Wikipedia:Verbesserungsvorschläge

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Zur Navigation springen Zur Suche springen
Abkürzung: WP:VV
Diese Seite ist zur Diskussion von Verbesserungsvorschlägen technischer Art an der deutschsprachigen Wikipedia gedacht;
sie ersetzt nicht die Diskussionsseiten der Artikel- oder anderer Wikipedia-Seiten.

Zeichen 123 - Baustelle, StVO 1992.svg
Es gibt immer was zu tun …

… und bitte mit --~~~~ unterschreiben.


Wenn ein Abschnitt abgearbeitet ist, kann er mit {{Erledigt|1=--~~~~}} markiert werden, wodurch er nach fünf Tagen ins Archiv (aktuelles Archiv) verschoben wird. Anfragen, deren letzter signierter Beitrag mindestens 100 Tage zurückliegt, werden ebenfalls archiviert.
Sollen bereits archivierte Beiträge wieder diskutiert werden, erstellt hier bitte einen neuen Abschnitt mit Verweis auf den archivierten.

Oft Gefragtes (FAQ)[Quelltext bearbeiten]

  • Besucherzähler/Statistiken je Artikel: Der in MediaWiki vorhandene Zähler ist wegen zu hoher Serverbelastung ausgeschaltet. In der seitlichen Werkzeuge-Box erreicht man über den Link Seiteninformationen ganz unten oder am Ende jeder Seite unter dem Link "Abrufstatistik" dieses externe Tool, mit dem Zugriffszahlen für jeden Artikel ermittelt werden können.
  • Rechtschreibprüfung: Ist meist als Funktion im Webbrowser sowie für angemeldete Benutzer in den Einstellungen, Karteireiter „Helferlein“, Abschnitt „Bearbeitungswerkzeuge“ verfügbar.
  • Alte oder neue Rechtschreibung: Siehe Wikipedia Diskussion:Rechtschreibung.
  • Farbenblindheit: Linkfarben lassen sich in den Einstellungen des Webbrowsers oder benutzerspezifisch auf besser unterscheidbare Farben umstellen, siehe WP:CSS und Benutzer:Wolfgangbeyer/monobook.css. Weiterhin existiert ein Helferlein für Benutzer mit Rot-Grün-Sehschwäche, siehe Wikipedia:BIENE/Farbenfehlsichtigkeit.
  • Artikel bewerten: Unter dem Namen Artikel-Feedback wurde ein Bewertungssystem aktiv getestet, jedoch wieder verworfen.
  • Weiterleitungen auf Artikelabschnitte sind technisch möglich. Vorzuziehen ist jedoch eine Verlinkung auf Artikelabschnitte durch die Vorlage:Anker. Dadurch bleibt der Link auch bei Änderung der Abschnittsüberschrift aktuell.
  • Javascript einbinden: Ist ein Sicherheitsproblem und deshalb in Artikeln ausgeschlossen. Siehe auch WP:JS.
  • Externe Links prinzipiell in einem separaten Fenster öffnen: Wird es nicht geben, da von vielen Benutzern als bevormundend empfunden. Wo ein Link geöffnet wird, kann üblicherweise durch die Art des Anklickens entschieden werden.
  • Mindestgröße für neue Artikel: Umstritten, siehe Wikipedia:Wie schreibe ich gute Artikel.
  • Allgemeinen Zugriff auf gelöschte Artikel: Gibt es indirekt via Marjorie-Wiki und weiterer externer Projekte, siehe Wikipedia:Enzyklopädie.
  • Beim Bearbeiten anzeigen, zu welchen Begriffen Artikel existieren: Sehr aufwendig zu realisieren. Einfachere Lösung: Vorschau nutzen.
  • Artikelvorschau beim Überfahren von Links: Ist für angemeldete Benutzer in den Einstellungen, Karteireiter „Helferlein“, Abschnitt „Lesehilfen“ verfügbar.
  • Metadaten, welche die Richtigkeit belegen: Interessant, aber aufwendig, vgl. auch das Projekt Wikidata.
  • Essays: Eventuell, und wenn, dann nur was für Wikibooks.
  • RSS-Feed: Ist verbesserungswürdig, hat aber eine niedrige Priorität.
  • Versionsgeschichte erweitern um Grund für Löschung/Sperrung/Wiederherstellung und welcher Admin ausführte: Interessant, zum Teil umgesetzt über „Ansicht gelöschter Versionen“.
  • Expertenabschnitte: Kontrovers diskutiert, kein Ergebnis.

