Olympische Sommerspiele 2000/Schießen

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Zur Navigation springen Zur Suche springen
Schießen bei den
XXVII. Olympischen Sommerspielen
Olympic rings without rims.svg
Shooting pictogram.svg
Information
Austragungsort AustralienAustralien Cecil Park
Wettkampfstätte International Shooting Centre
Nationen 103
Athleten 408 (146 Frauen, 262 Männer)
Datum 16.–23. September 2000
Entscheidungen 17
Atlanta 1992

Bei den XXVII. Olympischen Sommerspielen 2000 in Sydney fanden 17 Wettbewerbe im Sportschießen statt, davon zehn für Männer und sieben für Frauen. Austragungsort war das International Shooting Centre im Vorort Cecil Park in der City of Fairfield.

Bilanz[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Medaillenspiegel[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Platz Land Gold Silber Bronze Gesamt
1 China VolksrepublikVolksrepublik China China 3 2 3 8
2 BulgarienBulgarien Bulgarien 2 2
SchwedenSchweden Schweden 2 2
4 RusslandRussland Russland 1 3 2 6
5 AustralienAustralien Australien 1 1 1 3
6 FrankreichFrankreich Frankreich 1 1 2
Vereinigtes KonigreichVereinigtes Königreich Großbritannien 1 1 2
8 Vereinigte StaatenVereinigte Staaten Vereinigte Staaten 1 2 3
9 AserbaidschanAserbaidschan Aserbaidschan 1 1
LitauenLitauen Litauen 1 1
PolenPolen Polen 1 1
SlowenienSlowenien Slowenien 1 1
UkraineUkraine Ukraine 1 1
14 Weissrussland 1995Weißrussland Weißrussland 1 3 4
15 ItalienItalien Italien 1 1 2
TschechienTschechien Tschechien 1 1 2
17 DanemarkDänemark Dänemark 1 1
FinnlandFinnland Finnland 1 1
Moldau RepublikRepublik Moldau Moldau 1 1
SchweizSchweiz Schweiz 1 1
Serbien und MontenegroSerbien und Montenegro Serbien und Montenegro 1 1
Korea SudSüdkorea Südkorea 1 1
23 KuwaitKuwait Kuwait 1 1
NorwegenNorwegen Norwegen 1 1
RumänienRumänien Rumänien 1 1
UngarnUngarn Ungarn 1 1

Medaillengewinner[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Männer
Konkurrenz Gold Silber Bronze
Kleinkaliber
Dreistellungskampf 50 m
SlowenienSlowenien Rajmond Debevec FinnlandFinnland Juha Hirvi NorwegenNorwegen Harald Stenvaag
Kleinkaliber liegend 50 m SchwedenSchweden Jonas Edman DanemarkDänemark Torben Grimmel Weissrussland 1995Weißrussland Sjarhej Martynau
Laufende Scheibe 10 m China VolksrepublikVolksrepublik China Yang Ling Moldau RepublikRepublik Moldau Oleg Moldovan China VolksrepublikVolksrepublik China Niu Zhiyuan
Luftgewehr 10 m China VolksrepublikVolksrepublik China Cai Yalin RusslandRussland Artjom Chadschibekow RusslandRussland Jewgeni Aleinikow
Freie Pistole 50 m BulgarienBulgarien Tanju Kirjakow Weissrussland 1995Weißrussland Ihar Bassinski TschechienTschechien Martin Tenk
Schnellfeuerpistole 25 m RusslandRussland Sergei Alifirenko SchweizSchweiz Michel Ansermet RumänienRumänien Iulian Raicea
Luftpistole 10 m FrankreichFrankreich Franck Dumoulin China VolksrepublikVolksrepublik China Wang Yifu Weissrussland 1995Weißrussland Ihar Bassinski
Skeet UkraineUkraine Mykola Miltschew TschechienTschechien Petr Málek Vereinigte StaatenVereinigte Staaten James Graves
Trap AustralienAustralien Michael Diamond Vereinigtes KonigreichVereinigtes Königreich Ian Peel ItalienItalien Giovanni Pellielo
Doppel-Trap Vereinigtes KonigreichVereinigtes Königreich Richard Faulds AustralienAustralien Russell Mark KuwaitKuwait Fehaid Al-Deehani
Frauen
Konkurrenz Gold Silber Bronze
Kleinkaliber
Dreistellungskampf 50 m
PolenPolen Renata Mauer RusslandRussland Tatjana Goldobina RusslandRussland Marija Feklistowa
Luftgewehr 10 m Vereinigte StaatenVereinigte Staaten Nancy Johnson Korea SudSüdkorea Kang Cho-hyun China VolksrepublikVolksrepublik China Gao Jing
Sportpistole 25 m BulgarienBulgarien Marija Grosdewa China VolksrepublikVolksrepublik China Tao Luna Weissrussland 1995Weißrussland Lalita Yauhleuskaya
Luftpistole 10 m China VolksrepublikVolksrepublik China Tao Luna Serbien und MontenegroSerbien und Montenegro Jasna Šekarić AustralienAustralien Annemarie Forder
Skeet AserbaidschanAserbaidschan Zemfira Meftachetdinowa RusslandRussland Swetlana Demina UngarnUngarn Diána Igaly
Trap LitauenLitauen Daina Gudzinevičiūtė FrankreichFrankreich Delphine Racinet China VolksrepublikVolksrepublik China Gao E
Doppel-Trap SchwedenSchweden Pia Hansen ItalienItalien Deborah Gelisio Vereinigte StaatenVereinigte Staaten Kim Rhode

