Jerod Mayo

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Wechseln zu: Navigation, Suche
Jerod Mayo
Jerod-Mayo 8-28-09 Patriots-vs.-Redskins.jpg
Jerod Mayo bei einem Spiel gegen die Washington Redskins (2009)
Position(en):
Linebacker
Trikotnummer(n):
51
geboren am 23. Februar 1986
Karriereinformationen
Aktiv: 20082015
NFL Draft: 2008 / Runde: 1 / Pick: 10
College: Tennessee
Teams
Karrierestatistiken
Tackles     803
Sacks     11
Erzwungene Fumble     8
Stats bei NFL.com
Stats bei pro-football-reference.com
Karrierehöhepunkte und Auszeichnungen

Jerod Mayo (* 23. Februar 1986 in Hampton, Virginia) ist ein ehemaliger US-amerikanischer American-Football-Spieler auf der Position des Linebackers. Er spielte acht Jahre für die New England Patriots in der National Football League und gewann mit ihnen den Super Bowl XLIX.

Karriere[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

College[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Mayo besuchte die University of Tennessee und erzielte in der Saison 2007 mit 140 Tackles die meisten in der Southeastern Conference.

NFL[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Beim NFL Draft 2008 wurde er in der ersten Runde als zehnter Spieler von den New England Patriots verpflichtet.

Nachdem er nach der Saison 2014 mit den New England Patriots den Super Bowl gewann, beendete er eine Saison später seine Karriere. Er war zwei Mal Meister der American Football Conference und wurde zwei Mal in den Pro Bowl gewählt. In seiner ersten Saison wurde er zum Defensive Rookie of the Year gewählt.[1]

Weblinks[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

 Commons: Jerod Mayo – Sammlung von Bildern, Videos und Audiodateien

Einzelnachweise[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

  1. Jerod Mayo retires from New England Patriots and NFL at 29. Linebacker has been troubled by injury for last three seasons - Was named NFL defensive rookie of the year in 2008. In: theguardian.com. The Guardian, 17. Februar 2016, abgerufen am 18. Februar 2016 (englisch): „The New England Patriots’ NFL defensive rookie of the year in 2008, Jerod Mayo, has announced his retirement from football at the age of 29.“