Fairbanks

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Wechseln zu: Navigation, Suche
Dieser Artikel behandelt die Stadt in Alaska. Für weitere Bedeutungen siehe Fairbanks (Begriffsklärung).
Fairbanks
Spitzname: The Golden Heart City
Second Avenue in Fairbanks
Second Avenue in Fairbanks
Lage in Alaska
Fairbanks (Alaska)
Fairbanks
Fairbanks
Basisdaten
Staat: Vereinigte Staaten
Bundesstaat: Alaska
Borough:

Fairbanks North Star Borough

Koordinaten: 64° 50′ N, 147° 43′ W64.838055555556-147.71638888889136Koordinaten: 64° 50′ N, 147° 43′ W
Zeitzone: Alaska (UTC−9/−8)
Einwohner:
– Metropolregion:
31.535 (Stand: 2010)
51.926
Bevölkerungsdichte: 382,2 Einwohner je km²
Fläche: 84,6 km² (ca. 33 mi²)
davon 82,5 km² (ca. 32 mi²) Land
Höhe: 136 m
Vorwahl: +1 907
FIPS:

02-24230

GNIS-ID: 1401958
Webpräsenz: www.ci.fairbanks.ak.us
Bürgermeister: John Eberhart

Fairbanks ist nach Anchorage die zweitgrößte Stadt im US-Bundesstaat Alaska und die größte Stadt im Hinterland Alaskas. Fairbanks ist Verwaltungssitz des Fairbanks North Star Borough. Mitten durch die Stadt fließt der Chena River, der in der Nähe des Flughafens im Südwesten in den südlich der Stadt fließenden Tanana River mündet.

Geschichte[Bearbeiten]

Die Stadt wurde 1902 von Goldgräbern aus Klondike gegründet und nach Charles W. Fairbanks, Senator aus Indiana, später Vizepräsident unter Theodore Roosevelt, benannt. Fairbanks wurde rasch die zweitgrößte Stadt Alaskas. Fairbanks ist Start- oder Zielpunkt (je nach geradem oder ungeradem Jahr) des Yukon Quest.

Im Zweiten Weltkrieg wurden zwei US-Militärbasen errichtet, von denen eine (Fort Wainwright) auch während des Kalten Krieges wegen der Nähe Alaskas zur Sowjetunion noch für Arbeitsplätze in Fairbanks sorgte.

Zwischen 1975 und 1977 wurde von Fairbanks aus der Bau der Trans-Alaska-Pipeline organisiert.

Sehenswürdigkeiten[Bearbeiten]

Der Pioneer Park (früher AlaskaLand) ist ein Park mit Museen und Geschäften. Er wurde 1967 im Gedenken an den Alaska Purchase von 1867 eröffnet.

Wirtschaft und Verkehr[Bearbeiten]

Fairbanks verfügt über einen internationalen Flughafen, den Fairbanks International Airport (IATA-Code FAI), ca. 5 km südwestlich gelegen. In Fairbanks endet auch die Alaska Railroad (nach Seward über Anchorage).

Der asphaltierte George Parks Highway verbindet Fairbanks mit Anchorage. Dieser geht in Fairbanks in den ebenfalls asphaltierten Richardson Highway über, der in Valdez endet. Über den Richardson Highway ist Fairbanks mit dem Alaska Highway (ebenfalls asphaltiert) verbunden. Nördlich von Fairbanks führt der als Schotterpiste ausgeführte Dalton Highway nach Prudhoe Bay (666 km, erbaut 1974).

Bildung[Bearbeiten]

Fairbanks ist Sitz der University of Alaska Fairbanks, dem Hauptcampus des University of Alaska System. An der Universität befindet sich der Georgeson Botanical Garden, ein botanischer Garten.

Städtepartnerschaften[Bearbeiten]

Söhne und Töchter der Stadt[Bearbeiten]

Klimatabelle[Bearbeiten]

Die tiefste je gemessene Temperatur in Fairbanks beträgt −54,4 °C. Damit ist sie die siebtkälteste Stadt der Welt.

Fairbanks, Alaska
Klimadiagramm
J F M A M J J A S O N D
 
 
12
 
-19
-28
 
 
10
 
-14
-26
 
 
9.4
 
-5
-19
 
 
8.1
 
5
-6
 
 
16
 
15
3
 
 
35
 
21
10
 
 
48
 
22
11
 
 
50
 
19
8
 
 
24
 
13
2
 
 
23
 
0
-8
 
 
20
 
-12
-21
 
 
22
 
-17
-26
Temperatur in °C,  Niederschlag in mm
Quelle: National Weather Service, US Dept of Commerce; wetterkontor.de
Monatliche Durchschnittstemperaturen und -niederschläge für Fairbanks, Alaska
Jan Feb Mär Apr Mai Jun Jul Aug Sep Okt Nov Dez
Max. Temperatur (°C) −18,7 −13,8 −4,6 5,0 15,2 21,2 22,4 19,1 12,7 0,0 −11,7 −16,8 Ø 2,6
Min. Temperatur (°C) −28,1 −25,8 −18,7 −6,4 3,3 9,7 11,4 8,4 2,3 −7,7 −20,9 −26,0 Ø −8,1
Niederschlag (mm) 11,9 10,2 9,4 8,1 15,5 34,8 47,5 49,8 24,1 22,9 20,3 21,6 Σ 276,1
Sonnenstunden (h/d) 1,8 4,0 7,3 10,2 10,4 12,0 9,1 5,8 4,1 2,8 2,3 1,1 Ø 5,9
Regentage (d) 3,8 2,8 3,0 2,7 3,8 7,1 8,7 8,5 5,6 6,6 6,0 5,7 Σ 64,3
Luftfeuchtigkeit (%) 68 67 63 59 53 59 67 73 73 76 74 72 Ø 67
T
e
m
p
e
r
a
t
u
r
−18,7
−28,1
−13,8
−25,8
−4,6
−18,7
5,0
−6,4
15,2
3,3
21,2
9,7
22,4
11,4
19,1
8,4
12,7
2,3
0,0
−7,7
−11,7
−20,9
−16,8
−26,0
Jan Feb Mär Apr Mai Jun Jul Aug Sep Okt Nov Dez
N
i
e
d
e
r
s
c
h
l
a
g
11,9
10,2
9,4
8,1
15,5
34,8
47,5
49,8
24,1
22,9
20,3
21,6
  Jan Feb Mär Apr Mai Jun Jul Aug Sep Okt Nov Dez

Weblinks[Bearbeiten]

 Commons: Fairbanks – Sammlung von Bildern, Videos und Audiodateien