Brandon Carlo

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Wechseln zu: Navigation, Suche
Vereinigte StaatenVereinigte Staaten Brandon Carlo Eishockeyspieler
Brandon Carlo
Personenbezogene Informationen
Geburtsdatum 26. November 1996
Geburtsort Colorado Springs, Colorado, USA
Größe 196 cm
Gewicht 92 kg
Spielerbezogene Informationen
Position Verteidiger
Nummer #25
Schusshand Rechts
Draftbezogene Informationen
NHL Entry Draft 2015, 2. Runde, 37. Position
Boston Bruins
Spielerkarriere
2013–2016 Tri-City Americans
seit 2016 Boston Bruins

Brandon Carlo (* 26. November 1996 in Colorado Springs, Colorado) ist ein US-amerikanischer Eishockeyspieler, der seit Oktober 2016 bei den Boston Bruins in der National Hockey League auf der Position des Verteidigers spielt.

Karriere[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Carlo spielte zunächst in seinem Heimatstaat Colorado, ehe er ab 2013 für die Tri-City Americans in der Western Hockey League auflief. Der Verteidiger wurde im NHL Entry Draft 2015 in der zweiten Runde an 37. Position von den Boston Bruins aus der National Hockey League ausgewählt, die ihn schließlich im September 2015 unter Vertrag nahmen, jedoch noch ein weiteres Jahr in der WHL spielen ließen. Erst gegen Ende der Saison 2015/16 setzte Boston den US-Amerikaner in der American Hockey League bei den Providence Bruins ein.

Zur Spielzeit 2016/17 erarbeitete sich Carlo einen Platz im NHL-Kader der Boston Bruins und feierte dort am 13. Oktober sein Debüt. Im Laufe der Spielzeit verpasste der Verteidiger keines der 82 Spiele.

International[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Carlo vertrat sein Heimatland beim Ivan Hlinka Memorial Tournament 2013 sowie den U20-Junioren-Weltmeisterschaften 2015 und 2016. Neben der Silbermedaille beim Ivan Hlinka Memorial Tournament gewann er bei der U20-Junioren-Weltmeisterschaft 2016 die Bronzemedaille.

Erfolge und Auszeichnungen[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Karrierestatistik[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Stand: Ende der Saison 2016/17

Reguläre Saison Play-offs
Saison Team Liga Sp T V Pkt SM Sp T V Pkt SM
2012/13 Tri-City Americans WHL 5 1 0 1 2
2013/14 Tri-City Americans WHL 71 3 10 13 66 5 0 1 1 8
2014/15 Tri-City Americans WHL 63 4 21 25 90 4 0 1 1 4
2015/16 Tri-City Americans WHL 52 5 22 27 94
2015/16 Providence Bruins AHL 7 0 1 1 0 1 0 0 0 0
2016/17 Boston Bruins NHL 82 6 10 16 59
WHL gesamt 186 12 53 65 250 14 1 2 3 12
NHL gesamt 82 6 10 16 59

International[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Vertrat die USA bei:

Jahr Team Veranstaltung Resultat Sp T V Pkt SM
2013 USA IHMT 2. Platz, Silber 5 0 0 0 2
2015 USA U20-WM 5. Platz 5 0 1 1 0
2016 USA U20-WM 3. Platz, Bronze 7 2 2 4 4
Junioren gesamt 17 2 3 5 6

(Legende zur Spielerstatistik: Sp oder GP = absolvierte Spiele; T oder G = erzielte Tore; V oder A = erzielte Assists; Pkt oder Pts = erzielte Scorerpunkte; SM oder PIM = erhaltene Strafminuten; +/− = Plus/Minus-Bilanz; PP = erzielte Überzahltore; SH = erzielte Unterzahltore; GW = erzielte Siegtore; 1 Play-downs/Relegation)

Weblinks[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]