Rajongemeinde Klaipėda

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Wechseln zu: Navigation, Suche

Vorlage:Infobox Litauische Gemeinde/Wartung/Anzahl der Amtsbezirke

Klaipėdos rajono savivaldybė
(Rajongemeinde Klaipeda)
Wappen Lagekarte von Klaipėdos rajono savivaldybė
Bezirk Bezirk Klaipėda
Koordinaten 55° 42′ N, 21° 24′ O55.721.4Koordinaten: 55° 42′ N, 21° 24′ O
Gemeindesitz Gargždai
Größte Städte/Orte Gargždai (15.212 E)
Priekulė (1.725 E)
Anzahl der Städte 2
Anzahl der Städtchen 7
Anzahl der Dörfer 302
Einwohner 46.200
Fläche 1336 km²
Bevölkerungsdichte 35
Vorwahl +370 46
Regierungspartei Lietuvos krikščionys demokratai
Bürgermeister Vaclovas Dačkauskas
Größe des Gemeinderats 25 Sitze
http://www.klaipedos-r.lt/

Die Rajongemeinde Klaipeda (litauisch: Klaipėdos rajono savivaldybė) ist einer der 60 Selbstverwaltungen in Litauen.

Ortschaften[Bearbeiten]

Die Rajongemeinde (Pasvalio rajono savivaldybė) umfasst:

  • 7 Städtchen (miesteliai), darunter:
    • Vėžaičiai – 2000
    • Dovilai – 1231
    • Kretingalė – 1000
    • Veiviržėnai – 964
    • Endriejavas – 718
  • 302 Dörfer, darunter:
    • Agluonėnai – 701
    • Dercekliai – 666
    • Dreverna – 600

Amtsbezirke[Bearbeiten]

Amtsbezirke der Rajongemeinde Klaipėda

In der Landgemeinde Klaipeda gibt es 11 Gemeindebezirke:

Weblinks[Bearbeiten]