Flughafen Van-Ferit Melen

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Zur Navigation springen Zur Suche springen
Ferit Melen Havalimanı
Blick auf das Terminal
Kenndaten
ICAO-Code LTCI
IATA-Code VAN
Koordinaten

38° 28′ 19″ N, 43° 20′ 10″ OKoordinaten: 38° 28′ 19″ N, 43° 20′ 10″ O

Höhe über MSL 1.670 m  (5.479 ft)
Verkehrsanbindung
Entfernung vom Stadtzentrum 8 km nordöstlich von Van
Straße Havaalanı Yolu
Nahverkehr Dolmuş von der Hauptstraße
Basisdaten
Eröffnung 1943
Terminals 1
Passagiere 1.282.384[1] (2021)
Start- und Landebahn
03/21 2750 m × 45 m Asphalt[2]



i7

i11 i13

Der Flughafen Van-Ferit Melen (IATA-Code VAN, ICAO-Code LTCI, türkisch Ferit Melen Havalimanı) ist ein Flughafen in der Stadt Van in der Türkei. Er liegt acht Kilometer südwestlich von Van und wird nur für innertürkische Flüge verwendet.

Benannt ist der Flughafen nach dem ehemaligen Ministerpräsidenten Ferit Melen, der in Van geboren ist.

Einzelnachweise[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

  1. [1]
  2. http://gc.kls2.com/airport/VAN