Liste der größten Unternehmen in Belgien

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Wechseln zu: Navigation, Suche

Die Liste der größten Unternehmen in Belgien enthält die vom Forbes Magazine in der Liste Forbes Global 2000 veröffentlichten größten börsennotierten Unternehmen in Belgien.

Die Rangfolge der jährlich erscheinenden Liste der 2000 größten börsennotierten Unternehmen der Welt errechnet sich aus einer Kombination von Umsatz, Nettogewinn, Aktiva und Marktwert. Dabei wurden die Platzierungen der Unternehmen in den gleich gewichteten Kategorien zu einem Rang zusammengezählt. In der Tabelle aufgeführt sind auch der Hauptsitz, die Branche und die Zahl der Mitarbeiter. Die Zahlen sind in Milliarden US-Dollar angegeben und beziehen sich auf das Geschäftsjahr 2015.[1]

Rang
Forbes
2000
Name
Hauptsitz
Umsatz
(Mrd. $)
Gewinn
(Mrd. $)
Aktiva
(Mrd. $)
Marktwert
(Mrd. $)
Mitarbeiter
Branche
1. 57. Anheuser-Busch InBev Löwen 47,1 9,2 144,9 204,6 120.000 Brauerei
2. 260. KBC Group Antwerpen 14,6 2,3 317,8 27,0 50.000 Banken, Versicherungen
3. 946. Solvay Group Brüssel 14,3 0,11 21,7 12,6 28.000 Chemische Industrie
4. 961. Belgacom Brüssel 7,9 0,87 10,3 12,2 18.135 Telekommunikation
5. 977. Banque Nat de Belgique Brüssel 2,2 1,3 107,3 1,5 Zentralbanken
6. 1027. Delhaize Group Brüssel 28,7 0,12 14,7 9,7 137.800 Lebensmitteleinzelhandel
7. 1313. Colruyt Halle 12,0 0,48 4,6 7,2 20.300 Einzelhandel
8. 1489. Dexia Brüssel  ?? -0,80 299,0 2,4 36.500 Banken
9. 1641. UCB Brüssel 3,9 0,28 12,3 14,5 12.000 Pharmaindustrie
10. 1970. Umicore Brüssel 11,7 0,23 4,7 4,62 14.800 Materialtechnologie
10. 1671. D’Ieteren Brüssel 8,71 0,18 7,91 0,69 26.000 Automobile

Einzelnachweise[Bearbeiten]

  1. [1]