Williers

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Wechseln zu: Navigation, Suche
Williers
Wappen von Williers
Williers (Frankreich)
Williers
Region Grand Est
Département Ardennes
Arrondissement Sedan
Kanton Carignan
Gemeindeverband Communauté de communes des Portes du Luxembourg
Koordinaten 49° 40′ N, 5° 19′ OKoordinaten: 49° 40′ N, 5° 19′ O
Fläche 2,26 km2
Einwohner 45 (1. Januar 2015)
Bevölkerungsdichte 20 Einw./km2
Postleitzahl 08110
INSEE-Code

Kirche Saint-Barthélemy

Williers ist eine Gemeinde im Département Ardennes und in der Region Grand Est in Frankreich. Sie gehört zum Kanton Carignan im Arrondissement Sedan. Sie grenzt im Nordosten an Belgien; ein Bach namens Ruisseau de la Palle bildet die Staatsgrenze. Französische Nachbargemeinden sind Matton-et-Clémency und Tremblois-lès-Carignan im Nordwesten, Mogues im Westen und Puilly-et-Charbeaux im Südosten.

Bevölkerungsentwicklung[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Jahr 1962 1968 1975 1982 1990 1999 2006 2013
Einwohner 73 53 46 40 34 38 44 51

Weblinks[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

 Commons: Williers – Sammlung von Bildern, Videos und Audiodateien