Leichtathletik-Ozeanienmeisterschaften 1994

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Wechseln zu: Navigation, Suche

Die zweiten Leichtathletik-Ozeanienmeisterschaften fanden vom 23. bis 26. Februar 1994 in der neuseeländischen Stadt Auckland statt. Es wurden 41 Wettkämpfe ausgetragen, davon 22 für Männer und 19 für Frauen.

Liste der Medaillengewinner[Bearbeiten]

Männer[Bearbeiten]

Disziplin Gold Silber Bronze
100 m FidschiFidschi Jone Delai 10,63 s NeuseelandNeuseeland Chris Wilkinson 10,82 s NeuseelandNeuseeland Ross Fitzpatrick 10,83 s
200 m FidschiFidschi Jone Delai 21,55 s FidschiFidschi Solomone Bole 21,94 s AustralienAustralien James Noblet 21,97 s
400 m NeuseelandNeuseeland Mark Wilson 47,25 s NeuseelandNeuseeland Dean Sheddan 48,22 s AustralienAustralien Rhoderick Grivas 48,62 s
800 m NeuseelandNeuseeland Mark Tonks 1:50,38 min NeuseelandNeuseeland Mark Turner 1:51,30 min AustralienAustralien Rhoderick Grivas 1:52,15 min
1500 m NeuseelandNeuseeland John Henwood 3:51,71 min NeuseelandNeuseeland Stephen Blair 3:52,08 min AustralienAustralien Daniel Hill 3:52,35 min
5000 m NeuseelandNeuseeland Jason Cameron 14:44,62 min VanuatuVanuatu Thor Anderson 16:07,78 min Papua-NeuguineaPapua-Neuguinea Morris Manai 16:07,84 min
10.000 m NeuseelandNeuseeland Paul McRae 31:11,97 min FidschiFidschi Parshottam Lal 33:26,81 min FidschiFidschi Ashok Kumar 33:43,65 min
Marathon NeuseelandNeuseeland Robert Holland 2:33:16 h NeuseelandNeuseeland Mervyn Shields 2:39:29 h AustralienAustralien Ian Moore 2:41:11 h
110 m Hürden NeuseelandNeuseeland Nick Bolton 14,67 s (w) TahitiTahiti Robert Tupuhoé 14,95 s (w) TongaTonga Sekona Vi 15,15 s (w)
400 m Hürden NeuseelandNeuseeland Nick Bolton 53,01 s TongaTonga Sekona Vi 53,51 s FidschiFidschi Autiko Daunakamakama 53,79 s
3000 m Hindernis NeuseelandNeuseeland Hamish Christensen 8:54,74 min NeuseelandNeuseeland Matthew Holder 9:08,55 min FidschiFidschi Davendra Singh 9:21,64 min
4 × 100 m Staffel NeuseelandNeuseeland Neuseeland 41,57 s AustralienAustralien Australien 41,98 s TongaTonga Tonga 42,43 s
4 × 400 m Staffel FidschiFidschi Fidschi 3:12,40 min NeuseelandNeuseeland Neuseeland 3:13,11 min AustralienAustralien Australien 3:18,73 min
20 km Gehen NeuseelandNeuseeland Shane Brown 1:43:55 h AustralienAustralien Mark Nipperess 1:51:56 h FidschiFidschi Dip Chand 1:57:42 h
Hochsprung NeuseelandNeuseeland Michael Sharapoff 2,05 m FidschiFidschi Arvindra Maharaj 1,99 m TahitiTahiti Jean-Luc Mu Kwai Chuan 1,93 m
Stabhochsprung TahitiTahiti Thibaut Cattiau 4,55 m TahitiTahiti Jean-Luc Mu Kwai Chuan 4,45 m AustralienAustralien Lee Brown 4,45 m
Weitsprung NeuseelandNeuseeland Aaron Langdon 7,62 m (w) AustralienAustralien Julian Manderson 7,43 m (w) TahitiTahiti Apolosi Foliaki 7,01 m (w)
Dreisprung TahitiTahiti Apolosi Foliaki 14,95 m NeukaledonienNeukaledonien Steeve Druminy 14,84 m AustralienAustralien Driss Doukari 14,38 m (w)
Kugelstoßen NeuseelandNeuseeland Patrick Hellier 16,10 m AustralienAustralien Matt Gadsby 15,59 m AustralienAustralien Kevin Galea 15,40 m
Diskuswurf TahitiTahiti Gordon Barff 48,54 m NeuseelandNeuseeland Patrick Hellier 48,54 m AustralienAustralien Ian Boller 47,46 m
Hammerwurf NeuseelandNeuseeland Patrick Hellier 63,16 m NeukaledonienNeukaledonien Yannick Fakaté 52,20 m NorfolkinselNorfolkinsel Brentt Jones 51,34 m
Speerwurf AustralienAustralien Steven Madeo 67,84 m FidschiFidschi Jioji Nadavo 65,40 m NeukaledonienNeukaledonien André Hmalako 58,82 m

