Slim Borgudd

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Wechseln zu: Navigation, Suche
Slim Borgudd
Nation: SchwedenSchweden Schweden
Formel-1-Weltmeisterschaft
Erster Start: Großer Preis von San Marino 1981
Letzter Start: Großer Preis von Las Vegas 1982
Konstrukteure
1981 ATS · 1982 Tyrrell
Statistik
WM-Bilanz: WM-20. (1981)
Starts Siege Poles SR
10
WM-Punkte: 1
Podestplätze:
Führungsrunden:
Vorlage:Infobox Formel-1-Fahrer/Wartung/Alte Parameter

Karl Edward Tommy „Slim“ Borgudd (* 25. November 1946 in Borgholm) ist ein ehemaliger schwedischer Formel-1-Rennfahrer. Er fuhr 1981 für ATS und 1982 für Tyrrell, war für insgesamt 15 WM-Läufe genannt, konnte sich aber nur für 10 Rennen qualifizieren.[1] Nach seinen Monoposto-Einsätzen war Borgudd bei Tourenwagen-Rennen und in der Truck-EM aktiv. Vor und während seiner Zeit in der Formel 1 machte sich Borgudd auch als Schlagzeuger einen Namen, unter anderem als Studiomusiker für die schwedische Pop-Band ABBA.[2]

Statistik[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Einzelergebnisse[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Jahr Team Chassis Motor 1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12 13 14 15 16 Rang Punkte
1981 ATS ATS D4 Cosworth V8 USA
BRA
ARG
SMR
13
MON
DNPQ
20 1
ATS HGS1 BEL
DNQ
ESP
DNQ
FRA
DNQ
GBR
6
GER
DNF
AUT
DNF
NED
10
ITA
DNF
CAN
DNF
USA
DNQ
1982 Tyrrell Tyrrell 011 Cosworth V8 RSA
16
BRA
7
USA
10
SMR
BEL
MON
USA
CAN
NED
GBR
FRA
GER
AUT
SUI
ITA
USA
0 0


Legende
Farbe Abkürzung Bedeutung
Gold Sieg
Silber 2. Platz
Bronze 3. Platz
Grün Platzierung in den Punkten
Blau Klassifiziert außerhalb der Punkteränge
Violett DNF Rennen nicht beendet (did not finish)
NC nicht klassifiziert (not classified)
Rot DNQ nicht qualifiziert (did not qualify)
DNPQ in Vorqualifikation gescheitert (did not pre-qualify)
Schwarz DSQ disqualifiziert (disqualified)
Weiß DNS nicht am Start (did not start)
WD zurückgezogen (withdrawn)
Hellblau PO nur am Training teilgenommen (practiced only)
TD Freitags-Testfahrer (test driver)
ohne DNP nicht am Training teilgenommen (did not practice)
INJ verletzt oder krank (injured)
EX ausgeschlossen (excluded)
DNA nicht erschienen (did not arrive)
C Rennen abgesagt (cancelled)
  keine WM-Teilnahme
sonstige P/fett Pole-Position
SR/kursiv Schnellste Rennrunde
* nicht im Ziel, aufgrund der zurückgelegten
Distanz aber gewertet
() Streichresultate
unterstrichen Führender in der Gesamtwertung

Einzelnachweise[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

  1. Motorsport-Total – Internetseite: Slim Borgudd. Auf: www.motorsport-total.com, abgerufen am 6. November 2012.
  2. Discogs – Internetseite: Tommy Borgudd. Auf: www.discogs.com, abgerufen am 6. November 2012.