Ergebnisse Männer[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Kleinkaliber Dreistellungskampf 50 m[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Platz Land Sportler Punkte
1 SlowenienSlowenien SLO Rajmond Debevec 1275,1 (OR)
2 FinnlandFinnland FIN Juha Hirvi 1270,5
3 NorwegenNorwegen NOR Harald Stenvaag 1268,6
4 RusslandRussland RUS Artem Chadschibekow 1268,2
5 UkraineUkraine UKR Artur Ajwasjan 1266,6
6 DeutschlandDeutschland GER Christian Bauer 1266,0
7 RusslandRussland RUS Jewgeni Aleinikow 1265,5
8 SlowakeiSlowakei SVK Jozef Gönci 1261,3
9 OsterreichÖsterreich AUT Mario Knögler 1164
12 OsterreichÖsterreich AUT Thomas Farnik 1162
25 DeutschlandDeutschland GER Maik Eckhardt 1157

Datum: 23. September 2000
44 Teilnehmer aus 29 Ländern

Kleinkaliber liegend 50 m[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Platz Land Sportler Punkte
1 SchwedenSchweden SWE Jonas Edman 701,3
2 DanemarkDänemark DEN Torben Grimmel 700,4
3 Weissrussland 1995Weißrussland BLR Sjarhej Martynau 700,3
4 DeutschlandDeutschland GER Maik Eckhardt 699,8
5 TschechienTschechien CZE Václav Bečvář 699,7
6 RusslandRussland RUS Artem Chadschibekow 699,2
7 TurkmenistanTurkmenistan TKM Igor Pirekeyev 699,2
8 FrankreichFrankreich FRA Philippe Joualin 699,0
9 OsterreichÖsterreich AUT Mario Knögler 596
25 DeutschlandDeutschland GER Swen Schuller 592
44 OsterreichÖsterreich AUT Thomas Farnik 585

Datum: 21. September 2000
53 Teilnehmer aus 37 Ländern

Laufende Scheibe 10 m[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Platz Land Sportler Punkte
1 China VolksrepublikVolksrepublik China CHN Yang Ling 681,1
2 Moldau RepublikRepublik Moldau MDA Oleg Moldovan 681,0
3 China VolksrepublikVolksrepublik China CHN Niu Zhiyuan 677,4
4 FinnlandFinnland FIN Pasi Wedman 672,1
5 NorwegenNorwegen NOR Dmitri Likin 671,7
6 DeutschlandDeutschland GER Manfred Kurzer 671,3
7 RusslandRussland RUS Igor Kolessow 667,5
8 TschechienTschechien CZE Miroslav Januš 666,8
12 DeutschlandDeutschland GER Michael Jakosits 570

