Blainville-Crevon

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Wechseln zu: Navigation, Suche
Blainville-Crevon
Wappen von Blainville-Crevon
Blainville-Crevon (Frankreich)
Blainville-Crevon
Region Haute-Normandie
Département Seine-Maritime
Arrondissement Rouen
Kanton Buchy
Koordinaten 49° 30′ N, 1° 18′ O49.5033333333331.300833333333395Koordinaten: 49° 30′ N, 1° 18′ O
Höhe 83–166 m
Fläche 14,80 km²
Einwohner 1.173 (1. Jan. 2011)
Bevölkerungsdichte 79 Einw./km²
Postleitzahl 76116
INSEE-Code
Website http://www.blainville-crevon.fr

Blainville-Crevon ist eine französische Gemeinde mit 1173 Einwohnern (Stand 1. Januar 2011) im Département Seine-Maritime in der Region Haute-Normandie.

Persönlichkeiten[Bearbeiten]

Der Künstler Marcel Duchamp und seine Schwester Suzanne Duchamp-Crotti sind in Blainville-Crevon geboren.

Weblinks[Bearbeiten]

 Commons: Blainville-Crevon – Sammlung von Bildern, Videos und Audiodateien