Feature-Requests und Bugreports auf Bugzilla[Quelltext bearbeiten]

Explizite Feature-Requests sollten auf der Unterseite Wikipedia:Verbesserungsvorschläge/Feature-Requests diskutiert werden. Zugehörige Bugzilla-Einträge bitte hier auflisten:

Paris (temporär)[Quelltext bearbeiten]

verschoben nach: Diskussion:Paris#Luftqualität


HW-abhängige Konfiguration[Quelltext bearbeiten]

Wie im vorigen Abschnitt bemerkt, ist für mich die optimale Konfiguration:

  • Auf dem IPad (mit der kassischen Ansicht) für 'Mathematische Formeln' PNG-Bilder
  • auf dem PC aber MathML (sonst kann nicht alles dargestellt werden).

Je nach Ort benutze ich unterschiedliche HW. Wäre es möglich, die Konfiguration so zu flexibilisieren, dass man das Rendering HW-abhängig einstellen kann? Die einzige mir bekannte Umgehung, um nicht dauernd umkonfigurieren zu müssen, ist eine Sockenpuppe. Das nöchte ich aber vermeiden, wenn's geht. Vielen Dank im Voraus für Tipps etc.!

--Ernsts (Diskussion) 18:19, 5. Feb. 2018 (CET)

Ich finde, eigenlich sollte es funktionieren ohne dass man extra etwas Einstellen muss, und wenn das nicht der Fall ist sollte es eine Möglichkeit geben es zu beheben ohne überhaupt einen Account erstellen zu müssen.--Debenben (Diskussion) 19:33, 6. Feb. 2018 (CET)
Stimme dem voll zu. Würde auch lieber auf die Krücke mit der Sockenpuppe verzichten, ist eh so ene 'halbseidene' Sache... Ernsts (Diskussion) 09:00, 7. Feb. 2018 (CET)
@Ernsts: Ich hatte ja gehofft, dass sich jemand anders kümmert, denn aus meiner ist es ein großes Problem, dass viel zu wenig Aufmerksamkeit erhält, außerdem ist es nicht behoben, solange es nicht für alle funktioniert. Die von mir favorisierte Lösung wäre [1]. Die erste Frage wäre zunächst mal: Wenn du MathML eingestellt hast, bekommst du dann überhaupt MathML angezeigt oder nur svg-bilder? Bei MathML müssten sich einzelne Formelbestandteile markieren lassen, die svg bilder kann man nur als ganzes markieren. Wenn es MathML ist, könnte etwas wie
span.mwe-math-mathml-inline {
	font-size: 118%;
}
in deiner common.css helfen.--Debenben (Diskussion) 19:07, 10. Feb. 2018 (CET)
@Ernsts: Hast du mal probiert sowas in Benutzer:Ernsts/common.css zu schreiben bzw. nachgeschaut, ob du wirklich MathML oder nur die üblichen svg-bilder angezeigt bekommst. Die 118% werden z.B. in der allgemeinen common.css in der englischen Wikipedia verwendet, damit die mittellänge von typischerweise installierten mathe-schriftarten besser zu denen der typischerweise verwendeten text-schriftarten passt. Noch interressanter wäre ein Bug bei der svg-Darstellung, da meines Wissens eigentlich niemand MathML zu sehen bekommt außer wenn er es z.B. mit Firefox speziell eingerichtet hat.--Debenben (Diskussion) 03:31, 25. Feb. 2018 (CET)
@Debenben: Vielen Dank für die Tipps. Mit MathML kann ich tatsächlich auf dem iPad nur die mathh-Sequenz als Ganzes markieren, also svg-Bilder wie Du sagst. Auf Win7 FFX kann ich Einzelzeichen markieren, also echtes MathML. Die .css zieht natürlich nicht, und ffr Win7 FFX ist default 100% am besten. Für SVG kann man nichts einstellen?