Luftgewehr 10 m[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Platz Land Sportler Punkte
1 China VolksrepublikVolksrepublik China CHN Cai Yalin 696,4 (OR)
2 RusslandRussland RUS Artjom Chadschibekow 695,1
3 RusslandRussland RUS Jewgeni Aleinikow 693,8
4 Weissrussland 1995Weißrussland BLR Anatoli Klimenko 693,4
5 Vereinigte StaatenVereinigte Staaten USA Jason Parker 693,1
6 Bosnien und HerzegowinaBosnien und Herzegowina BIH Nedžad Fazlija 692,7
7 NorwegenNorwegen NOR Leif Steinar Rolland 692,2
8 UkraineUkraine UKR Artur Ajwasjan 692,0
9 OsterreichÖsterreich AUT Mario Knögler 591
15 DeutschlandDeutschland GER Norbert Ettner 589
18 OsterreichÖsterreich AUT Thomas Farnik 588
OsterreichÖsterreich AUT Wolfram Waibel jr.
37 DeutschlandDeutschland GER Ferdinand Stipberger 584
41 LiechtensteinLiechtenstein LIE Oliver Geissmann 582

Datum: 18. September 2000
46 Teilnehmer aus 33 Ländern

Freie Pistole 50 m[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Platz Land Sportler Punkte
1 BulgarienBulgarien BUL Tanju Kirjakow 666,0
2 Weissrussland 1995Weißrussland BLR Ihar Bassinski 663,3
3 TschechienTschechien CZE Martin Tenk 662,5
4 RusslandRussland RUS Wladimir Gontscharow 662,2
5 UsbekistanUsbekistan UZB Dilshod Mukhtarov 662,0
6 China VolksrepublikVolksrepublik China CHN Wang Yifu 659,0
7 ItalienItalien ITA Roberto Di Donna 657,3
8 KasachstanKasachstan KAZ Wladimir Gutschscha 655,8
20 DeutschlandDeutschland GER Hans-Jürgen Bauer-Neumaier 553
32 DeutschlandDeutschland GER Artur Gevorgjan 543

Datum: 19. September 2000
36 Teilnehmer aus 27 Ländern

Schnellfeuerpistole 25 m[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Platz Land Sportler Punkte
1 RusslandRussland RUS Sergei Alifirenko 687,6
2 SchweizSchweiz SUI Michel Ansermet 686,1
3 RumänienRumänien ROM Iulian Raicea 684,6
4 BulgarienBulgarien BUL Emil Milew 684,5
5 DeutschlandDeutschland GER Ralf Schumann 683,3
6 Weissrussland 1995Weißrussland BLR Oleg Chwazowas 682,4
7 PolenPolen POL Krzysztof Kucharczyk 682,2
8 LettlandLettland LAT Afanasijs Kuzmins 681,3
9 DeutschlandDeutschland GER Daniel Leonhard 584

Datum: 20. und 21. September 2000
20 Teilnehmer aus 17 Ländern

Luftpistole 10 m[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Platz Land Sportler Punkte
1 FrankreichFrankreich FRA Franck Dumoulin 688,9 (OR)
2 China VolksrepublikVolksrepublik China CHN Wang Yifu 686,9
3 Weissrussland 1995Weißrussland BLR Ihar Bassinski 682,7
4 RusslandRussland RUS Michail Nestrujew 682,3
5 FrankreichFrankreich FRA Stéphane Gagne 682,0
6 ItalienItalien ITA Roberto Di Donna 680,5
7 PortugalPortugal POR João Costa 679,4
8 BulgarienBulgarien BUL Tanju Kirjakow 676,8
20 DeutschlandDeutschland GER Hans-Jürgen Bauer-Neumaier 575
DeutschlandDeutschland GER Artur Gevorgjan

Datum: 16. September 2000
43 Teilnehmer aus 30 Ländern

Skeet[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Platz Land Sportler Punkte
1 UkraineUkraine UKR Mykola Miltschew 150 (WR)
2 TschechienTschechien CZE Petr Málek 148
3 Vereinigte StaatenVereinigte Staaten USA James Graves 147
4 NiederlandeNiederlande NED Hennie Dompeling 146
5 ItalienItalien ITA Andrea Benelli 146
6 KatarKatar QAT Nasser Al-Attiyah 145
7 KasachstanKasachstan KAZ Sergei Jakschin 122
8 Zypern RepublikZypern CYP Antonakis Andreou 122
14 DeutschlandDeutschland GER Jan-Henrik Heinrich 121
Siegerehrung, v. l. n. r.: Málek, Miltschew, Graves

Datum: 22. und 23. September 2000
49 Teilnehmer aus 36 Ländern

Nasser Al-Attiyah gewann über ein Jahrzehnt später zweimal die Rallye Dakar.

