Rajongemeinde Joniškis

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Wechseln zu: Navigation, Suche

Vorlage:Infobox Litauische Gemeinde/Wartung/Anzahl der AmtsbezirkeVorlage:Infobox Litauische Gemeinde/Wartung/Größe des Gemeinderats

Joniškio rajono savivaldybė
(Rajongemeinde Joniškis)
Wappen Lagekarte von Joniškio rajono savivaldybė
Bezirk Bezirk Šiauliai
Koordinaten 56° 14′ N, 23° 37′ O56.23333333333323.616666666667Koordinaten: 56° 14′ N, 23° 37′ O
Gemeindesitz Joniškis
Größte Städte/Orte Žagarė
Anzahl der Städte 2
Anzahl der Städtchen 2
Anzahl der Dörfer 290
Einwohner 30.418
Fläche 1152 km²
Bevölkerungsdichte 26,4 Einwohner/km²
Vorwahl +370 426
Regierungspartei Lietuvos Respublikos liberalų sąjūdis
Bürgermeister Gediminas Čepulis
http://www.joniskis.lt/

Die Rajongemeinde Joniškis (Joniškio rajono savivaldybė) ist eine Rajongemeinde im Norden Litauens. Der Amtsbezirk Joniškis innerhalb der Gemeinde umfasst neben der Stadt mit 10.823 Einwohnern weitere Orte mit zusammen über 1000 Einwohnern. Insgesamt wohnen in der Gemeinde 30.418 Menschen.

Die Rajongemeinde umfasst die beiden Städte Joniškis und Žagarė (2312 Einw.), die beiden Städtchen (miesteliai) Kriukai (602 Einw.) und Skaistgirys (964 Einw.), sowie 290 Dörfer zwischen unter 10 und über 500 Einwohnern.

Amtsbezirke[Bearbeiten]

Amtsbezirke der Rajongemeinde Joniškis
  • Gaižaičiai
  • Gataučiai
  • Joniškis
  • Kirnaičiai
  • Kriukai
  • Rudiškiai
  • Satkūnai
  • Bariūnai
  • Skaistgirys
  • Žagarė

Weblinks[Bearbeiten]

 Commons: Joniškis – Sammlung von Bildern, Videos und Audiodateien