Urzy

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Zur Navigation springen Zur Suche springen
Urzy
Urzy (Frankreich)
Staat Frankreich
Region Bourgogne-Franche-Comté
Département (Nr.) Nièvre (58)
Arrondissement Nevers
Kanton Guérigny
Gemeindeverband Loire, Nièvre et Bertranges
Koordinaten 47° 4′ N, 3° 12′ OKoordinaten: 47° 4′ N, 3° 12′ O
Höhe 182–275 m
Fläche 23,41 km²
Einwohner 1.746 (1. Januar 2019)
Bevölkerungsdichte 75 Einw./km²
Postleitzahl 58130
INSEE-Code
Website https://www.urzy.fr/

Kirche Saint-Denis

Urzy ist eine französische Gemeinde mit 1746 Einwohnern (Stand 1. Januar 2019) im Département Nièvre in der Region Bourgogne-Franche-Comté; sie gehört zum Arrondissement Nevers und zum Kanton Guérigny.

Geographie[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Die Gemeinde liegt im Tal der Nièvre kurz vor deren Einmündung in die Loire, rund sieben Kilometer nordöstlich von Nevers. Nachbargemeinden sind Guérigny im Norden, Balleray im Nordosten, Saint-Martin-d’Heuille im Osten, Coulanges-lès-Nevers im Süden, Varennes-Vauzelles im Westen und Parigny-les-Vaux im Nordwesten.

Gemeindepartnerschaften[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Literatur[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

  • Le Patrimoine des Communes de la Nièvre. Band 1, Flohic Editions, Charenton-le-Pont 1999, ISBN 2-84234-054-X, S. 476–479.

Weblinks[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Commons: Urzy – Sammlung von Bildern, Videos und Audiodateien