Trap[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Platz Land Sportler Punkte
1 AustralienAustralien AUS Michael Diamond 147
2 Vereinigtes KonigreichVereinigtes Königreich GBR Ian Peel 142
3 ItalienItalien ITA Giovanni Pellielo 140
4 KuwaitKuwait KUW Khaled Al-Mudhaf 139
5 ItalienItalien ITA Marco Venturini 138
6 TschechienTschechien CZE David Kostelecký 138
7 KolumbienKolumbien COL Danilo Caro 115
8 FrankreichFrankreich FRA Christophe Vicard 115
9 DeutschlandDeutschland GER Thomas Fichtner 114
13 DeutschlandDeutschland GER Waldemar Schanz 113

Datum: 16. und 17. September 2000
41 Teilnehmer aus 28 Ländern

Doppel-Trap[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Platz Land Sportler Punkte
1 Vereinigtes KonigreichVereinigtes Königreich GBR Richard Faulds 187
2 AustralienAustralien AUS Russell Mark 187
3 KuwaitKuwait KUW Fehaid Al-Deehani 186
4 SchwedenSchweden SWE Conny Persson 184
5 UngarnUngarn HUN Roland Gerebics 180
6 Vereinigte StaatenVereinigte Staaten USA Lance Bade 179
7 DeutschlandDeutschland GER Waldemar Schanz 136
8 ItalienItalien ITA Marco Innocenti 135

Datum: 20. September 2000
25 Teilnehmer aus 20 Ländern

Ergebnisse Frauen[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Kleinkaliber Dreistellungskampf 50 m[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Platz Land Sportlerin Punkte
1 PolenPolen POL Renata Mauer 684,6
2 RusslandRussland RUS Tatjana Goldobina 680,9
3 RusslandRussland RUS Marija Feklistowa 679,9
4 DeutschlandDeutschland GER Sonja Pfeilschifter 678,5
5 China VolksrepublikVolksrepublik China CHN Shan Hong 676,9
6 DanemarkDänemark DEN Anni Bisso 675,6
7 KasachstanKasachstan KAZ Olga Dowgun 674,2
8 Vereinigte StaatenVereinigte Staaten USA Melissa Mulloy 673,7
11 DeutschlandDeutschland GER Alexandra Schneider 578
17 DeutschlandDeutschland GER Petra Horneber 575
SchweizSchweiz SUI Oriana Scheuss
23 SchweizSchweiz SUI Gaby Bühlmann 572

Datum: 20. September 2000
42 Teilnehmerinnen aus 28 Ländern

Luftgewehr 10 m[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Platz Land Sportlerin Punkte
1 Vereinigte StaatenVereinigte Staaten USA Nancy Johnson 497,7
2 Korea SudSüdkorea KOR Kang Cho-hyun 497,5
3 China VolksrepublikVolksrepublik China CHN Gao Jing 497,2
4 RusslandRussland RUS Ljubow Galkina 496,7
5 DeutschlandDeutschland GER Sonja Pfeilschifter 495,9
6 Vereinigte StaatenVereinigte Staaten USA Jayme Dickman 495,4
7 Korea SudSüdkorea KOR Choi Dae-young 493,1
8 IndienIndien IND Anjali Vedpathak 493,1
9 OsterreichÖsterreich AUT Monika Haselsberger 393
DeutschlandDeutschland GER Petra Horneber
28 SchweizSchweiz SUI Gaby Bühlmann 390
36 SchweizSchweiz SUI Oriana Scheuss 388
Siegerehrung, v. l. n. r.: Kang, Johnson, Gao

