Knox County (Indiana)

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Wechseln zu: Navigation, Suche
Das Knox County Courthouse in Vincennes, gelistet im NRHP
Verwaltung
US-Bundesstaat: Indiana
Verwaltungssitz: Vincennes
Adresse des
Verwaltungssitzes:
County Courthouse
101 N 7th Street
Vincennes, IN 47591-2022
Gründung: 20. Juni 1790
Gebildet aus: Northwest Territory
Vorwahl: 001 812
Demographie
Einwohner: 38.440  (2010)
Bevölkerungsdichte: 28,8 Einwohner/km²
Geographie
Fläche gesamt: 1357 km²
Wasserfläche: 21 km²
Karte
Karte von Knox County innerhalb von Indiana

Das Knox County[1] ist ein County im US-amerikanischen Bundesstaat Indiana. Im Jahr 2010 hatte das County 38.440 Einwohner und eine Bevölkerungsdichte von 28,8 Einwohnern pro Quadratkilometer.[2] Der Verwaltungssitz (County Seat) ist Vincennes.[3]

Geografie[Bearbeiten]

Das County liegt im Südwesten von Indiana am östlichen Ufer des Wabash River, der die Grenze zu Illinois bildet. Es hat eine Fläche von 1357 Quadratkilometern, wovon 21 Quadratkilometer Wasserfläche sind.

Im Osten und im Süden wird das County durch den White River bis zu dessen Mündung in den Wabash River umflossen.

An das Knox County grenzen folgende Nachbarcountys:

Crawford County
(Illinois)
Sullivan County Greene County
Lawrence County
(Illinois)
Compass card (de).svg Daviess County
Wabash County
(Illinois)
Gibson County Pike County

Geschichte[Bearbeiten]

H. Knox
Bevölkerungsentwicklung
Census Einwohner ± in %
1800 2517
1810 7945 200 %
1820 5437 -30 %
1830 6525 20 %
1840 10.657 60 %
1850 11.084 4 %
1860 16.056 40 %
1870 21.562 30 %
1880 26.324 20 %
1890 28.044 7 %
1900 32.746 20 %
1910 39.183 20 %
1920 46.195 20 %
1930 43.813 -5 %
1940 43.973 0,4 %
1950 43.415 -1 %
1960 41.561 -4 %
1970 41.546 -0,04 %
1980 41.838 0,7 %
1990 39.884 -5 %
2000 39.256 -2 %
2010 37.440 -5 %
Vor 1900[4] 1900–1990[5] 2000[3] 2010[2]

Das Knox County wurde am 20. Juni 1790 als Original-County aus dem Northwest Territory gebildet. Benannt wurde es nach Henry Knox (1750–1806), einem General der Kontinentalarmee im Amerikanischen Unabhängigkeitskrieg und erstem US-Kriegsminister (1789–1794).

Historische Objekte[Bearbeiten]

Memorial Rotunda im George Rogers Clark National Historical Park

In Vincennes befindet sich am Ufer des Wabash River der George Rogers Clark National Historical Park, ein nach dem Pionier George Rogers Clark benannter National Historical Park.

Weitere historische Objekte:

Liste der Einträge in das National Register of Historic Places im Knox County

Demografische Daten[Bearbeiten]

Nach der Volkszählung im Jahr 2010 lebten im Knox County 37.440 Menschen in 14.866 Haushalten. Die Bevölkerungsdichte betrug 28,8 Einwohner pro Quadratkilometer. In den 14.866 Haushalten lebten statistisch je 2,39 Personen.

Ethnisch betrachtet setzte sich die Bevölkerung zusammen aus 95,2 Prozent Weißen, 2,8 Prozent Afroamerikanern, 0,2 Prozent amerikanischen Ureinwohnern, 0,6 Prozent Asiaten sowie aus anderen ethnischen Gruppen; 1,1 Prozent stammten von zwei oder mehr Ethnien ab. Unabhängig von der ethnischen Zugehörigkeit waren 1,7  Prozent der Bevölkerung spanischer oder lateinamerikanischer Abstammung.

21,2 Prozent der Bevölkerung waren unter 18 Jahre alt, 62,9 Prozent waren zwischen 18 und 64 und 15,9 Prozent waren 65 Jahre oder älter. 49,6 Prozent der Bevölkerung war weiblich.

Das jährliche Durchschnittseinkommen eines Haushalts lag bei 40.391 USD. Das Pro-Kopf-Einkommen betrug 20.841 USD. 16,0 Prozent der Einwohner lebten unterhalb der Armutsgrenze.[2]

Ortschaften im Knox County[Bearbeiten]

Citys

Towns

Census-designated places (CDP)

Andere Unincorporated Communities

Gliederung[Bearbeiten]

Das Knox County ist in zehn Townships eingeteilt[6]:

Township Einwohner
(2010)
FIPS
Busseron Township 1393    18-09514
Decker Township 227    18-17128
Harrison Township 1916    18-31864
Johnson Township 1382    18-38700
Palmyra Township 1466    18-57744
Steen Township 900    18-72908
Vigo Township 4031    18-79118
Vincennes Township 23.707    18-79217
Washington Township 2286    18-80738
Widner Township 1132    18-84158

Einzelnachweise[Bearbeiten]

  1. Vorlage:Internetquelle/Wartung/Zugriffsdatum nicht im ISO-FormatGNIS-ID: 450366. Abgerufen am 22. Februar 2011 (englisch).
  2. a b c U.S. Census Buero, State & County QuickFacts - Knox County, IN Abgerufen am 17. Januar 2013
  3. a b National Association of Counties Abgerufen am 17. Januar 2013
  4. U.S. Census Bureau - Census of Population and Housing Abgerufen am 15. März 2011
  5. Auszug aus Census.gov Abgerufen am 15. Februar 2011
  6. Missouri Census Data Center - Indiana Abgerufen am 17. Januar 2013

Weblinks[Bearbeiten]

 Commons: Knox County, Indiana – Sammlung von Bildern, Videos und Audiodateien

38.69-87.42Koordinaten: 38° 41′ N, 87° 25′ W