Krapanj

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Wechseln zu: Navigation, Suche
Insel Krapanj
Krapanj (Kroatien)
Paris plan pointer b jms.svg
43.67222222222215.913888888889Koordinaten: 43° 40′ 20″ N, 15° 54′ 50″ O
Basisdaten
Meer: Adriatisches Meer
Lage: Mittlere Adria
Staat: Kroatische Flagge Kroatien
Gespanschaft: Wappen der Gespanschaft Šibenik-Knin Šibenik-Knin
Fläche: 0,36 km²
Einwohner: 237 (2001)
Bevölkerungsdichte: 658 Einwohner je km²
Höchster Punkt: 1,5 m ü. A.
Central Croatian Adriatic.png

Krapanj ist eine Insel des Archipels vor Šibenik in Kroatien

Lage und Einwohner[Bearbeiten]

Krapanj liegt 300 Meter vor der Festlandküste beim Ort Brodarica und ist die kleinste und dichtestbesiedelte Insel des Sibeniker Archipels und mit einer maximalen Höhe von 1,5 Meter auch die flachste.

Geschichte[Bearbeiten]

Neben der Fischerei und der Landwirtschaft machten sich die Bewohner als Schwammtaucher, seit Jahrhunderten, weit herum einen Namen.

Weblinks[Bearbeiten]

 Commons: Krapanj – Sammlung von Bildern, Videos und Audiodateien