--Ernsts (Diskussion) 14:36, 25. Feb. 2018 (CET)

Doch, versuch mal
.mwe-math-fallback-image-inline,
.mwe-math-fallback-image-display {
    font-size: 200%;
}

, sowie mit "font-size: inherit;" und zur Not geht auch sowas wie "width: 20% !important; height: 20% !important;". Falls "font-size: inherit;" auf dem Ipad funktioniert könnte man das vielleicht in die globale css reinschreiben.--Debenben (Diskussion) 21:16, 25. Feb. 2018 (CET)

@Ernsts: Der Unterschied zwischen PNG und SVG ist jetzt weg. Kannst du mal nachschauen, ob das Größenproblem der SVG-Bilder auf dem IPad auch behoben ist?--Debenben (Diskussion) 13:22, 31. Mai 2018 (CEST)

brauche weiter PNG auf dem iPad1 (de WP, Safari)! Scheint dort aber besser auszusehen als bisher! Die Einstellung PNG oder MathML muss für jede Sprache einzeln und offenbar gleich vorgenommen werden. Will Windows morgen testen: ob PNG da jetzt ok wäre. Einstweilen Dank für die Bemühungen! --Ernsts (Diskussion) 23:30, 31. Mai 2018 (CEST)
@Ernsts: Am Besten wäre es, wenn du selbst einen Bug wie phab:T194768 in phabricator erstellst. Für dich gäbe es auch noch die Möglichkeit ein Script wie Benutzer:Debenben/MathJax.js in deine m:User:Ernsts/common.js zu kopieren. Das ist vergleichsweise langsam aber sollte besser aussehen und in allen Sprachversionen funktionieren, nur in der mobilen Ansicht nicht.--Debenben (Diskussion) 22:57, 1. Jun. 2018 (CEST)

Schwachstelle BNR[Quelltext bearbeiten]

Neue Benutzer werden über Anleitungen motiviert, Artikel vorerst im Benutzernamensraum zu erstellen. Beim Verschiebevorgang in den Artikelnamensraum tauchen diese Artikel zu weit unten in der Spezialseite "Neue Seiten" auf, was richtig ist, da ja der Erstellungszeitpunkt eben in der Vergangenheit liegt. Ist es möglicherweise sinnvoll, im Verschiebeformular eine Checkbox zu ergänzen, wo es die Option gibt "Markiere die verschobene Version als gesichtet". Dieser Gedanke ergab sich aus einer kleinen Diskussion. Standardmäßig könnte bei Benutzern ohne automatische Sichterrechte dieser Haken herausgenommen bzw. sogar eingegraut und deaktiviert sein, um das Mehraugenprinzip zu forcieren. Verschiebern, welche diesen Vorgang für neue Benutzer durchführen, gäbe es ebenfalls die Möglichkeit, die letzte Version des Artikels beim Verschiebevorgang zu Entsichten und der Liste der ungesichteten Seiten zu übergeben.

Beim Löschen von Weiterleitungen aus dem Benutzernamensraum in den Artikelnamensraum wäre ebenfalls ein passender Moment, wo der abarbeitende Admin den dann schon im ANR befindlichen Artikel in der letzten Version Entsichten könnte, wenn er selbst nicht die Kapazität hat, den Artikel näher zu lesen. Danke für weitere Ideen, Conny 07:57, 14. Mär. 2018 (CET).

