Olympische Sommerspiele 1948/Schießen

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Zur Navigation springen Zur Suche springen
Olympische Ringe
Shooting pictogram.svg

Bei den XIV. Olympischen Sommerspielen 1948 in London fanden vier Wettkämpfe im Sportschießen statt.

Kleinkaliber liegend[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Platz Land Athlet Ringe
1 USA Arthur Cook 599
2 USA Walter Tomsen 599
3 SWE Jonas Jonsson 597



Freie Scheibenpistole[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Platz Land Athlet Ringe
1 PER Edwin Vasquez 545
2 SUI Rudolf Schnyder 539
3 SWE Torsten Ullman 539



Freies Gewehr Dreistellungskampf[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Platz Land Athlet Ringe
1 SUI Emil Grünig 1120
2 FIN Pauli Janhonen 1114
3 NOR Willy Røgeberg 1112



Schnellfeuerpistole[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Platz Land Athlet Ringe
1 HUN Károly Takács 580
2 ARG Carlos Enrique Díaz Sáenz Valiente 571
3 SWE Sven Lundqvist 569