Henk van der Grift

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Wechseln zu: Navigation, Suche
Henk van der Grift Eisschnelllauf
Henk van der Grift (1962)

Henk van der Grift (1962)
Voller Name Hendrik van der Grift
Nation NiederlandeNiederlande Niederlande
Geburtstag 25. Dezember 1935
Geburtsort BreukelenNiederlandeNiederlande Niederlande
Karriere
Disziplin Eisschnelllauf
Medaillenspiegel
M-WM-Medaillen 1 × Gold 1 × Silber 0 × Bronze
M-EM-Medaillen 0 × Gold 1 × Silber 0 × Bronze
ISU Mehrkampfweltmeisterschaften
0Gold0 Göteborg 1961 Mehrkampf
0Silber0 Moskau 1962 Mehrkampf
ISU Mehrkampfeuropameisterschaften
0Silber0 Helsinki 1961 Mehrkampf
 

Hendrik „Henk“ van der Grift (* 25. Dezember 1935 in Breukelen) ist ein ehemaliger niederländischer Eisschnellläufer.

Van der Grift wurde 1961 in Göteborg Mehrkampfweltmeister. Es war der erste Titel für einen Niederländer seit über 55 Jahren. 1962 in Moskau errang er mit Silber seine zweite Medaille bei Weltmeisterschaften.

Bei der Europameisterschaft 1961 gewann er die Silbermedaille.

Van der Grift wurde 1961 mit der Oscar Mathisen Memorial Trophy ausgezeichnet.

Weblinks[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]