Cam Janssen

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Wechseln zu: Navigation, Suche
Vereinigte StaatenVereinigte Staaten Cam Janssen Eishockeyspieler
Cam Janssen
Personenbezogene Informationen
Geburtsdatum 15. April 1984
Geburtsort St. Louis, Missouri, USA
Größe 180 cm
Gewicht 95 kg
Spielerbezogene Informationen
Position Rechter Flügel
Nummer #25
Schusshand Rechts
Draftbezogene Informationen
NHL Entry Draft 2002, 4. Runde, 117. Position
New Jersey Devils
Spielerkarriere
2000–2001 St. Louis Sting
2001–2004 Windsor Spitfires
2004 Guelph Storm
2004–2005 Albany River Rats
2005–2007 New Jersey Devils
2007–2011 St. Louis Blues
seit 2011 New Jersey Devils

Cam Janssen (* 15. April 1984 in St. Louis, Missouri) ist ein US-amerikanischer Eishockeyspieler, der seit Juli 2011 bei den New Jersey Devils in der National Hockey League unter Vertrag steht.

Karriere[Bearbeiten]

Cam Janssen begann seine Karriere als Eishockeyspieler in seiner Heimatstadt, in der er in der Saison 2000/01 für die St. Louis Sting aus der US-amerikanischen Juniorenliga North American Hockey League aktiv war. Anschließend spielte der Angreifer drei Jahre lang in der kanadischen Juniorenliga Ontario Hockey League für die Windsor Spitfires und Guelph Storm, wobei er mit Guelph in der Saison 2003/04 den J. Ross Robertson Cup gewann. In seiner Zeit in der OHL wurde er im NHL Entry Draft 2002 in der vierten Runde als insgesamt 117. Spieler von den New Jersey Devils ausgewählt, für die er in der Saison 2005/06 sein Debüt in der National Hockey League gab. Im Vorjahr, während des Lockouts der NHL-Saison, war er ausschließlich für deren Farmteam, die Albany River Rats, in der American Hockey League aufgelaufen.

In der Saison 2007/08 begann Janssen bei New Jerseys AHL-Farmteam Lowell Devils, für die er nur drei Spiele absolvierte, ehe er am 26. Februar 2008 im Tausch für Bryce Salvador an die St. Louis Blues abgegeben wurde. Für diese spielte er in der Folge regelmäßig in der NHL. Am 14. Juli 2011 unterzeichnete Janssen als Free Agent einen Kontrakt bei den New Jersey Devils.

Erfolge und Auszeichnungen[Bearbeiten]

NHL-Statistik[Bearbeiten]

Saisons Spiele Tore Assists Punkte Strafminuten
Reguläre Saison 9 336 6 8 14 774
Playoffs 2 10 0 0 0 26

(Stand: Ende der Saison 2013/14)

Weblinks[Bearbeiten]

 Commons: Cam Janssen – Sammlung von Bildern, Videos und Audiodateien