Datei: 16. September 2000
49 Teilnehmerinnen aus 35 Ländern

Sportpistole 25 m[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Platz Land Sportlerin Punkte
1 BulgarienBulgarien BUL Marija Grosdewa 690,3
2 China VolksrepublikVolksrepublik China CHN Tao Luna 689,8
3 Weissrussland 1995Weißrussland BLR Lalita Yauhleuskaya 686,0
4 Weissrussland 1995Weißrussland BLR Yuliya Alipava 685,9
5 JapanJapan JPN Michiko Fukushima 684,8
6 MongoleiMongolei MGL Otrjadyn Gündegmaa 680,9
7 JapanJapan JPN Yoko Inada 679,6
8 China VolksrepublikVolksrepublik China CHN Cai Yeqing 678,8
18 DeutschlandDeutschland GER Carmen Meininger 576
39 DeutschlandDeutschland GER Anke Schumann 576

Datum: 22. September 2000
42 Teilnehmerinnen aus 28 Ländern

Luftpistole 10 m[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Platz Land Sportlerin Punkte
1 China VolksrepublikVolksrepublik China CHN Tao Luna 488,2
2 Serbien und MontenegroSerbien und Montenegro SCG Jasna Šekarić 486,5
3 AustralienAustralien AUS Annemarie Forder 484,0
4 RusslandRussland RUS Swetlana Smirnowa 483,7
5 JapanJapan JPN Michiko Fukushima 483,7
6 KasachstanKasachstan KAZ Dina Aspandijarowa 483,7
7 RusslandRussland RUS Olga Kusnezowa 482,4
8 JapanJapan JPN Yoko Inada 481,2
21 DeutschlandDeutschland GER Anke Schumann 378
32 DeutschlandDeutschland GER Carmen Meininger 373

Datum: 17. September 2000
45 Teilnehmerinnen aus 32 Ländern

Skeet[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Platz Land Sportlerin Punkte
1 AserbaidschanAserbaidschan AZE Zemfira Meftachetdinowa 98 (OR)
2 RusslandRussland RUS Swetlana Demina 95
3 UngarnUngarn HUN Diána Igaly 93
4 AustralienAustralien AUS Tash Lonsdale 93
5 Vereinigte StaatenVereinigte Staaten USA Cindy Shenberger 92
6 RusslandRussland RUS Erdschanik Awetisjan 92
7 Vereinigte StaatenVereinigte Staaten USA Kim Rhode 69
8 China VolksrepublikVolksrepublik China CHN Zhang Shan 69

Datum: 21. September 2000
13 Teilnehmerinnen aus 11 Ländern

Trap[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Platz Land Sportlerin Punkte
1 LitauenLitauen LTU Daina Gudzinevičiūtė 93 (OR)
2 FrankreichFrankreich FRA Delphine Racinet 92
3 China VolksrepublikVolksrepublik China CHN Gao E 90
4 BelgienBelgien BEL Anne Focan 88
5 DeutschlandDeutschland GER Susanne Kiermayer 86
6 RusslandRussland RUS Jelena Tkatsch 64
7 San MarinoSan Marino SMR Emanuela Felici 64
8 SchwedenSchweden SWE Pia Hansen 64

Datum: 18. September 2000
17 Teilnehmerinnen aus 15 Ländern

Doppel-Trap[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Platz Land Sportlerin Punkte
1 SchwedenSchweden SWE Pia Hansen 148 (OR)
2 ItalienItalien ITA Deborah Gelisio 144
3 Vereinigte StaatenVereinigte Staaten USA Kim Rhode 139
4 Chinesisch TaipehChinesisch Taipeh TPE Lin Yi-Chun 134
5 KanadaKanada CAN Cynthia Meyer 134
6 Vereinigte StaatenVereinigte Staaten USA Cindy Gentry 130
7 BelgienBelgien BEL Anne Focan 99
8 China VolksrepublikVolksrepublik China CHN Zhang Yafei 98
9 DeutschlandDeutschland GER Susanne Kiermayer 98

Datum: 19. September 2000
17 Teilnehmerinnen aus 12 Ländern

Weblinks[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

 Commons: Shooting at the 2000 Summer Olympics – Sammlung von Bildern, Videos und Audiodateien