Rajongemeinde Zarasai

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Wechseln zu: Navigation, Suche

Vorlage:Infobox Litauische Gemeinde/Wartung/Größte StädteVorlage:Infobox Litauische Gemeinde/Wartung/RegierungsparteiVorlage:Infobox Litauische Gemeinde/Wartung/Größe des Gemeinderats

Zarasų rajono savivaldybė
(Rajongemeinde Zarasai)
Wappen von Zarasų rajono savivaldybė Lagekarte von Zarasų rajono savivaldybė
Bezirk Bezirk Utena
Koordinaten 55° 43′ N, 26° 14′ O55.71666666666726.233333333333Koordinaten: 55° 43′ N, 26° 14′ O
Gemeindesitz Zarasai
Anzahl der Städte 2
Anzahl der Städtchen 3
Anzahl der Dörfer 793
Amtsbezirke 10
Einwohner 19.892
Fläche 1334 km²
Bevölkerungsdichte 14,9 Einwohner/km²
Vorwahl +370 385
Bürgermeister Arnoldas Abramavičius
http://www.zarasai.lt/

Die Rajongemeinde Zarasai (Zarasų rajono savivaldybė) ist eine Rajongemeinde im äußersten Nordosten Litauens. Die Rajongemeinde umfasst die beiden Städte Zarasai und Dusetos (4367 E.), die 3 Städtchen (miesteliai) Antalieptė, Salakas und Turmantas, sowie 793 Dörfer.

Amtsbezirke[Bearbeiten]

Amtsbezirke der Rajongemeinde Zarasai

Sie ist eingeteilt in 10 Amtsbezirke (seniūnijos), davon 1 Stadtamt und 9 Landämter:

  • Antalieptė
  • Antazavė
  • Degučiai
  • Dusetos
  • Imbradas
  • Salakas
  • Suviekas
  • Turmantas
  • Zarasai Land
  • Zarasai Stadt

Weblinks[Bearbeiten]

 Commons: Zarasai – Sammlung von Bildern, Videos und Audiodateien