FedExField

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Wechseln zu: Navigation, Suche
FedExField
Big Jack
FedexField photo by Flickr user dbking.jpg
Außenansicht
Daten
Ort Vereinigte StaatenVereinigte Staaten Landover, Maryland
Koordinaten 38° 54′ 27,7″ N, 76° 51′ 52,3″ W38.907697222222-76.864516666667Koordinaten: 38° 54′ 27,7″ N, 76° 51′ 52,3″ W
Eigentümer Daniel Snyder
Eröffnung 1997
Oberfläche Rasen
Kosten 250,5 Mio. US-Dollar
Architekt HOK Sport
Kapazität 91.704 Plätze
Verein(e)
Veranstaltungen

Das FedExField (ursprünglich Jack Kent Cooke Stadium) ist ein American Football-Stadion. Es liegt in Landover, im US-Bundesstaat Maryland und ist die Heimat des NFL Teams der Washington Redskins. Zurzeit ist es mit einer Kapazität von 91.704 Sitzen, nach dem Stadion der Dallas Cowboys, das zweitgrößte Stadion der National Football League (NFL).

Siehe auch[Bearbeiten]

Weblinks[Bearbeiten]

 Commons: FedEx Field – Sammlung von Bildern, Videos und Audiodateien