Benutzer:Marcus Cyron/Projekt Antike Keramik im CVA Deutschland

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Wechseln zu: Navigation, Suche

Betrifft Wikipedia:Förderung/Corpus Vasorum Antiquorum (siehe auch Wikipedia:Literaturstipendium/Vergebene Stipendien/Corpus Vasorum Antiquorum)

Die Projektausgangslage ist sehr simpel und umfasst mehrere Unterpunkte, die zu einem möglichst stimmigen Gesamtbild verbunden werden sollen. Dabei wird von der Behauptung ausgegangen, die auch in der deutschsprachigen Wikipedia Geltung hat, dass jedes archäologische Objekt eine eigene Relevanz besitzt.

Im deutschsprachigen Raum werden die in öffentlichen Sammlungen befindlichen antiken Vasen (vorrangig der griechischen und etruskischen Antike, zum Teil aber auch italischer und zypriotischer sowie altorientalischer Herkunft) im Corpus Vasorum Antiquorum Deutschland, dem nationalen Teilprojekt des Corpus Vasorum Antiquorum (CVA), gesammelt. Bislang sind dabei etwas mehr als 100 Bände erschienen. Hinzu kommen weitere schon früher publizierte Bände zu deutschen Sammlungen, die den Kriterien des CVA entsprechen und somit nicht erneut bearbeitet werden.

Ziel des Projektes ist in einem Pilotprojekt zu erkunden, in welcher Form es möglich ist, Die Daten des CVA, das bislang noch nicht sinnvoll in digitaler Form und Auswertung vorliegt, nach Wikidata zu übertragen und nutzbar zu machen. Auf Wikidata sollen die Metadaten mit schon vorhandenen Artikeln in den Wikipedias und Bildern auf Wikimedia Commons, aber auch Standardliteratur abgeglichen und angereichert werden. Zudem soll auch die Struktur auf Commons angepasst werden und viele der Bilder erstmals eine aussagekräftige Beschreibung und benötigte Daten erhalten.

Exemplarisch für mögliche Datensätze stehen derzeit Q27150034 und Q27096882, die jedoch noch in allen Teilen nicht die endgültige Form haben. Parallel zu den einzelnen archäologischen Objekten sollen auch andere Daten wie antike Keramiker, Vasenformen, Fachbegriffe und Fachliteratur aufgearbeitet werden. Derzeit gehe ich von etwa 20.000 bis 25.000 Datensätzen aus.

Das Projekt wird eher Jahre als Monate in Anspruch nehmen. Sollte das aber gut laufen und vielleicht auch von weiteren Wikipedianern Unterstützung finden, wäre es sehr gut möglich, auch über die deutsche Sektion des CVA hinaus zu greifen.

