Flughafen Çanakkale

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Wechseln zu: Navigation, Suche
Flughafen Çanakkale
Airbus 319ltbh.jpg
Kenndaten
ICAO-Code LTBH
IATA-Code CKZ
Koordinaten
Verkehrsanbindung
Entfernung vom Stadtzentrum 1 km südöstlich von Çanakkale
Basisdaten
Eröffnung 1995
Terminals 1
Passagiere 18.423 (2009)
Start- und Landebahn
04/22 2350 m × 45 m Beton



i7

i11 i13

Der Flughafen Çanakkale (türkisch Çanakkale Havalimanı) liegt 2 Kilometer südöstlich von Çanakkale in der Türkei. Er wurde 1995 eröffnet, 2008 wurde das neue Passagier-Terminal eingeweiht. Durch die Nähe zu den Schlachtfeldern von Gallipoli hat Çanakkale an den Feiertagen zum Gedenken des Ersten Weltkrieges das höchste Passagieraufkommen.

Der Flughafen ist mittels eines Busshuttles oder mit dem Taxi zu erreichen, außerdem sind 50 Parkplätze vorhanden.[1]

Fluggesellschaften und Ziele[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Die Airline AnadoluJet verbindet Çanakkale je einmal täglich mit dem Istanbuler Flughafen Sabiha Gökçen sowie mit Ankara. Außerdem nutzen Charterflugzeuge den Flughafen.

Weblinks[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Webpräsenz des Flughafens (türkisch, englisch)

Einzelnachweise[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

  1. DHMİ Genel Müdürlüğü: ÇANAKKALE AIRPORT. In: www.canakkale.dhmi.gov.tr. Abgerufen am 21. Oktober 2016.