Problem wäre, dass durch das Entsichten der letzten Version pauschal der Fokus auf dieser Änderung liegt, was nichts mit dem gesamten, neu erstellten Artikel zu tun hat. Sozusagen der Nachsichter schaut nur auf diese Änderung im Artikel. Noch mal umformuliert, Conny 15:22, 14. Mär. 2018 (CET).
Ich hab da ein Verständnisproblem. Kann man Seiten im Benutzernamensraum sichten? Wohl nicht. Wenn nur die letzte Version beim Verschieben per Häckchen gesichtet werden kann, dies aber unterbleibt, dann sind doch alle Versionen ungesichtet? --Diwas (Diskussion) 23:47, 14. Mär. 2018 (CET)
Das wäre ja genau passend dann, wie ich finde. Conny 00:19, 15. Mär. 2018 (CET).
Welchen Sinn hat es denn, solche Artikel aus dem BNR in den ANR zu verschieben? Ich habe alle meine Artikel im BNR verfasst und dann im ANR neu angelegt. Ich sehe keinerlei Sinn darin, meine Zwischenspeicherungen im BNR dauerhaft zu dokumentieren und es kam bisher nie vor, dass jemand anders am Entstehen meiner Artikel mitgewirkt hatte. Schönen Gruß --Karsten Meyer-Konstanz (D) 15:27, 15. Apr. 2018 (CEST)
+1
über 2000 Artikel habe ich in zehn Jahren "spurlos" aus dem BNR in den ANR gedroppt, die multifunktionale Konzeptseite zweimal jährlich löschen lassen. Die Konzeptanfänge und Fehlversuche muss niemanden interessieren. imho --Goesseln (Diskussion) 16:46, 15. Apr. 2018 (CEST)
Man muss natürlich die Fälle beachten, bei denen im BNR auch andere Autoren mitgearbeitet haben, dann bleibt ja eigentlich nur die Verschiebung. Und anders als bei Karsten Meyer-Konstanz kommt das doch nicht so selten vor. -- Jesi (Diskussion) 17:25, 15. Apr. 2018 (CEST)

Sprüche[Quelltext bearbeiten]

Diese Sprüche in der Übersicht kann man ohne Informationsverlust weglassen: "(Markierungen: Bearbeitung von einer mobilen Anwendung, Mobile Bearbeitung)" oder "(Markierung: Visuelle Bearbeitung)". Kurios ist auch, was einem als Beobachtungsliste in der mobilen Browserversion angeboten wird: Alle Artikel in alphabetischer Sortierung, wo man eine chronoligische Sortierung braucht... --Keichwa (Diskussion) 11:21, 18. Mär. 2018 (CET)

Zu Punkt 2: Oben auf Geändert drücken, oder direkt dem Link folgen. -- Jonaes/Diskussion 11:51, 18. Mär. 2018 (CET)
Die Markierungen lassen sich ausblenden. In die eigene CSS-Seite folgendes eintragen:
.mw-tag-markers {display: none;}
Gruß, -- hgzh 15:02, 19. Apr. 2018 (CEST)

Benutzeroberfläche[Quelltext bearbeiten]

Guten Abend, leider ist es als "Nichtprogrammierer" schwer die Tabelle wie bei Word auszurichten/gestalten, kann man dies in der Oberfläche nicht anpassen? Danke (nicht signierter Beitrag von P399915243 (Diskussion | Beiträge) 19:25, 15. Apr. 2018 (CEST))

Große Gestaltung soll es bei Tabellen eingentlich auch nicht geben. Das Basisaussehen reicht in den meisten Fällen vollkommen aus. Die Ausrichtung der Zellen müsste im VisualEditor eigentlich recht leicht funktionieren. Gruß, -- hgzh 14:59, 19. Apr. 2018 (CEST)
Vieles bei der Tabellenbearbeitung ist mit dem VisualEditor recht einfach und komfortabel. Den Text anders als Standard auszurichten ist aber bisher nicht möglich. --Diwas (Diskussion) 23:19, 19. Apr. 2018 (CEST)

Möglichkeit der Umsortierung bei HotCat?[Quelltext bearbeiten]

Ich hoffe das gehört hierher: Ich fände es super, wenn ich mit HotCat nicht nur Kategorien ändern, löschen und ergänzen, sondern auch umsortieren bzw. beim Ergänzen die Position in der Reihenfolge festlegen könnte. Es gibt Konventionen über die Reihenfolge der Kategorien, und wenn ich die einhalten will, muss ich es bisher dann doch ohne HotCat machen. --Magipulus (Diskussion) 16:47, 17. Apr. 2018 (CEST)

