Weston (Florida)

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Wechseln zu: Navigation, Suche
Weston
Map of Florida highlighting Weston.png
Lage von Weston
Basisdaten
Staat: Vereinigte Staaten
Bundesstaat: Florida
County:

Broward County

Koordinaten: 26° 6′ N, 80° 23′ W26.1075-80.3880555555563Koordinaten: 26° 6′ N, 80° 23′ W
Zeitzone: Eastern (UTC−5/−4)
Einwohner: 65.333 (Stand: 2010)
Bevölkerungsdichte: 1.062,3 Einwohner je km²
Fläche: 68,1 km² (ca. 26 mi²)
davon 61,5 km² (ca. 24 mi²) Land
Höhe: 3 m
Postleitzahlen: 33326-33327, 33331-33332
Vorwahl: +1 754, 954
FIPS:

12-76582

GNIS-ID: 1761599
Webpräsenz: westonfl.org
Bürgermeister: Daniel J. Stermer

Weston ist eine Stadt im Broward County im US-Bundesstaat Florida mit 65.333 Einwohnern (Stand: 2010).

2008 wurde Weston vom Money Magazine als der beste Wohnort im Bundesstaat Florida betitelt.

Geographie[Bearbeiten]

Weston liegt westlich von Sunrise und Davie sowie nördlich von Southwest Ranches und Pembroke Pines am Rande der Everglades.

Klima[Bearbeiten]

Die Winter in Weston sind meist trocken und warm, die Sommer meist feucht und heiß.

Demographische Daten[Bearbeiten]

Gemäß der Volkszählung 2010 verteilten sich die damaligen 65.333 Einwohner auf 24.394 Haushalte. Die Bevölkerungsdichte lag bei 1.062,3 Einw./km². 85,8 % der Bevölkerung waren Weiße, 4,4 % Afroamerikaner, 0,1 % Ureinwohner und 4,6 % Asian Americans. 2,7 % waren Angehörige anderer Ethnien und 2,4 % verschiedener Ethnien. 44,9 % der Bevölkerung bestand aus Hispanics oder Latinos.

Im Jahr 2010 lebten in 52,8 % aller Haushalte Kinder unter 18 Jahren sowie 17,9 % aller Haushalte Personen mit mindestens 65 Jahren. 83,7 % der Haushalte waren Familienhaushalte (bestehend aus verheirateten Paaren mit oder ohne Nachkommen bzw. einem Elternteil mit Nachkomme). Die durchschnittliche Größe eines Haushalts lag bei 3,08 Personen und die durchschnittliche Familiengröße bei 3,38 Personen.

33,6 % der Bevölkerung waren jünger als 20 Jahre, 20,0 % waren 20 bis 39 Jahre alt, 34,6 % waren 40 bis 59 Jahre alt und 11,9 % waren mindestens 60 Jahre alt. Das mittlere Alter betrug 38 Jahre. 48,5 % der Bevölkerung waren männlich und 51,5 % weiblich.

Das durchschnittliche Jahreseinkommen lag bei 94.084$, dabei lebten 4,9 % der Bevölkerung unter der Armutsgrenze.[1]

Im Jahr 2000 war englisch die Muttersprache von 62,54 % der Bevölkerung, spanisch sprachen 31,40 % und 6,06 % hatten eine andere Muttersprache.[2]

Schulen und Bildung[Bearbeiten]

Weston verfügt über erstklassige Schulen. Die Cypress Bay High School ist eine der größten Schulen der USA.

Elementary schools:

(entspricht der deutschen Grundschule; Klasse 1 bis 5)

  • Country Isles Elementary School
  • Eagle Point Elementary School
  • Everglades Elementary School
  • Gator Run Elementary School
  • Indian Trace Elementary School
  • Manatee Bay Elementary School
Middle schools:

(„Mittelschule“; Klasse 6 bis 8)

  • Falcon Cove Middle School
  • Tequesta Trace Middle School
High schools:

(entspricht den weiterführenden Schulen)

  • Cypress Bay High School
Privatschulen:
  • Sagemont School
Universitäten:
  • American InterContinental University South Florida Campus
  • Broward College (kleiner Campus)

Kultur und Sehenswürdigkeiten[Bearbeiten]

Parks[Bearbeiten]

In Westen befinden sich mehrere Parks:

  • Tequesta Trace Park: verfügt unter anderem über Baseball- und Fußballfelder.
  • Vista Park: Er befinden sich in der Nähe der Cypress Bay High School und der Falcon Cove Middle School.
  • Weston Regional Park: verfügt über einen Swimmingpool, sowie über ein Baseball- und Fußballfeld, Spielplätze und vieles mehr.

Verkehr[Bearbeiten]

Das Stadtgebiet wird von der Interstate 75, dem U.S. Highway 27 sowie den Florida State Roads 25, 84, 818 und 820 durchkreuzt bzw tangiert. Unweit nordöstlich der Stadt zweigt an einem Verkehrsknoten die I-595 in Richtung Fort Lauderdale und die SR 869 (Sawgrass Expressway, mautpflichtig) in Richtung Deerfield Beach von der I-75 ab.

Kriminalität[Bearbeiten]

Die Kriminalitätsrate lag im Jahr 2010 mit 74 Punkten (US-Durchschnitt: 266 Punkte) im niedrigen Bereich. Es gab drei Vergewaltigungen, fünf Raubüberfälle, 30 Körperverletzungen, 135 Einbrüche, 585 Diebstähle, 36 Autodiebstähle und eine Brandstiftung.[3]

Bekannte Persönlichkeiten[Bearbeiten]

Einwohner:

Weblinks[Bearbeiten]

Einzelnachweise[Bearbeiten]

  1. Profile of General Population and Housing Characteristics: 2010. United States Census Bureau. Abgerufen am 7. März 2013.
  2. Sprachverteilung 2000. Modern Language Association. Abgerufen am 7. März 2013.
  3. http://www.city-data.com/crime/crime-Weston-Florida.html