Konferenz der Katholischen Bischöfe in Weißrussland

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Wechseln zu: Navigation, Suche

Die Konferenz der Katholischen Bischöfe in Weißrussland (weißr.: Канферэнцыя Каталіцкіх Біскупаў у Беларусі) trat am 11. Februar 1999 zu ihrer Gründungsversammlung zusammen. Ihr erster Vorsitzender wurde Kazimierz Kardinal Swiatek, Erzbischof und Metropolit der Erzdiözese Minsk und Mogiljow. Die Weißrussische Bischofskonferenz ist Mitglied im Rat der europäischen Bischofskonferenzen.

Weißrussland

Mitglieder der Bischofskonferenz[Bearbeiten]

Weblinks[Bearbeiten]