Liste der größten Unternehmen in den Philippinen

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Wechseln zu: Navigation, Suche

Die Liste der größten Unternehmen in den Philippinen enthält die vom Forbes Magazine in der Liste Forbes Global 2000 veröffentlichten größten börsennotierten Unternehmen in Philippinen.

Die Rangfolge der jährlich erscheinenden Liste der 2000 größten börsennotierten Unternehmen der Welt errechnet sich aus einer Kombination von Umsatz, Nettogewinn, Aktiva und Marktwert. Dabei wurden die Platzierungen der Unternehmen in den gleich gewichteten Kategorien zu einem Rang zusammengezählt. In der Tabelle aufgeführt sind auch der Hauptsitz, die Branche und die Zahl der Mitarbeiter. Die Zahlen sind in Milliarden US-Dollar angegeben und beziehen sich auf das Geschäftsjahr 2008, für den Marktwert auf den Börsenkurs vom 27. Februar 2009.[1]

Größte börsennotierte Unternehmen[Bearbeiten]

Rang
Forbes
2000
Name
Hauptsitz
Umsatz
(Mrd. $)
Gewinn
(Mrd. $)
Aktiva
(Mrd. $)
Marktwert
(Mrd. $)
Mitarbeiter
Branche
1. 1138. PLDT-Philippine LDT 3,13 0,74 5,11 8,32 Telekommunikation
2. 1580. Bank of the Philippine Islands Makati City 1,12 0,24 15,29 2,30 12.089 Banken
3. 1873. San Miguel 3,76 0,21 6,86 3,04 Lebensmittel- und Getränkehersteller
Asiatische Entwicklungsbank Manila 2.400 Banken
Cebu Ferries Cebu City Reederei
Sulpicio Lines Cebu City Reederei
SuperFerry Manila Reederei
Air Philippines Pasay Fluggesellschaft
Cebu Pacific Pasay Fluggesellschaft
Philippine Airlines Manila Fluggesellschaft
South East Asian Airlines Manila Fluggesellschaft
Zest Airways Manila Fluggesellschaft

Einzelnachweise[Bearbeiten]

  1. Forbes Global 2000 – Philippinen