Dazhou

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Wechseln zu: Navigation, Suche
Lage der Stadt Dazhou in der chinesischen Provinz Sichuan.

Dazhou (chinesisch 达州, Pinyin Dázhōu) ist eine bezirksfreie Stadt im Nordosten der chinesischen Provinz Sichuan. Dazhou hat eine Fläche von 16.580 km² und ca. 5,57 Mio. Einwohner (Mitte 2016). In dem eigentlichen städtischen Siedlungsgebiet von Dazhou leben ca. 379.500 Menschen (Zensus 2010).

Administrative Gliederung[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Dazhou setzt sich aus zwei Stadtbezirken, einer kreisfreien Stadt und vier Kreisen zusammen:

  • Stadtbezirk Tongchuan - 通川区 Tōngchuān Qū
  • Stadtbezirk Dachuan - 达川区 Dáchuān Qū
  • Stadt Wanyuan - 万源市 Wànyuán Shì
  • Kreis Xuanhan - 宣汉县 Xuānhàn Xiàn
  • Kreis Kaijiang - 开江县 Kāijiāng Xiàn
  • Kreis Dazhu - 大竹县 Dàzhú Xiàn
  • Kreis Qu - 渠县 Qú Xiàn

Weblinks[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Koordinaten: 31° 13′ N, 107° 30′ O