Band Ort Museum beziehungsweise Sammlung Teilband Wissenschaftlicher Bearbeiter Jahr Anmerkungen Bearbeitete Objekte
33* Berlin Antiquarium Berlin 4 Norbert Kunisch 1971 kykladische, ostgriechische, chalkidische, lakonische und böotische Vasen der Westberliner Sammlung
34 Hannover Kestner-Museum Hannover 1 Anna-Barbara Follmann 1971
35 Kassel Antikenabteilung der Staatlichen Kunstsammlungen Kassel 1 Reinhard Lullies 1972
36 Tübingen Antikensammlung des Archäologischen Instituts der Universität Tübingen 1 Klaus Wallenstein 1973 Nicht-attische und Nicht-italische Keramik (einschließlich der Chalkidischen Keramik) abgesehen von der Galaxidi-Klasse und der hellenistischen Keramik
37 München Staatliche Antikensammlungen München 8 Erika Kunze-Götte 1973
38 Kassel Antikenabteilung der Staatlichen Kunstsammlungen Kassel 2 Peter Kranz
Reinhard Lullies
1975
39* Würzburg Martin von Wagner Museum Würzburg 1 Fernande Hölscher 1975 Mykenisch, Protogeometrisch, Attisch-geometrisch, frühattisch und schwarzfigurig, Ostgriechisch, Korinthisch, Böotisch-schwarzfigurig, Fragmente aus Orchomenos
40 Bonn Akademisches Kunstmuseum Bonn 2 Bernd Kaiser 1976
41 Hamburg Museum für Kunst und Gewerbe Hamburg 1 Elfriede Brümmer 1976
42 Mainz Römisch-Germanisches Zentralmuseum RGZM Mainz 1 Andrea Büsing-Kolbe 1977
43 Mainz Römisch-Germanisches Zentralmuseum RGZM Mainz 2 Andrea Büsing-Kolbe 1978
44 Tübingen Antikensammlung des Archäologischen Instituts der Universität Tübingen 2 Klaus Wallenstein 1978
45 Berlin Antikenmuseum Berlin 5 Heide Mommsen 1980 Attisch-schwarzfigurige Amphoren der Westberliner Sammlung
46 Würzburg Martin von Wagner Museum Würzburg 2 Fernande Hölscher 1980
47 Tübingen Antikensammlung des Archäologischen Instituts der Universität Tübingen 3 Johannes Burow 1980
48 München Staatliche Antikensammlungen München 9 Erika Kunze-Götte 1982
49 Nordrhein-Westfalen Hetjens-Museum Düsseldorf
Kaiser-Wilhelm-Museum Krefeld
Clemens-Selz-Museum Neuss
Nordrhein-Westfalen 1 Heinrich B. Siedentopf 1982
50 Frankfurt am Main Museum für Vor- und Frühgeschichte
Museum für Kunsthandwerk
Liebieg-Haus
Frankfurt am Main 3 Kurt Deppert 1982 Unteritalisch-rotfigure Vasen, Gnathia-Vasen
51 Würzburg Martin von Wagner Museum Würzburg 3 Irma Wehgartner 1983 Etruskische Keramik
52 Tübingen Antikensammlung des Archäologischen Instituts der Universität Tübingen 4 Elke Böhr 1984 Attisch-schwarzfigurige Keramik
53 Berlin Antikenmuseum Berlin 6 Christiane Dehl-von Kaenel 1986 Aegina-Fund
54 Tübingen Antikensammlung des Archäologischen Instituts der Universität Tübingen 5 Johannes Burow 1986 Attisch-schwarzfigurige Keramik
55 Kiel Antikensammlung der Kunsthalle Kiel Kiel 1 Brigitte Freyer-Schauenburg 1988
56 München Staatliche Antikensammlungen München 10 Berthold Fellmann 1988 Attisch-schwarzfigurige Kleinmeisterschalen
57 München Staatliche Antikensammlungen München 11 Berthold Fellmann 1989 Attisch-schwarzfigurige Kleinmeisterschalen
58 Göttingen Archäologisches Institut der Universität Göttingen Göttingen 1 Martin Bentz
Frank Rumscheid
1989 Unteritalische Vasen
59 Bonn Akademisches Kunstmuseum Bonn 3 Magdalene Söldner 1990 Unteritalische Vasen
60 Karlsruhe Badisches Landesmuseum Karlsruhe 3 Carina Weiß 1990
61 Berlin Antikenmuseum Berlin 7 Heide Mommsen 1991 Attisch-schwarzfigurige Kolonettenkratere, Stamnoi, Lutrophoren, Hydrien, Peliken, Oinochoen, Epinetra, Pyxidien und Exaleiptra der Westberliner Sammlung
62 Berlin Antikenmuseum Berlin 8 Irma Wehgartner 1991 Attisch-weißgrundige Lekythen der ehemals Westberliner Sammlung
63 Mainz Johannes Gutenberg-Universität Mainz Universität Mainz 2 Elke Böhr 1992 Attisch-rotfigurige, weißgrundige und gefirniße Keramik
64 Kiel Antikensammlung der Kunsthalle Kiel Kiel 2 Mathias Prange 1993
65 München Staatliche Antikensammlungen München 12 Susanne Pfisterer-Haas 1993 Attisch-schwarzfigurige Olpen und Kleeblattkannen
66 Frankfurt am Main Universität
Liebieghaus
Frankfurt am Main 4 Stamatia Mayer-Emmerling
Ursula Vedder
1994
67 Erlangen Antikensammlung der Friedrich-Alexander-Universität Erlangen 1 Olaf Dräger 1995
68 Tübingen Antikensammlung des Archäologischen Instituts der Universität Tübingen 6 Birgit Rückert 1996 Italische Vasen
69 Tübingen Antikensammlung des Archäologischen Instituts der Universität Tübingen 7 Birgit Rückert 1997 Italische Vasen
70 Gießen Antikensammlung der Justus-Liebig-Universität Gießen 1 Marie Sipsie-Eschbach 1998
71 Würzburg Martin von Wagner Museum Würzburg 4 Gudrun Güntner 1999 Unteritalisch-rotfigurige Vasen
72 Hannover Kestner-Museum Hannover 2 Alexander Mlasowsky 2000
73 Göttingen Archäologisches Institut der Universität Göttingen Göttingen 2 Martin Bentz
Christiane Dehl-von Kaenel
2001 Korinthische und etruskische Keramik
74 Berlin Antikenmuseum Berlin 9 Elke Böhr 2002 Attisch-rotfigurige Hydrien, attische Firnis-Hydrien
75 Mannheim Reiß-Museum Mannheim 2 Federico Utili 2003
76 Dresden Staatliche Kunstsammlungen, Skulpturensammlung Dresden 1 Rolf Hurschmann 2003 Unteritalisch-rotfigurige Vasen
77 München Staatliche Antikensammlungen München 13 Berthold Fellmann 2004 Attisch-schwarzfigurige Augenschalen Q5401660
78 München Staatliche Antikensammlungen München 14 Erika Kunze-Götte 2005 Attisch-schwarzfigurige Halsamphoren
79 Bochum Kunstsammlungen der Ruhr-Universität Bochum 1 Norbert Kunisch 2005 Mykenische, attisch-geometrische und attisch-schwarzfigurige Vasen
81 Bochum Kunstsammlungen der Ruhr-Universität Bochum 2 Norbert Kunisch 2006 Attisch-rotfigurige, weißgrundige und schwarzgefirnißte Vasen
82 Bochum Kunstsammlungen der Ruhr-Universität Bochum 3 Norbert Kunisch 2007 Nicht-attische Vasen
83 Göttingen Archäologisches Institut der Universität Göttingen Göttingen 3 Norbert Eschbach 2007 Attisch-schwarzfigurige Keramik
84 Erlangen Antikensammlung der Friedrich-Alexander-Universität Erlangen 2 Olaf Dräger 2007 schwarzfigurige, rotfigurige und weißgrundige Lekythen
85 Berlin Antikensammlung Berlin 10 Christiane Dehl-von Kaenel 2008 Geometrische Keramik
86 Berlin Antikensammlung Berlin 11 Angelika Schöne-Denkinger 2009 Attisch-rotfigurige Mischgefäße. Böotisch-rotfigurige Kratere
88 München Staatliche Antikensammlungen München 16 Susanne Pfisterer-Haas 2010 Attisch rotfigurige Schalen
89 Berlin Antikensammlung Berlin 12 Nina Zimmermann-Elseify 2011 Attisch-weißgrundige Lekythen der ehemals Ostberliner Sammlung
90 Jena Sammlung Antiker Kleinkunst der Friedrich-Schiller-Universität Jena 1 Hadwiga Schörner 2011
91 Hamburg Museum für Kunst und Gewerbe Hamburg 2 Rolf Hurschmann 2012 Unteritalisch rotfigurige Keramik
93 Berlin Antikensammlung Berlin 13 Nina Zimmermann-Elseify 2013 Attisch Rotfigurige Lekythen
94 Berlin Antikensammlung Berlin 14 Heide Mommsen 2013 Attisch schwarzfigurige Amphoren
95 Berlin Antikensammlung Berlin 15 Angelika Schöne-Denkinger 2014 Attisch rotfigurige und schwarzgefirnisste Peliken, Loutrophoren und Lebetes Gamikoi
96 München Staatliche Antikensammlungen München 17 Yasmin Olivier-Trottenberg 2014 Etruskisch schwarzfigurige Keramik
97 Dresden Staatliche Kunstsammlungen, Skulpturensammlung Dresden 2 Eva Hofstetter-Dolega 2015
98 München Staatliche Antikensammlungen München 18 Elke Böhr 2015 Attisch rotfigurige Schalen
99 Berlin Antikensammlung Berlin 16 Nina Zimmermann-Elseify 2015 Attische Alabastra und Bauchlekythen
100 Bonn Akademisches Kunstmuseum Bonn 4 Dirk Piekarski 2016 Geometrische und orientalisierende Keramik

