Mario Melchiot

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Wechseln zu: Navigation, Suche
Mario Melchiot
Mario-Melchiot.jpg
Spielerinformationen
Geburtstag 4. November 1976
Geburtsort AmsterdamNiederlande
Größe 188 cm
Position Abwehr
Vereine als Aktiver
Jahre Verein Spiele (Tore)1
1996–1999
1999–2004
2004–2006
2006–2007
2007–2010
2010–2012
Ajax Amsterdam
FC Chelsea
Birmingham City
Stade Rennes
Wigan Athletic
Umm-Salal SC
73 (1)
130 (4)
56 (2)
30 (2)
97 (0)
Nationalmannschaft2
2000– Niederlande 22 (0)
1 Angegeben sind nur Liga-Spiele.
Stand: 9. Mai 2010
2 Stand: 23. Juni 2009

Mario Melchiot (* 4. November 1976 in Amsterdam) ist ein ehemaliger niederländischer Fußballspieler. Melchiot spielt auf der Position des Innenverteidigers.

Karriere[Bearbeiten]

Der Sohn surinamischer Einwanderer kam als Jugendlicher zum niederländischen Topklub Ajax Amsterdam. 1996 wurde er dort in die erste Mannschaft geholt. 1999 wechselte Melchiot zu FC Chelsea. Nach einigen Jahren an der Stamford Bridge wechselte er Anfang der Saison 2004/05 zu Birmingham City. Von 2006 bis 2007 stand er bei Stade Rennes unter Vertrag, ehe er zu Wigan Athletic wechselte. Im Juni 2010 wurde bekannt gegeben, dass er zur Saison 2010/11 beim katarischen Verein Umm-Salal Sport Club einen Zweijahresvertrag unterzeichnete.[1]

Melchiot ist Mitglied des niederländischen Nationalteams und gehörte bei der EM 2008 erstmals bei einem großen Turnier zum Kader der Elftal. Dabei kam er zu einem Einsatz im Spiel gegen Rumänien.

Erfolge[Bearbeiten]

Weblinks[Bearbeiten]

Einzelnachweise[Bearbeiten]

  1. Melchiot makes Qatar switch