Estoril Open 1993

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Wechseln zu: Navigation, Suche

Die Estoril Open 1993 fanden vom 29. März bis 5. April 1993 statt und waren die vierte Auflage des Tennis-Sandplatzturnieres im portugiesischen Oeiras. Das Turnier zählte zur World Series und war Bestandteil der ATP Tour (siehe ATP Estoril).

Das Turnier wurde im Herreneinzel und Herrendoppel ausgetragen. Im Einzel traten 32 Spieler an, im Doppel 16 Spielerpaare.

Einzel[Bearbeiten]

Setzliste[Bearbeiten]

Nr. Spieler Erreichte Runde
01. Vereinigte StaatenVereinigte Staaten Ivan Lendl Achtelfinale
02. SpanienSpanien Carlos Costa 1. Runde
03. SpanienSpanien Sergi Bruguera Viertelfinale
04. TschechienTschechien Karel Nováček Finale
Nr. Spieler Erreichte Runde
05. UkraineUkraine Andrij Medwedjew Sieg
06. SchwedenSchweden Magnus Larsson Viertelfinale
07. SpanienSpanien Emilio Sánchez Vicario Halbfinale
08. Rückzug

Zeichenerklärung[Bearbeiten]

  • r = Aufgabe (retired)
  • d = Disqualifikation
  • w.o. = walkover

Ergebnisse[Bearbeiten]

Erste Runde   Achtelfinale   Viertelfinale   Halbfinale   Finale
1  Vereinigte StaatenVereinigte Staaten I. Lendl 6 6    
   SpanienSpanien M.-A. Gorriz-Bonhora 1 3       1  Vereinigte StaatenVereinigte Staaten I. Lendl 3 4    
   SchwedenSchweden J. Svensson 2 6 6      SchwedenSchweden J. Svensson 6 6    
Q  SpanienSpanien A. Mancisidor 6 1 1          SchwedenSchweden J. Svensson 6 2 5  
   ArgentinienArgentinien G. Markus 6 6            SchwedenSchweden M. Gustafsson 2 6 7  
WC  PortugalPortugal N. Marques 4 3          ArgentinienArgentinien G. Markus 5 0  
   SchwedenSchweden M. Gustafsson 6 6        SchwedenSchweden M. Gustafsson 7 6    
LL  SpanienSpanien E. Benfele Álvarez 3 3            SchwedenSchweden M. Gustafsson 4 4    
4  TschechienTschechien K. Nováček 4 6 6       4  TschechienTschechien K. Nováček 6 6    
   SpanienSpanien F. Clavet 6 3 2     4  TschechienTschechien K. Nováček 6 6    
WC  PortugalPortugal B. Mota 3 1        SpanienSpanien T. Carbonell 4 4    
   SpanienSpanien T. Carbonell 6 6         4  TschechienTschechien K. Nováček 7 4 7
   ArgentinienArgentinien F. Davin 2 7 3       6  SchwedenSchweden M. Larsson 6 6 6  
   NiederlandeNiederlande P. Haarhuis 6 6 6        NiederlandeNiederlande P. Haarhuis 6 1 6
Q  SpanienSpanien J. Burillo 3 6 6   6  SchwedenSchweden M. Larsson 1 6 7  
6  SchwedenSchweden M. Larsson 6 2 7       4  TschechienTschechien K. Nováček 4 2  
5  UkraineUkraine A. Medwedjew 6 6         5  UkraineUkraine A. Medwedjew 6 6  
Q  SpanienSpanien A. Berasategui 2 2       5  UkraineUkraine A. Medwedjew 6 2 7  
   SpanienSpanien F. Roig 6 6        SpanienSpanien F. Roig 4 6 6  
WC  PortugalPortugal J. Cunha e Silva 4 4         5  UkraineUkraine A. Medwedjew 3 6 6  
   ArgentinienArgentinien A. Mancini 6 6         3  SpanienSpanien S. Bruguera 6 1 2  
   BelgienBelgien B. Wuyts 2 4          ArgentinienArgentinien A. Mancini 6 4 2
   SpanienSpanien J. Sánchez 5 2     3  SpanienSpanien S. Bruguera 2 6 6  
3  SpanienSpanien S. Bruguera 7 6         5  UkraineUkraine A. Medwedjew 6 6  
7  SpanienSpanien E. Sánchez Vicario 6 1 6       7  SpanienSpanien E. Sánchez Vicario 4 2    
   FrankreichFrankreich R. Gilbert 3 6 3     7  SpanienSpanien E. Sánchez Vicario 7 2 6  
   NiederlandeNiederlande J. Eltingh 2 2        SpanienSpanien À. Corretja 6 6 4  
   SpanienSpanien À. Corretja 6 6         7  SpanienSpanien E. Sánchez Vicario 6 6  
Q  ArgentinienArgentinien F. Yunis 7 6            ItalienItalien R. Furlan 1 1    
   Russland 1991Russland A. Olchowski 6 3       Q  ArgentinienArgentinien F. Yunis 5 4  
   ItalienItalien R. Furlan 3 7 6      ItalienItalien R. Furlan 7 6    
2  SpanienSpanien C. Costa 6 6 4  

