Flughafen Ordu-Giresun

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Zur Navigation springen Zur Suche springen
Ordu-Giresun
Flughafen Ordu-Giresun (Türkei)
Red pog.svg
Kenndaten
ICAO-Code LTCB
IATA-Code OGU
Koordinaten
40° 58′ 0″ N, 38° 4′ 0″ OKoordinaten: 40° 58′ 0″ N, 38° 4′ 0″ O
5.5 m (18 ft.) über MSL
Verkehrsanbindung
Entfernung vom Stadtzentrum 16 km östlich von Ordu,
29 km westlich von Giresun
Basisdaten
Eröffnung 22. Mai 2015
Betreiber DHMİ
Passagiere 1.187.786 (2017)
Kapazität
(PAX pro Jahr)
3.000.000 [1]

Der Flughafen Ordu-Giresun, eigener Name: Ordu-Giresun Airport (türkisch Ordu-Giresun Havalimanı), ist ein internationaler Verkehrsflughafen im Landkreis Gülyalı in der Provinz Ordu (Türkei). Er liegt in Ordu in Fahrtrichtung der Provinz Giresun.[2][3]

Daten[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Der am 22. Mai 2015 [4] eröffnete Flughafen befindet sich auf einer künstlichen Insel im Schwarzen Meer vor Gülyalı, rund 16 Kilometer östlich von Ordu und etwa 29 km westlich von Giresun. Der Flughafen ist der erste auf dem Wasser gebaute Flughafen der Türkei. Die Landebahn ist 3000 Meter lang und 45 Meter breit. Das Flughafengebiet ist über sieben Kilometer lang und fast einen Kilometer breit.

Flugunternehmen / Flugverbindungen[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Flugunternehmen Flugverbindung
Anadolu Jet Ankara, Istanbul-Sabiha Gökçen, Antalya
Turkish Airlines Istanbul-Atatürk, Stuttgart
Pegasus Airlines Istanbul-Sabiha Gökçen, Izmir, Nordzypern : Nord-Nikosia
SunExpress Köln, Düsseldorf, Stuttgart, Hannover

Einzelnachweise[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

  1. İşte, açılış günü yolcu sayısı auf dha.com.tr
  2. T.C. Ordu Valiliği@1@2Vorlage:Toter Link/www.ordu.gov.tr (Seite nicht mehr abrufbar, Suche in Webarchiveni Info: Der Link wurde automatisch als defekt markiert. Bitte prüfe den Link gemäß Anleitung und entferne dann diesen Hinweis. auf ordu.gov.tr
  3. Ordu-Giresun Havalimanı Alt Yapı Müteferrik İşler İnşaatı (Memento des Originals vom 5. Januar 2015 im Internet Archive) i Info: Der Archivlink wurde automatisch eingesetzt und noch nicht geprüft. Bitte prüfe den Link gemäß Anleitung und entferne dann diesen Hinweis.@1@2Vorlage:Webachiv/IABot/www.gulyali.gov.tr auf gulyali.gov.tr
  4. Erstmals auf künstlicher Insel: Türkei eröffnet 52. Flughafen auf dtj-online.de
  5. UBM (UK) Ltd. 2017: Turkish Airlines adds Ordu-Giresun – Stuttgart in S17. In: Routesonline. (routesonline.com [abgerufen am 24. April 2017]).

Weblinks[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]