Liste der olympischen Medaillengewinner aus Ägypten

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Wechseln zu: Navigation, Suche
Olympische Ringe

EGY

EGY

Das Egyptian Olympic Committee wurde 1910 gegründet und noch im selben Jahr vom Internationalen Olympischen Komitee aufgenommen.


Medaillenbilanz[Bearbeiten]

Bislang konnten 23 Sportler aus Ägypten 26 olympische Medaillen bei den Sportwettbewerben erringen. Diese teilen sich in sieben Gold-, neun Silber- und zehn Bronzemedaillen auf.

Flag of Egypt.svg

Ägypten bei den
Olympischen Sommerspielen
 
Olympic flag.svg

Ägypten bei den
Olympischen Winterspielen
Jahr Gold Gold Silber Silber Bronze Bronze Gesamt Rang Jahr Gold Gold Silber Silber Bronze Bronze Gesamt Rang
1912 0 0 0 0            
1920 0 0 0 0            
1924 0 0 0 0 1924
1928 2 1 1 4 17 1928
1936 2 1 2 5 15 1936
1948 2 2 1 5 16 1948
1952 0 0 1 1 40 1952
1956 0 0 0 0 1956
1960 0 1 1 2 30 1960
1964 0 0 0 0 1964
1968 0 0 0 0 1968
1972 0 0 0 0 1972
1976 0 0 0 0 1976
1984 0 1 0 1 33 1984 0 0 0 0
1988 0 0 0 0 1988
1992 0 0 0 0 1992
1996 0 0 0 0 1994
2000 0 0 0 0 1998
2004 1 1 3 5 46 2002
2008 0 0 1 1 81 2006
2012 0 2 0 2 58 2010
Gesamt 7 9 10 26   Gesamt 0 0 0 0  
Ges. S+W 7 9 10 26  

Kunstwettbewerbe[Bearbeiten]

Bei den olympischen Kunstwettbewerben, welche insgesamt siebenmal ausgetragen wurden, konnten Künstler des Landes keine Medaillen gewinnen.

Medaillengewinner[Bearbeiten]

Weblinks[Bearbeiten]

Datenbank des Internationalen Olympischen Komitees