Williers

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Zur Navigation springen Zur Suche springen
Williers
Wappen von Williers
Williers (Frankreich)
Williers
Region Grand Est
Département Ardennes
Arrondissement Sedan
Kanton Carignan
Gemeindeverband Portes du Luxembourg
Koordinaten 49° 40′ N, 5° 19′ OKoordinaten: 49° 40′ N, 5° 19′ O
Fläche 2,26 km2
Einwohner 45 (1. Januar 2015)
Bevölkerungsdichte 20 Einw./km2
Postleitzahl 08110
INSEE-Code

Kirche Saint-Barthélemy

Williers ist eine Gemeinde im Département Ardennes und in der Region Grand Est in Frankreich. Sie gehört zum Kanton Carignan im Arrondissement Sedan. Sie grenzt im Nordosten an Belgien; ein Bach namens Ruisseau de la Palle bildet die Staatsgrenze. Französische Nachbargemeinden sind Matton-et-Clémency und Tremblois-lès-Carignan im Nordwesten, Mogues im Westen und Puilly-et-Charbeaux im Südosten.

Bevölkerungsentwicklung[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Jahr 1962 1968 1975 1982 1990 1999 2006 2013
Einwohner 73 53 46 40 34 38 44 51

Weblinks[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

 Commons: Williers – Sammlung von Bildern, Videos und Audiodateien