Portico e San Benedetto

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Wechseln zu: Navigation, Suche
Portico e San Benedetto
Vorlage:Infobox Gemeinde in Italien/Wartung/Wappen fehltKein Wappen vorhanden.
Portico e San Benedetto (Italien)
Portico e San Benedetto
Staat Italien
Region Emilia-Romagna
Provinz Forlì-Cesena (FC)
Lokale Bezeichnung Pôrtic e San Bandet
Koordinaten 44° 2′ N, 11° 47′ OKoordinaten: 44° 2′ 0″ N, 11° 47′ 0″ O
Höhe 309 m s.l.m.
Fläche 60,57 km²
Einwohner 737 (31. Dez. 2016)[1]
Bevölkerungsdichte 12 Einw./km²
Postleitzahl 47010
Vorwahl 0543
ISTAT-Nummer 040031
Website Portico e San Benedetto
Blick auf Portico

Portico e San Benedetto ist eine italienische Gemeinde (comune) mit 737 Einwohnern (Stand 31. Dezember 2016) in der Provinz Forlì-Cesena in der Emilia-Romagna. Die Gemeinde liegt etwa 38 Kilometer südwestlich von Forlì und etwa 46 Kilometer westsüdwestlich von Cesena am Montone im Parco nazionale delle Foreste Casentinesi, Monte Falterona e Campigna und grenzt unmittelbar an die Metropolitanstadt Florenz (Toskana).

  • Portico di Romagna, Gemeindesitz
  • San Benedetto in Alpe, ca. 48 km von Forli entfernt
  • Bocconi, das Dorf liegt zwischen den beiden Orten Portico und San Benedetto

Verkehr[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Durch die Gemeinde führt die Strada Statale 67 Tosco-Romagnola von Pisa nach Ravenna.

Ponte della Maestà über den Montone

Weblinks[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

 Commons: Portico e San Benedetto – Sammlung von Bildern, Videos und Audiodateien

Einzelnachweise[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

  1. Statistiche demografiche ISTAT. Monatliche Bevölkerungsstatistiken des Istituto Nazionale di Statistica, Stand 31. Dezember 2016.