Izagaondoa

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Wechseln zu: Navigation, Suche
Gemeinde Izagaondoa
Wappen Karte von Spanien
Wappen von Izagaondoa
Izagaondoa (Spanien)
Finland road sign 311.svg
Basisdaten
Autonome Gemeinschaft: Navarra
Provinz: Navarra
Comarca: Comarca de Aoiz
Koordinaten 42° 45′ N, 1° 25′ W42.753055555556-1.4205555555556647Koordinaten: 42° 45′ N, 1° 25′ W
Höhe: 647 msnm
Fläche: 59,63 km²
Einwohner: 183 (1. Jan. 2013)[1]
Bevölkerungsdichte: 3,07 Einw./km²
Postleitzahl: 31421
Gemeindenummer (INE): 31132 Vorlage:Infobox Gemeinde in Spanien/Wartung/cod_ine
Verwaltung
Bürgermeister: Joseba Echarte Azcárate
Lage der Gemeinde
Maps of municipalities of Navarra Izagaondoa.JPG

Izagaondoa ist eine spanische Gemeinde in der Comunidad Foral de Navarra. Sie gehört zur Comarca de Aoiz und liegt 29 km von Pamplona entfernt. Die Gemeinde hat 183 Einwohner (Stand 1. Januar 2013) und besteht aus neun bewohnten Siedlungen (Ardanaz, Idoate, Indurain, Iriso, Lizarraga de Izagaondoa, Reta, Turrillas, Urbicáin und Zuazu) und vier unbewohnten Siedlungen (Mendinueta, Beroiz, Guerguitiain und Izanoz)

Bevölkerungsentwicklung[Bearbeiten]

  • 1996 : 178
  • 2000 : 172
  • 2003 : 170
  • 2006 : 167

Weblinks[Bearbeiten]

 Commons: Izagaondoa – Sammlung von Bildern, Videos und Audiodateien

Einzelnachweise[Bearbeiten]

  1. Cifras oficiales de población resultantes de la revisión del Padrón municipal a 1 de enero de 2013. Bevölkerungsstatistiken des Instituto Nacional de Estadística (Bevölkerungsfortschreibung).