Flughafen Siirt

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Zur Navigation springen Zur Suche springen
Siirt Havaalanı
Flughafen Siirt (Türkei)
(37° 58′ 43,99″ N, 41° 50′ 25,57″O)
Kenndaten
ICAO-Code LTCL
IATA-Code SXZ
Koordinaten

37° 58′ 44″ N, 41° 50′ 26″ OKoordinaten: 37° 58′ 44″ N, 41° 50′ 26″ O

Höhe über MSL 610 m  (2.001 ft)
Verkehrsanbindung
Entfernung vom Stadtzentrum 14 km nordwestlich von Siirt, TurkeiTürkei Türkei
Basisdaten
Eröffnung 1998
Betreiber DHMI
Terminals 1
Passagiere 31.172[1] (2020)
Start- und Landebahn
06/24 1800 m × 30 m Beton

i1 i3


i8 i10 i12 i14

BW

Der Flughafen Siirt (türkisch Siirt Havalimanı) ist ein türkischer Flughafen nahe der Stadt Siirt. Er wird durch die staatliche DHMI betrieben.

Der Flughafen wurde 1998 dem Betrieb übergeben und wird ausschließlich zivil genutzt. Er verfügt über einen Terminal mit einer Kapazität von 100.000 Passagieren im Jahr und eine befestigte Start- und Landebahn, die jedoch nicht mit einem Instrumentenfluglandesystem (ILS) ausgestattet ist.[2]

Die ihm zugeordnete Stadt Siirt liegt etwa 14 Kilometer entfernt. Sie ist mit Taxi, Privatwagen oder Flughafenbus zu erreichen. Vor dem Terminal gibt es zwanzig Parkplätze.[3]

Turkish Airlines, welche als einzige Fluggesellschaft den Flughafen anfliegt, hat am 7. März 2019 die Flüge nach Siirt wieder aufgenommen, nachdem seit April 2017 keine Linienflüge von und nach Siirt angeboten wurden.[4][5]

Einzelnachweise[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

  1. dhmi.gov.tr
  2. Kurzer Abriss zum Flughafen
  3. Daten zum Flughafen
  4. Giriş Tarihi: Siirt haziran ayında havalimanına kavuşuyor. In: Sabah. 11. April 2018, abgerufen am 7. Januar 2019 (türkisch).
  5. Beginn der Flüge nach Siirt. Abgerufen am 8. März 2019 (türkisch).

Weblinks[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]