Es ist schon gut so, dass reine Umsortierungen mit HotCat nicht möglich sind. Das würde nur zu unnötigen Bearbeitungen ohne wirkliche Auswirkung führen. Abgesehen davon halte ich die Konventionen über die Reihenfolge von Kategorien für ziemlich überflüssig. -- hgzh 14:57, 19. Apr. 2018 (CEST)
Was man leicht machen könnte ist alphabetisch zu sortieren (dessen Funktion ich bereits eine ganze Zeit in einem separaten Script benutze, allerdings auf Commons). @Magipulus, Hgzh: -- User: Perhelion 21:18, 8. Jun. 2018 (CEST)

datensammlung und publikation[Quelltext bearbeiten]

guten abend! es ist sehr löblich, viele Daten zu sammeln und zur verfügung zu stellen, aber in vielen fällen wäre eine Zusammenfassung hilfreicher als (schätzungsweise) 80 din a 4 seiten, die zwar extensiv sind, aber eine rasche imformation unmöglich machen. Andreas schanner (nicht signierter Beitrag von 213.33.28.94 (Diskussion) 22:20, 17. Apr. 2018 (CEST))

In guten Artikeln ist die Einleitung eines Artikels dessen Zusammenfassung. -- hgzh 15:03, 19. Apr. 2018 (CEST)

Bilderaustausch[Quelltext bearbeiten]

Sehr geehrte Damen und Herren, ich habe bereits viele Wikipediaartikel gestaltet. Diesmal habe ich den Beitrag Mindel neu mit Nachweisen ergänzt und versuchte erstmals das unschöne Bild durch mein Photo von der Mindelquelle auszutauschen . Als mir dies nicht gelang haben zwei Computerexperten eine Stunde sich vergeblich bemüht- selbst die Nachschau durch die Herren bei Ihrem Aufklärunsvideo half nichts. Ich werde das Einstellen von Bildern künftig lassen . Das Bild steht jetzt links von dem unschönen Bild von der Stausperre im Artikel Mindel nicht optimal . Vielleicht besser wieder entfernen. mit freundlichem Gruß Philipp Jedelhauser

Hallo Philipp, ich hab dein Bild eingebaut in Mindel. Danke für deinen Beitrag zur Wikipedia. -- sk (Diskussion) 13:35, 16. Mai 2018 (CEST)

Zugriff anderer deutschsprachiger Wikis auf den Bildbestand von de.wikipedia.org[Quelltext bearbeiten]

Ist es eigentlich geplant, dass andere Wikimedia-Projekte, die sich primär an den D-A-CH-Raum oder Teilen davon richten (de.wiktionary.org, dsb.wikipedia.org, hsb.wikipedia.org, …), den Bildbestand von de.wikipedia.org direkt nutzen können? --92.218.172.14 20:46, 27. Mai 2018 (CEST)

Technisch möglich ist das (über mw:Manual:$wgForeignFileRepos), wird aber im Augenblick nur für ein Testwiki so gemacht ([2]). Aber ich kann mir vorstellen, dass die entsprechende Konfiguration hinzugefügt wird, wenn in einem Wiki ein Konsens dafür besteht. –Schnark 09:16, 28. Mai 2018 (CEST)

Ist es technisch möglich, für jede einzelne Datei auf de.wikipedia.org gesondert festzulegen, ob andere deutschsprachige Wikis darauf Zugriff erhalten sollen? Ich frage mich auch, ob Musikzitate in de.wiktionary.org verwendet werden dürfen. --92.218.172.14 10:41, 28. Mai 2018 (CEST)

Ich stelle mir das wegen des Urheberrechts schwierig vor. Die meisten Bildautoren wollen ja genannt werden. --Karsten Meyer-Konstanz (D) 10:49, 28. Mai 2018 (CEST)

Mindestens zwei Dateien gibt es inhalts- und namensgleich sowohl in der Wikipedia als auch im Wiktionary:

  1. Datei:ARDtext.png und Datei:ARDtext.png; und
  2. Datei:Konsum DDR.svg und Datei:Konsum DDR.svg.

--92.218.172.14 16:48, 28. Mai 2018 (CEST)

Nutzung von Sprachmodulen[Quelltext bearbeiten]

Ich schätze die Arbeit der Wikipedia-Cummunity. In vielen Fällen, vor allem bei Personennamen, aber auch Ortsnamen, würde ich mir wünschen, dass ich auch die korrekte Aussprache des Namens erfahren würde, die sich nicht immer aus der Nationalität der Person ableiten lässt. Wie wird z.B. die Sängerin Laura Figy korrekt ausgesprochen? In Online-Wörterbüchern ist das mittlerweile eine gängige Praxis. Ist das nicht auch für Wikipedia wünschenswert? (nicht signierter Beitrag von Entolium (Diskussion | Beiträge) 11:49, 1. Jun. 2018 (CEST))