Corpus Vasorum Antiquorum-Bände der DDR[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Band Ort Museum Teilband Bearbeiter Jahr Anmerkungen Bearbeitete Objekte
2 Leipzig* Antikenmuseum der Karl-Marx-Universität Leipzig 2 Eberhard Paul 1973 Schwarzfigurige Keramik

Beihefte zum CVA Deutschland[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Band Titel Herausgeber Jahr Tagung Ergebnisse
1 Vasenforschung und Corpus Vasorum Antiquorum. Standortbestimmung und Perspektiven Martin Bentz 2002 München 2000
3 Konservieren oder restaurieren. Die Restaurierung griechischer Vasen von der Antike bis heute Martin Bentz, Ursula Kästner 2007 Berlin 2006
4 Hermeneutik der Bilder. Beiträge zu Ikonographie und Interpretation griechischer Vasenmalerei Stefan Schmidt, John H. Oakley 2009 München 2008
5 Vasenbilder im Kulturtransfer. Zirkulation und Rezeption griechischer Keramik im Mittelmeerraum Stefan Schmidt, Adrian Stähli 2012 München 2010
6 Sammeln und Erforschen. Griechische Vasen in neuzeitlichen Sammlungen Stefan Schmidt, Matthias Steinhart 2014 München 2012
7 Töpfer - Maler - Werkstatt. Zuschreibungen in der griechischen Vasenmalerei und die Organisation antiker Keramikproduktion Norbert Eschbach, Stefan Schmidt 2016 2014

* Bände aus Privatbesitz, nicht zum Buchstipendium von WMDE gehörig