Frauen[Bearbeiten]

Disziplin Gold Silber Bronze
100 m FidschiFidschi Vaciseva Tavaga 12,17 s NeuseelandNeuseeland Lauretta Graham 12,57 s FidschiFidschi Vani Senokonoko 12,77 s
200 m FidschiFidschi Vaciseva Tavaga 24,37 s (w) NeuseelandNeuseeland Suzanne Coleman 24,89 s (w) NeuseelandNeuseeland Tara Smith 25,26 s (w)
400 m VanuatuVanuatu Mary Estelle Kapalu 55,72 s AustralienAustralien Sheryn Brodie 57,08 s FidschiFidschi Seini Soroacagi 57,49 s
800 m NeuseelandNeuseeland Andrea Williams 2:14,13 min NeuseelandNeuseeland Nuree White 2:16,10 min FidschiFidschi Karolina Tanono 2:17,65 min
1500 m NeuseelandNeuseeland Sharon McKenzie 4:39,64 min NeuseelandNeuseeland Vanessa Nikora 4:51,44 min FidschiFidschi Salome Tabuatalei 4:58,30 min
5000 m NeuseelandNeuseeland Nicola McDonald 18:03,37 min FidschiFidschi Salome Tabuatalei 18:42,83 min
Halbmarathon NeuseelandNeuseeland Irene Wilson 1:25:38 h AustralienAustralien Cathy Gabel 1:29:38 h AustralienAustralien Alison McVie 1:37:33 h
100 m Hürden NeuseelandNeuseeland Janiene Ashbridge 14,06 s (w) Papua-NeuguineaPapua-Neuguinea Lillyanne Beining 14,13 s (w) NeuseelandNeuseeland Elizabeth Binns 14,76 s (w)
400 m Hürden VanuatuVanuatu Mary Estelle Kapalu 1:01,70 min NeuseelandNeuseeland Megan Merrilees 1:01,84 min AustralienAustralien Megan Minehane 1:03,73 min
4 × 100 m Staffel FidschiFidschi Fidschi 47,10 s AustralienAustralien Australien 48,62 s
4 × 400 m Staffel NeuseelandNeuseeland Neuseeland 3:54,14 min FidschiFidschi Fidschi 3:58,03 min AustralienAustralien Australien 3:58,34 min
10 km Gehen AustralienAustralien Monique Greenoff-Gaffney 57:09 min NeuseelandNeuseeland Cherie Nelson 58:53 min
Hochsprung AustralienAustralien Carmen Hunter 1,77 m AustralienAustralien Belinda Lavarack 1,74 m NeuseelandNeuseeland Shelley Stoddart 1,74 m
Weitsprung NeuseelandNeuseeland Frith Maunder 6,10 m NeuseelandNeuseeland Shelley Stoddart 5,81 m (w) AustralienAustralien Katie Ackerman 5,69 m (w)
Dreisprung NeuseelandNeuseeland Shelley Stoddart 12,50 m AustralienAustralien Megan Minehane 11,71 m FidschiFidschi Salanieta Tamani 11,70 m
Kugelstoßen NeuseelandNeuseeland Elizabeth Binns 13,08 m NeuseelandNeuseeland Teresa Came 12,80 m NeukaledonienNeukaledonien Marie-Chanelle Sako 12,66 m
Diskuswurf NeuseelandNeuseeland Geraldine Isaacs 40,02 m NeukaledonienNeukaledonien Mague Taofifenua 37,84 m FidschiFidschi Romera Tabuavuni 31,58 m
Hammerwurf NeuseelandNeuseeland Teresa Came 50,52 m NeuseelandNeuseeland Miranda Winter 41,10 m NeukaledonienNeukaledonien Linda Polelei 29,82 m
Speerwurf NeuseelandNeuseeland Melissa Brearley 48,34 m NeukaledonienNeukaledonien Bina Ramesh 47,90 m NeukaledonienNeukaledonien Linda Polelei 44,50 m

