Liste der olympischen Medaillengewinner aus Mexiko

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Wechseln zu: Navigation, Suche
Olympische Ringe

MEX

MEX

Das Comité Olímpico Mexicano wurde 1923 gegründet und auch im selben Jahr vom Internationalen Olympischen Komitee aufgenommen. Schon bei den Sommerspielen 1900 in Paris nahmen mexikanische Sportler teil. Das Poloteam errang die Bronzemedaille.

Medaillenbilanz[Bearbeiten]

Bislang konnten mexikanische Sportler 62 olympische Medaillen bei Sommerspielen erringen (13 × Gold, 21 × Silber und 28 × Bronze). Bei Winterspielen errang noch kein mexikanischer Sportler eine Medaille.

Änderungen in der Anzahl der Medaillen von Mexiko Olympischen Sommerspielen zwischen 1896 und 2012.
Flag of Mexico.svg

Mexiko bei den
Olympischen Sommerspielen
 
Olympic flag.svg

Mexiko bei den
Olympischen Winterspielen
Jahr Gold Gold Silber Silber Bronze Bronze Gesamt Rang Jahr Gold Gold Silber Silber Bronze Bronze Gesamt Rang
1900 0 1 1 20            
1924 0 0 0 0 1924
1928 0 0 0 0 1928 0 0 0 0
1932 0 2 0 2 21 1932
1936 0 0 3 3 28 1936
1948 2 1 2 5 17 1948
1952 0 1 0 1 34 1952
1956 1 0 1 2 23 1956
1960 0 0 1 1 41 1960
1964 0 0 1 1 35 1964
1968 3 3 3 9 15 1968
1972 0 1 0 1 33 1972
1976 1 0 1 2 25 1976
1980 0 1 3 4 29 1980
1984 2 3 1 6 17 1984 0 0 0 0
1988 0 0 2 2 44 1988 0 0 0 0
1992 0 1 0 1 49 1992 0 0 0 0
1996 0 0 1 1 71 1994 0 0 0 0
2000 1 2 3 6 39 1998
2004 0 3 1 4 59 2002 0 0 0 0
2008 2 0 1 3 36 2006
2012 1 3 3 7 39 2010 0 0 0 0
Gesamt 13 21 28 62   Gesamt 0 0 0 0  
Ges. S+W 13 21 28 62  

Medaillengewinner[Bearbeiten]

Einzelbewerbe[Bearbeiten]

Bernardo Segura- Leichtathletik (0-0-1)

Mannschaftsbewerbe[Bearbeiten]

Weblinks[Bearbeiten]

Liste aller mexikanischer Olympia Medaillengewinner auf der offiziellen Seite des IOC