Kanton Chaource

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Zur Navigation springen Zur Suche springen
Ehemaliger
Kanton Chaource
Region Champagne-Ardenne
Département Aube
Arrondissement Troyes
Hauptort Chaource
Auflösungsdatum 29. März 2015
Einwohner 4.835 (1. Jan. 2012)
Bevölkerungsdichte 14 Einw./km²
Fläche 349,24 km²
Gemeinden 25
INSEE-Code 1007

Der Kanton Chaource war bis 2015 ein französischer Wahlkreis im Département Aube und in der Region Champagne-Ardenne. Er umfasste 25 Gemeinden im Arrondissement Troyes; sein Hauptort (frz.: chef-lieu) war Chaource. Die landesweiten Änderungen in der Zusammensetzung der Kantone brachten im März 2015 seine Auflösung.

Der Kanton Chaource war 349,24 km² groß und hatte 4835 Einwohner im Jahr 2012.

Gemeinden[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

 Gemeinde   Einwohner ;
(Stand: 2017)
 Code postal   Code Insee 
Avreuil 165 10130 10024
Balnot-la-Grange 120 10210 10028
Bernon 164 10130 10040
Chaource 1081 10210 10080
Chaserey 54 10210 10087
Chesley 325 10210 10098
Coussegrey 190 10210 10112
Cussangy 239 10210 10120
Étourvy 173 10210 10143
Les Granges 75 10210 10168
Lagesse 205 10210 10185
Lantages 230 10210 10188
Lignières 212 10130 10196
La Loge-Pomblin 68 10210 10201
Les Loges-Margueron 201 10210 10202
Maisons-lès-Chaource 158 10210 10218
Metz-Robert 61 10210 10241
Pargues 138 10210 10278
Praslin 90 10210 10302
Prusy 94 10210 10309
Turgy 45 10210 10388
Vallières 150 10210 10394
Vanlay 304 10210 10395
Villiers-le-Bois 96 10210 10431
Vougrey 48 10210 10443