Doppel[Bearbeiten]

Setzliste[Bearbeiten]

Nr. Paarung Erreichte Runde
01. Sudafrika 1961Südafrika Danie Visser
AustralienAustralien Laurie Warder
1. Runde
02. Vereinigte StaatenVereinigte Staaten Steve DeVries
AustralienAustralien David Macpherson
1. Runde
03. NiederlandeNiederlande Tom Nijssen
TschechienTschechien Cyril Suk
Viertelfinale
04. NiederlandeNiederlande Jacco Eltingh
NiederlandeNiederlande Paul Haarhuis
Viertelfinale

Zeichenerklärung[Bearbeiten]

  • r = Aufgabe (retired)
  • d = Disqualifikation
  • w.o. = walkover

Ergebnisse[Bearbeiten]

Erste Runde   Viertelfinale   Halbfinale   Finale
1  Sudafrika 1961Südafrika D. Visser
 AustralienAustralien L. Warder
6 2    
   NiederlandeNiederlande M. Oosting
 DeutschlandDeutschland U. Riglewski
7 6          NiederlandeNiederlande M. Oosting
 DeutschlandDeutschland U. Riglewski
4 6 6  
Q  Vereinigte StaatenVereinigte Staaten T. J. Middleton
 SchwedenSchweden L.-A. Wahlgren
5 6 6   Q  Vereinigte StaatenVereinigte Staaten T. J. Middleton
 SchwedenSchweden L.-A. Wahlgren
6 4 2  
   Vereinigte StaatenVereinigte Staaten B. Garnett
 AustralienAustralien C. Limberger
7 2 4          NiederlandeNiederlande M. Oosting
 DeutschlandDeutschland U. Riglewski
6 7    
3  NiederlandeNiederlande T. Nijssen
 TschechienTschechien C. Suk
6 6            TschechienTschechien K. Nováček
 SpanienSpanien J. Sánchez
4 6    
WC  Vereinigte StaatenVereinigte Staaten I. Lendl
 PortugalPortugal B. Mota
2 1       3  NiederlandeNiederlande T. Nijssen
 TschechienTschechien C. Suk
4 4  
   Vereinigte StaatenVereinigte Staaten S. Cannon
 Vereinigte StaatenVereinigte Staaten S. Melville
4 3        TschechienTschechien K. Nováček
 SpanienSpanien J. Sánchez
6 6    
   TschechienTschechien K. Nováček
 SpanienSpanien J. Sánchez
6 6            NiederlandeNiederlande M. Oosting
 DeutschlandDeutschland U. Riglewski
3 5  
   Sudafrika 1961Südafrika D. Adams
 Russland 1991Russland A. Olchowski
6 6            Sudafrika 1961Südafrika D. Adams
 Russland 1991Russland A. Olchowski
6 7  
WC  PortugalPortugal J. Cunha e Silva
 PortugalPortugal N. Marques
4 4          Sudafrika 1961Südafrika D. Adams
 Russland 1991Russland A. Olchowski
6 6    
   NiederlandeNiederlande H. J. Davids
 TschechienTschechien L. Pimek
7 6 4   4  NiederlandeNiederlande J. Eltingh
 NiederlandeNiederlande P. Haarhuis
2 2    
4  NiederlandeNiederlande J. Eltingh
 NiederlandeNiederlande P. Haarhuis
5 7 6          Sudafrika 1961Südafrika D. Adams
 Russland 1991Russland A. Olchowski
7 3 6
   SpanienSpanien S. Casal
 SpanienSpanien E. Sánchez Vicario
6 1 6          SpanienSpanien S. Casal
 SpanienSpanien E. Sánchez Vicario
6 6 3  
   Vereinigte StaatenVereinigte Staaten M. Bauer
 Sudafrika 1961Südafrika P. Norval
1 6 3        SpanienSpanien S. Casal
 SpanienSpanien E. Sánchez Vicario
6 6  
   SpanienSpanien T. Carbonell
 Vereinigte StaatenVereinigte Staaten G. Van Emburgh
6 7        SpanienSpanien T. Carbonell
 Vereinigte StaatenVereinigte Staaten G. Van Emburgh
3 3    
2  Vereinigte StaatenVereinigte Staaten S. DeVries
 AustralienAustralien D. Macpherson
2 6    

Weblinks[Bearbeiten]