Jackson County (Indiana)

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Wechseln zu: Navigation, Suche
Das Jackson County Courthouse in Brownstown, gelistet im NRHP
Verwaltung
US-Bundesstaat: Indiana
Verwaltungssitz: Brownstown
Gründung: 1816
Demographie
Einwohner: 42.376  (2010)
Bevölkerungsdichte: 32,1 Einwohner/km²
Geographie
Fläche gesamt: 1331 km²
Wasserfläche: 12 km²
Karte
Karte von Jackson County innerhalb von Indiana

Jackson County[1] ist ein County im Bundesstaat Indiana der Vereinigten Staaten. Der County Seat (Verwaltungssitz) ist Brownstown.

Geographie[Bearbeiten]

Jackson County liegt im mittleren Süden von Indiana und hat eine Größe von 1331 Quadratkilometern, wovon zwölf Quadratkilometer Wasserfläche sind. Die Nachbar-Countys (im Norden startend, im Uhrzeigersinn) sind: Brown County, Bartholomew County, Jennings County, Scott County, Washington County, Lawrence County und Monroe County.

Geschichte[Bearbeiten]

Das Jackson County wurde 1816 gebildet. Benannt wurde es nach Andrew Jackson, der 1812 im Britisch-Amerikanischen Krieg und 1815 in der Schlacht von New Orleans die Briten geschlagen hatte. Später wurde er Präsident der Vereinigten Staaten und unterzeichnete am 28. Mai 1830 den Indian Removal Act.

Im County fand durch die Reno Gang am 8. Oktober 1866 der erste nachweisbare Eisenbahnraub auf einen fahrenden Zug statt. Die Gang raubte rund 10.000 Dollar aus einem Zug der Ohio and Mississippi Railway.

Medora Covered Bridge

1875 wurde die Medora Covered Bridge erbaut. Sie war zu dieser Zeit mit 132 Meter die längste auf drei Stützpfeilern aus Kalkstein stehende Holzbrücke. 1972 für den Fahrzeugverkehr gesperrt, blieb jedoch für Fußgänger geöffnet. Gelistet im NRHP.

Bevölkerungswachstum
Census Einwohner ± in %
1820 4010
1830 4870 20 %
1840 8961 80 %
1850 11.047 20 %
1860 16.286 50 %
1870 18.974 20 %
1880 23.050 20 %
1890 24.139 5 %
1900 26.633 10 %
1910 24.727 -7 %
1920 24.228 -2 %
1930 23.731 -2 %
1940 26.612 10 %
1950 28.237 6 %
1960 30.556 8 %
1970 33.187 9 %
1980 36.523 10 %
1990 37.730 3 %
2000 41.335 10 %
2010 42.376 3 %
Vor 1900[2]

1900–1990[3] 2000 + 2010[4]

Orte im County[Bearbeiten]

Townships

Einzelnachweise[Bearbeiten]

  1. Vorlage:Internetquelle/Wartung/Zugriffsdatum nicht im ISO-FormatGNIS-ID: 451678. Abgerufen am 22. Februar 2011 (englisch).
  2. U.S. Census Bureau - Census of Population and Housing. Abgerufen am 15. März 2011
  3. Auszug aus Census.gov. Abgerufen am 15. Februar 2011
  4. Auszug aus census.gov (2000+2010) Abgerufen am 2. April 2012

Weblinks[Bearbeiten]

 Commons: Jackson County, Indiana – Sammlung von Bildern, Videos und Audiodateien

38.91-86.04Koordinaten: 38° 55′ N, 86° 2′ W