Europawahl in Italien 1989

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Zur Navigation springen Zur Suche springen
1984Europawahl in Italien 19891994
 %
40
30
20
10
0
32,90
27,58
14,80
5,51
4,40
3,78
2,72
2,39
1,83
4,09
Gewinne und Verluste
im Vergleich zu
 %p
   4
   2
   0
  -2
  -4
  -6
-0,12
-5,74
+3,60
-0,97
-1,69
+3,78
-0,74
+2,39
+1,36
-1,87
Vorlage:Wahldiagramm/Wartung/Anmerkungen
Anmerkungen:
i 1984: LV
Italienische Sitze im Europaparlament nach Fraktionen
       
Insgesamt 81 Sitze
  • Euro-Kommunisten (PCI): 22
  • Grüne (LV, VA, DP, Asd): 7
  • Sozialisten (PSI, PSDI): 14
  • Regenbogenfraktion (LL-AN): 3
  • Liberaldemokraten (PLI, PRI): 4
  • Europäische Volkspartei (DC, SVP): 27
  • fraktionslose (MSI): 4

Die Europawahl in Italien 1989 fand am 18. Juni 1989 im Rahmen der EG-weiten Europawahl 1989 statt. In Italien wurden 81 der 518 Sitze im Europäischen Parlament vergeben.

Wahlsystem[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Die fünf Wahlkreise Italiens

Das Land war in fünf Wahlkreise aufgeteilt: Italia nord-occidentale (Nordwestitalien: Piemont, Aostatal, Ligurien, Lombardei), Italia nord-orientale (Nordostitalien: Venetien, Trentino-Südtirol, Friaul-Julisch Venetien, Emilia-Romagna), Italia centrale (Mittelitalien: Toskana, Umbrien, Marken, Latium), Italia meridionale (Süditalien: Abruzzen, Molise, Kampanien, Apulien, Basilikata, Kalabrien) und Italia insulare (Inseln: Sizilien, Sardinien). Die Verteilung der Sitze erfolgte zuerst landesweit, dann pro Parteiliste nach den Wahlkreisen. Innerhalb der Listen gingen die Mandate an die Kandidaten mit den meisten Stimmen.

Ergebnis[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

46.346.961 Personen waren wahlberechtigt. Die Wahlbeteiligung lag bei 81,07 % (37.572.759 Wähler). 2.768.442 Wahlzettel (7,4 %) wurden blank oder ungültig abgegeben.

Kürzel Partei Stimmen Anteil +/– Mandate +/– Fraktion
DC Democrazia Cristiana 000000011451053.000000000011.451.053 32,90 –0,06 26 ±0 EVP
PCI Partito Comunista Italiano 000000009598369.00000000009.598.369 27,58 –5,74 22 –5 VEL
PSI Partito Socialista Italiano 000000005151929.00000000005.151.929 14,80 +3,59 12 +3 SOC
MSI-DN Movimento Sociale Italiano 000000001918650.00000000001.918.650 5,51 –0,96 4 –1 fraktionslos
PLI-PRI Partito Liberale Italiano-Partito Repubblicano Italiano 000000001532388.00000000001.532.388 4,40 –1,69 4 –1 LD
LV Federazione delle Liste Verdi 000000001317119.00000000001.317.119 3,78 neu 3 neu G
PSDI Partito Socialista Democratico Italiano 000000000945383.0000000000945.383 2,72 –0,77 2 –1 SOC
VA Verdi Arcobaleno 000000000830980.0000000000830.980 2,39 neu 2 neu G
LL-AN Lega Lombarda - Alleanza Nord 000000000636242.0000000000636.242 1,83 +1,36 2 +2 RBW
DP Democrazia Proletaria 000000000449639.0000000000449.639 1,29 –0,15 1 ±0 G
Asg Antiproibizionisti sulla droga 000000000430150.0000000000430.150 1,24 –2,43 1 ±0 G
PSd'Az-UV-altri Federalismo 000000000207739.0000000000207.739 0,60 +0,05 1 ±0 RBW
SVP Südtiroler Volkspartei 000000000172383.0000000000172.383 0,50 –0,06 1 ±0 EVP
PP Partito Pensionati 000000000162293.0000000000162.293 0,47 neu neu

Quellen[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]