Mauritius-Rupie

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Wechseln zu: Navigation, Suche
Rupie

Bildbeschreibung fehlt

Staat: Mauritius
Unterteilung: 100 Cents
ISO-4217-Code: MUR
Abkürzung: Re (Plural Rs)
Wechselkurs:
(6. Mär 2014)

EUR = 42,055 MUR
100 MUR = 2,3778 EUR

CHF = 34,528 MUR
100 MUR = 2,8962 CHF

Die Mauritius-Rupie ist die Währung der Inselrepublik Mauritius im Indischen Ozean. Eine Rupie ist unterteilt in 100 Cent. Der ISO-Code ist MUR.

Kursmünzen gibt es zu den Werten: 1, 5, 20 und 50 Cent, sowie zu 1, 5, 10 und 20 Rupien Münzen.

Rupie ist ein südasiatischer Name für Währungen, den es unter anderem in Indien, Pakistan und Indonesien gibt. Auf Mauritius lebt eine große indische Bevölkerungsgruppe.

1 Rupie