Teilweise gibt es das, sowohl als IPA-Lautschrift, als auch als Ausspache-Datei. Es muss sich halt nur immer jemand finden, der's macht. —Jonaes/Diskussion 12:17, 1. Jun. 2018 (CEST)

Spaltenbreite führt zu Leserlichkeitsproblemen[Quelltext bearbeiten]

Hallo zusammen,

in Zeiten immer breiter und größer werdender Bildschirme mit Auflösungen bis zu 2k, 4k oder 5k (und höher), nimmt die Breite von bildschirmfüllenden Browserfenstern immer weiter zu. Die Folge: Erschöpfend lange Textzeilen, die sich über die Weiten des Monitors erstrecken. Das Lesen wird somit zur Herausforderung: Von einer Zeilenodysee zur nächsten hüpfen - wenn man sie denn findet.

Natürlich kann und sollte man dann als Benutzer - allein seiner selbst Willen - die Fenstergröße des Browsers anpassen. Doch das sollte in meiner Meinung nach nicht nötig sein: Es gibt heute bereits viele Seiten, welche dem Besucher zuvorkommen und die Breite des Layouts im CSS simpel auf eine feste Breite zwischen 800-960px begrenzen und dem Besucher so die Herumschieberei mit den Fenstern und erschöpfend lange Zeilen zu ersparen. Textspalten unterhalb dieser Breite werden natürlich nach wie vor verengt.

Wikipedias aktueller Satzspiegel stammt noch aus Zeiten des 4:3-Monitors, als die Breitendimension noch keine Hochkonjunktur feierte und man sich eher Sorgen machen musste vor zu wenig als zu viel Platz. Standard ist ja heute 16:9, aber selbst bei den üblichen 1920x1080 Pixeln ist bereits eine in meinen Augen überfordernde Spaltenbreite zu sehen, bei welcher das Auge sehr weit springen muss, um wieder den Anfang zu finden. Am verwirrendsten wird es bei Seitenverhältnissen, bei denen die Breite sogar meist noch höher liegt. Spätestens an dieser Stelle wird die Leserlichkeit von Artikeln ad absurdum geführt.

Warum hat eine so große und internationale Online-Plattform wie Wikipedia als eine der meist besuchten Seiten im Internet in diesem Belang noch keine Anpassungen integriert und steht eine Anpassung in Aussicht?

Viele Grüße Patrick Ziegler (nicht signierter Beitrag von 2001:a61:2616:2201:3829:956d:609:ec75 (Diskussion) 02:28, 5. Jun. 2018 (CEST))

(Ich wollte Bilder beifügen, um die Spaltenbreite zu demonstrieren, leider streikt Wikipedia beim Hochladen der Bilder) (Diskussion) ??:??, 5. Jun. 2018 (CEST) (unvollständig signierter Beitrag von Windowsurfer (Diskussion | Beiträge) 02:36, 5. Jun. 2018 (CEST))

Warum schaltest du nicht einfach die Bildschirmauflösung kleiner oder die angezeigte Schrift größer, wenn dies eher deinen Lesegewohnheiten entspricht? --84.163.213.169 03:00, 5. Jun. 2018 (CEST)
Die Forderung läuft darauf hinaus, große Teile des Browserfensters leer zu lassen. Das kann nicht sinnvoll sein. Wer mit einem riesigen Monitor (und das hat wenig mit Pixeln, mehr mit Länge und Breite zu tun) Fenster als Vollbild verwendet, hat nicht verstanden, wozu Fenster gedacht sind. Windows heißt ja nicht umsonst Windows, nicht Window. Eine Festlegung von Textbreite in Pixeln wäre sowieso völlig falsch, wenn, dann müssste eine solche Festlegung in Zeichengröße erfolgen, also z.B. in em (Schriftsatz).--Karsten Meyer-Konstanz (D) 08:18, 5. Jun. 2018 (CEST)

