100 m Brust[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Platz Land Athletin Zeit
1 Deutschland Demokratische Republik 1949DDR Deutsche Demokratische Republik Hannelore Anke 1:12.72
2 NiederlandeNiederlande Niederlande Wijda Mazereeuw 1:14.29
3 Vereinigte StaatenVereinigte Staaten Vereinigte Staaten Marcia Morey 1:15.00

200 m Brust[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Platz Land Athletin Zeit
1 Deutschland Demokratische Republik 1949DDR Deutsche Demokratische Republik Hannelore Anke 2:37.25
2 NiederlandeNiederlande Niederlande Wijda Mazereeuw 2:37.50
3 Deutschland Demokratische Republik 1949DDR Deutsche Demokratische Republik Karla Linke 2:38.28

Lagen[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

200 m Lagen[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Platz Land Athletin Zeit
1 Vereinigte StaatenVereinigte Staaten Vereinigte Staaten Kathy Heddy 2:19.80
2 Deutschland Demokratische Republik 1949DDR Deutsche Demokratische Republik Ulrike Tauber 2:20.40
3 Deutschland Demokratische Republik 1949DDR Deutsche Demokratische Republik Angela Franke 2:20.81

400 m Lagen[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Platz Land Athletin Zeit
1 Deutschland Demokratische Republik 1949DDR Deutsche Demokratische Republik Ulrike Tauber 4:52.76
2 Deutschland Demokratische Republik 1949DDR Deutsche Demokratische Republik Karla Linke 4:57.83
3 Vereinigte StaatenVereinigte Staaten Vereinigte Staaten Kathy Heddy 5:00.46

Staffel[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Staffel 4 × 100 m Freistil[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Platz Land Athleten Zeit
1 Deutschland Demokratische Republik 1949DDR Deutsche Demokratische Republik Kornelia Ender
Claudia Hempel
Barbara Krause
Ute Brückner
3:49.37
2 Vereinigte StaatenVereinigte Staaten Vereinigte Staaten Kathy Heddy
Karen Reeser
Kelley Rowell
Shirley Babashoff
3:50.74
3 KanadaKanada Kanada Gail Amundrud
Jill Quirk
Becky Smith
Anne Jardin
3:53.37

Staffel 4 × 100 m Lagen[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Platz Land Athleten Zeit
1 Deutschland Demokratische Republik 1949DDR Deutsche Demokratische Republik Ulrike Richter
Hannelore Anke
Rosemarie Kother
Kornelia Ender
4:14.74
2 Vereinigte StaatenVereinigte Staaten Vereinigte Staaten Linda Jezek
Marcia Morey
Camille Wright
Shirley Babashoff
4:20.47
3 NiederlandeNiederlande Niederlande Paula van Eyck
Wijda Mazareeuw
José Damen
Enith Brigitha
4:21.45

Synchronschwimmen[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Solo[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Platz Land Athletin
1 Vereinigte StaatenVereinigte Staaten USA Gail Buzonas
2 KanadaKanada CAN Sylvie Fortier
3 JapanJapan JPN Yasuko Unezaki

Duett[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Platz Land Athletinnen
1 Vereinigte StaatenVereinigte Staaten USA Robin Curren
Amanda Norish
2 KanadaKanada CAN Laura Wilkin
Carol Stewart
3 JapanJapan JPN Masako Fujiwara
Yasuko Fujiwara

Team[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Platz Land Athletinnen
1 Vereinigte StaatenVereinigte Staaten USA Gail Buzanos
Sue Baross
Robin Curren
Michele Barone
Pamela Tyron
Mary Longo
Amanda Norish
Linda Shelley
2 KanadaKanada CAN
3 JapanJapan JPN

Wasserspringen[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

In beiden Männer-Wettbewerben konnten die Weltmeister von 1973 ihren Titel erfolgreich verteidigen.

Kunstspringen Männer[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Platz Land Athlet
1 Vereinigte StaatenVereinigte Staaten USA Phil Boggs
2 ItalienItalien ITA Klaus Dibiasi
3 Sowjetunion 1955Sowjetunion URS Wjatscheslaw Strachow

Turmspringen Männer[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Platz Land Athlet
1 ItalienItalien ITA Klaus Dibiasi
2 Sowjetunion 1955Sowjetunion URS Nikolai Michailin
3 MexikoMexiko MEX Carlos Girón

Kunstspringen Frauen[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Platz Land Athletin
1 Sowjetunion 1955Sowjetunion URS Irina Kalinina
2 Sowjetunion 1955Sowjetunion URS Tatjana Wolinkina
3 Vereinigte StaatenVereinigte Staaten USA Christine Loock

Turmspringen Frauen[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Platz Land Athletin
1 Vereinigte StaatenVereinigte Staaten USA Janet Ely
2 Sowjetunion 1955Sowjetunion URS Irina Kalinina
3 SchwedenSchweden SWE Ulrika Knape

Wasserball[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Platz Land Athleten
1 SowjetunionSowjetunion URS Alexei Barkalow, Alexander Drewal, Alexander Kabanow, Witali Romantschuk, Alexander Dolguschin, Sergej Gorschkow, Anatoli Klebanew, Nikolai Melnikow, Alexander Rodionow, Witali Roschkow, Alexander Sacharow
2 Ungarn 1957Ungarn HUN
3 ItalienItalien ITA

Literatur[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Weblinks[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]