Rangiroa (Gemeinde)

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Wechseln zu: Navigation, Suche

Rangiroa ist eine Gemeinde im Tuamotu-Archipel in Französisch-Polynesien.

Die Gemeinde besteht aus 3 Atollen und einer Insel. Sie ist in 4 „Communes associées“ (Teilgemeinden) untergliedert. Der Hauptort der Gemeinde ist Rangiroa. Der Code INSEE der Gemeinde ist 98740.

Atoll
oder Insel
Hauptort Einwohner
2002
Landfläche
(km2)
Lagune
(km2)
Post-
leitzahl
Koordinaten
Rangiroa1 Avatoru 2334 79 1446 98776 !484.8833335352.383333515° 07′ S, 147° 37′ W-15.116666666667-147.61666666667
Tikehau1 Tuherahera 407 20 400 98778 !484.9833335351.833333515° 01′ S, 148° 10′ W-15.016666666667-148.16666666667
Mataiva1 Pahua 237 16 25 98777 !485.1166675351.333333514° 53′ S, 148° 40′ W-14.883333333333-148.66666666667
Makatea1 Moumu 93 24 98790 !484.1500005351.750000515° 51′ S, 148° 15′ W-15.85-148.25
Gemeinde
Rangiroa
Avatoru 3071 139 1871  
Position der Gemeinde Rangiroa

1Commune associée“ (Teilgemeinde)