Claire Danes

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Wechseln zu: Navigation, Suche
Claire Danes (2012)

Claire Catherine Danes (* 12. April 1979 in New York City) ist eine US-amerikanische Schauspielerin.

Biografie[Bearbeiten]

Beruflicher Werdegang[Bearbeiten]

Als zwölfjährige Tochter eines New Yorker Künstlerpaares hätte Danes eine Rolle in Steven Spielbergs Schindlers Liste bekommen sollen. Als man ihr jedoch für die Zeit der Dreharbeiten in Polen keinen Privatlehrer zusagen konnte, lehnten ihre Eltern die Rolle ab.[1] Zuvor spielte Danes 1992 bereits in einer Episodenrolle in der Erfolgsserie Law & Order. Ihre Hauptrolle in der Fernsehserie Willkommen im Leben (1994–1995) brachte Danes einen Golden Globe ein und machte sie und ihren TV-Partner Jared Leto noch während ihrer Ausbildung an der Performing Arts High School of New York zu Filmstars.

Für den Film Titanic wurde Claire Danes die Hauptrolle der Rose angeboten. Sie lehnte jedoch ab, weil sie kurz zuvor im Film Romeo + Julia mitspielte.[2] 1998 erhielt Danes einen London Critics Circle Film Award als Beste Schauspielerin in dem Film William Shakespeares Romeo + Julia, der gleichzeitig schauspielerisch ihr Durchbruch war. Nach Beendigung der Dreharbeiten zu Brokedown Palace im September 1998 begann sie ein vierjähriges Psychologie-Studium an der Yale University (mit einem von Oliver Stone verfassten Empfehlungsschreiben). Seit 2002 arbeitet Danes ununterbrochen an ihrer Filmkarriere und spielte unter anderem in dem Filmdrama Igby mit. 2010 erhielt sie für die Titelrolle der Autistin Temple Grandin im HBO-Fernsehfilm Du gehst nicht allein den Emmy sowie 2011 ihren zweiten Golden Globe Award. Seit 2011 spielt sie die Hauptrolle der Carrie Mathison in der Showtime-Serie Homeland, für die sie 2012 und 2013 zwei Golden Globes sowie zwei Emmys erhielt.

Privates[Bearbeiten]

Danes ist seit September 2009 mit Hugh Dancy verheiratet, den sie bei Dreharbeiten zum Film Spuren eines Lebens kennengelernt hatte.[3] Am 17. Dezember 2012 kam ihr Sohn zur Welt.[4] Zuvor hatte sie Beziehungen mit dem Schauspieler Matt Damon (1996), dem australischen Musiker Ben Lee (1997–2003) und dem Schauspieler Billy Crudup (2003–2006).

Filmografie[Bearbeiten]

Claire Danes (2007)

Auszeichnungen[Bearbeiten]

Golden Globe Awards

  • 1995: Auszeichnung als Beste Hauptdarstellerin in einer Drama-Serie für Willkommen im Leben
  • 2011: Auszeichnung als Beste Hauptdarstellerin in einem Fernsehfilm für Du gehst nicht allein
  • 2012: Auszeichnung als Beste Hauptdarstellerin in einer Drama-Serie für Homeland
  • 2013: Auszeichnung als Beste Hauptdarstellerin in einer Drama-Serie für Homeland

Emmy Awards

  • 1995: Nominierung als Beste Hauptdarstellerin in einer Drama-Serie für Willkommen im Leben
  • 2010: Auszeichnung als Beste Hauptdarstellerin in einem Fernsehfilm für Du gehst nicht allein
  • 2012: Auszeichnung als Beste Hauptdarstellerin in einer Drama-Serie für Homeland
  • 2013: Auszeichnung als Beste Hauptdarstellerin in einer Drama-Serie für Homeland
  • 2014: Nominierung als Beste Hauptdarstellerin in einer Drama-Serie für Homeland

MTV Movie Awards

  • 1997: Nominierung für den Besten Filmkuss (mit Leonardo DiCaprio) für Romeo + Julia
  • 1997: Nominierung als Bestes Filmpaar (mit Leonardo DiCaprio) für Romeo + Julia
  • 1997: Auszeichnung als Beste Schauspielerin für Romeo + Julia

Screen Actors Guild Awards

  • 2003: Nominierung für das Beste Schauspiel-Ensemble in einem Kinofilm für The Hours - Von Ewigkeit zu Ewigkeit
  • 2011: Auszeichnung als Beste Hauptdarstellerin in einem Fernsehfilm für Du gehst nicht allein
  • 2013: Nominierung für das Beste Schauspiel-Ensemble in einer Drama-Serie für Homeland
  • 2013: Auszeichnung als Beste Hauptdarstellerin in einer Drama-Serie für Homeland

Weblinks[Bearbeiten]

 Commons: Claire Danes – Sammlung von Bildern

Einzelnachweise[Bearbeiten]

  1. Lenka Hladikova: Homeland: Happy Birthday Claire Danes. Serienjunkies.de. 12. April 2012. Abgerufen am 12. Mai 2012.
  2. Darstellerprofil Claire Danes. Homeland-serie.tv. Abgerufen am 25. Dezember 2012.
  3. Blaine Zuckerman: Claire Danes & Hugh Dancy Are Engaged! (Englisch) People. 6. Februar 2009. Abgerufen am 12. Mai 2012.
  4. http://celebritybabies.people.com/2012/12/19/claire-danes-hugh-dancy-welcome-son-cyrus-michael-christopher/