1329

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Wechseln zu: Navigation, Suche

Portal Geschichte | Portal Biografien | Aktuelle Ereignisse | Jahreskalender

| 13. Jahrhundert | 14. Jahrhundert | 15. Jahrhundert |
| 1290er | 1300er | 1310er | 1320er | 1330er | 1340er | 1350er |
◄◄ | | 1325 | 1326 | 1327 | 1328 | 1329 | 1330 | 1331 | 1332 | 1333 | | ►►

Staatsoberhäupter · Nekrolog

1329
Reiterstandbild Cangrandes
Cangrande I. della Scala,
Mitregent in Verona, stirbt.
Reiterstandbild Mastinos im Castelvecchio in Verona
Mastino II.
wird neuer Mitregent.
1329 in anderen Kalendern
Armenischer Kalender 777/778 (Jahreswechsel Juli)
Äthiopischer Kalender 1321/22
Azteken-Kalender 5. Feuerstein - Macuilli Tecpatl (bis Ende Januar/Anfang Februar 4. Rohre - Nahui Acatl)
Buddhistische Zeitrechnung 1872/73 (südlicher Buddhismus); 1871/72 (Alternativberechnung nach Buddhas Parinirvana)
Chinesischer Kalender 67. (68.) Zyklus

Jahr der Erde-Schlange 己巳 (am Beginn des Jahres Erde-Drache 龙辰)

Dai-Kalender (Vietnam) 691/692 (Jahreswechsel April)
Iranischer Kalender 707/708
Islamischer Kalender 729/730 (Jahreswechsel 24./25. Oktober)
Jüdischer Kalender 5089/90 (25./26. August)
Koptischer Kalender 1045/46
Malayalam-Kalender 504/505
Seleukidische Ära Babylon: 1639/40 (Jahreswechsel April)

Syrien: 1640/41 (Jahreswechsel Oktober)

Spanische Ära 1367
Vikram Sambat (Nepalesischer Kalender) 1385/86

Ereignisse[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Politik und Weltgeschehen[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Heiliges Römisches Reich[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Westeuropa[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

  • 4. November: Aymon wird nach dem Tod seines Bruders Eduard Graf von Savoyen. Er reformiert in den nächsten Jahren die Verwaltung, das Justizwesen und das Finanzwesen des Landes.

Kleinasien[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Kaiserreich China[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

  • Frühjahr: Toqa Timur, Kaiser von China aus der Yuan-Dynastie, dankt zugunsten seines älteren Bruders Qoshila ab. Dieser wird aber schon am 30. August bei einem Bankett ermordet, was Toqa Timur wieder auf den Thron bringt.

Urkundliche Ersterwähnungen[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Wirtschaft[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Religion[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Geboren[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Gestorben[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Weblinks[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

 Commons: 1329 – Sammlung von Bildern, Videos und Audiodateien