Statistik[Bearbeiten]

Erfolgreichste Teilnehmer[Bearbeiten]

Aufgeführt sind alle Teilnehmerinnen und Teilnehmer, die bei den Ozeanienmeisterschaften 1994 mehr als eine Medaille gewannen. Nicht enthalten sind Medaillen aus den Staffelwettbewerben.

Athlet(in) Gold Silber Bronze Gesamt
NeuseelandNeuseeland Patrick Hellier 2 1 0 3
NeuseelandNeuseeland Nick Bolton
FidschiFidschi Jone Delai
FidschiFidschi Vaciseva Tavaga
2 0 0 2
NeuseelandNeuseeland Shelley Stoddart 1 1 1 3
NeuseelandNeuseeland Teresa Came 1 1 0 2
NeuseelandNeuseeland Elizabeth Binns
TahitiTahiti Apolosi Foliaki
1 0 1 2
AustralienAustralien Megan Minehane
TahitiTahiti Jean-Luc Mu Kwai Chuan
FidschiFidschi Salome Tabuatalei
TongaTonga Sekona Vi
0 1 1 2
AustralienAustralien Rhoderick Grivas
NeukaledonienNeukaledonien Linda Polelei
0 0 2 2

Medaillenspiegel[Bearbeiten]

Die Platzierungen im Medaillenspiegel sind nach der Anzahl der gewonnenen Goldmedaillen sortiert, gefolgt von der Anzahl der Silber- und Bronzemedaillen (lexikographische Ordnung). Weisen zwei oder mehr Nationen eine identische Medaillenbilanz auf, werden sie alphabetisch geordnet auf dem gleichen Rang geführt.

Rang Nation Gold Silber Bronze Gesamt
1. NeuseelandNeuseeland Neuseeland 27 17 4 48
2. FidschiFidschi Fidschi 6 6 10 22
3. AustralienAustralien Australien 3 9 14 26
4. TahitiTahiti Tahiti 3 2 2 7
5. VanuatuVanuatu Vanuatu 2 1 0 3
6. NeukaledonienNeukaledonien Neukaledonien 0 4 4 8
7. TongaTonga Tonga 0 1 2 3
8. Papua-NeuguineaPapua-Neuguinea Papua-Neuguinea 0 1 1 2
9. NorfolkinselNorfolkinsel Norfolkinsel 0 0 1 1
10. Amerikanisch-SamoaAmerikanisch-Samoa Amerikanisch-Samoa
CookinselnCookinseln Cookinseln
NiueNiue Niue
Marianen NordlicheNördliche Marianen Nördliche Marianen
SalomonenSalomonen Salomonen
SamoaSamoa Samoa
0 0 0 0

Weblinks[Bearbeiten]