Danke für die schnellen Antworten! Die eigene Bildschirmauflösung ständig zu wechseln, wenn man beispielsweise häufig zwischen verschiedenen Anwendungen springt ist langfristig nur eine sehr unbequeme Lösung. Die Schriftgröße zu verändern hat bei großen oder weiten Monitoren im Vollbild-Modus auch keinen Sinn, denn auch dann muss man den Kopf schon von links nach rechts drehen, um die Zeilen zu lesen. Meiner Meinung nach stört sich der visuelle Eindruck einer Website nicht durch große Leerflächen auf der linken und rechten Seite, wenn die Musik in der Mitte spielt, zumal Wikipedia ein eher funktionell ausgerichtetes Seitendesign hat. Ich finde Leerräume zur rechten und linken sowie mittige Platzierung wenig bedenklich. Der große Vorteil wäre eine von der Fenstergröße unabhängige, optimierte Spaltenbreite, die Leserlichkeit garantiert. Ich denke auch, dass man natürlich als jemand, der einen so großen Bildschirm bevorzugt, Entbehrungen machen kann, gerade beim visuellen Look von Websites. Ich finde aber eine ordentliche Leserlichkeit sollte unabhängig von Auflösung und Bildschirmgröße gewährleistet sein. Solange sich das Layout in einem Rahmen aufhält stört sich der visuelle Eindruck nicht daran, denn das Raster in dem die Inhalte untergebracht sind befinden sich in einem Rahmen. Ein Beispiel für zentriertes Weblayout wäre da www.fr.de : Hier mal rauszoomen und sich bei dieser Website vorstellen sie wäre auf die gesamte Fensterbreite aufgezogen... das wäre unerträglich. --Windowsurfer (Diskussion) 01:19, 6. Jun. 2018 (CEST)

Sehen, wer sich in meinem Benutzerkonto eingeloggt hat.[Quelltext bearbeiten]

Nicht zu verwechseln mit CheckUsers (Wikipedia:Fragen_von_Neulingen#Wer_hat_sich_in_meinem_Account_eingeloggt? .

Ich schlage die Funktion vor, wie bei Twitter und Google sehen zu können, welche IP-Addressen sich in meinem Account einloggten. --84.147.39.193 16:59, 8. Jun. 2018 (CEST)

  • IP-Adressen von Seitenbesuchen werden aus Gründen der Datensparsamkeit nur sehr kurz, vermutlich nur wenige Tage (waren mal 72 Stunden) aufgehoben.
    • Was nicht gespeichert ist, kann nicht geklaut und abkopiert und an interessierte Regierungen verkloppt werden.
    • Nur zur Abwehr aktuell laufender Angriffe durch Missbrauchs-Software werden diese Logfiles aufgemacht und eingesehen.
    • Andere Möglichkeiten zum Auslesen der IP-Adressen soll es nicht geben, und da sollen auch keine Löcher reingebohrt werden.
  • Ansonsten werden IP-Adressen nur im Zusammenhang mit Seitenbearbeitungen gespeichert und sind bei angemeldeten Bearbeitungen nach 90 Tagen weg.
  • Der Login-Server, über den die Passwörter kontrolliert werden, ist nochmals besonders abgeschottet.
VG --PerfektesChaos 17:23, 8. Jun. 2018 (CEST)
Gut zu wissen, Danke. --20:37, 8. Jun. 2018 (CEST)

Vorschau[Quelltext bearbeiten]

(1) Mal wieder habe ich durch versehentliches Drücken der Enter-Taste eine halbe Bearbeitung gespeichert. Enter sollte nicht speichern, sondern zur Vorschau führen -- dann bleibt solches Versehen ohne dauerhafte Folgen.
(2) Die Vorschau sollte auch zeigen, ob eine eingefügte Kategorie existiert oder nicht. Erst nach dem Speichern von Bernhild konnte ich feststellen, dass die von mir eingefügte Kategorie (noch) nicht existiert. (Möge jemand anders das bereinigen.)
Wegner8 (Diskussion) 10:07, 11. Jun. 2018 (CEST)

Zu 2: Das wird doch angezeigt, du musst nur nach unten zu der Kategorienanzeige scrollen. -- Jesi (Diskussion) 11:48, 11. Jun. 2018 (CEST)