Rangiroa (Gemeinde)

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Zur Navigation springen Zur Suche springen
Dieser Artikel oder nachfolgende Abschnitt ist nicht hinreichend mit Belegen (beispielsweise Einzelnachweisen) ausgestattet. Die fraglichen Angaben werden daher möglicherweise demnächst entfernt. Bitte hilf der Wikipedia, indem du die Angaben recherchierst und gute Belege einfügst.
Position der Gemeinde Rangiroa

Rangiroa ist eine Gemeinde im Tuamotu-Archipel in Französisch-Polynesien.

Die Gemeinde besteht aus 3 Atollen und einer Insel. Sie ist in 4 „Communes associées“ (Teilgemeinden) untergliedert. Der Hauptort der Gemeinde ist Rangiroa. Der Code INSEE der Gemeinde ist 98740.

Atoll
oder Insel
Hauptort Einwohner
2002
Landfläche
(km²)
Lagune
(km²)
Post-
leitzahl
Koordinaten
Rangiroa1 Avatoru 2334 79 1446 98776 !484.8833335352.383333515° 07′ S, 147° 37′ W
Tikehau1 Tuherahera 407 20 400 98778 !484.9833335351.833333515° 01′ S, 148° 10′ W
Mataiva1 Pahua 237 16 25 98777 !485.1166675351.333333514° 53′ S, 148° 40′ W
Makatea1 Moumu 93 24 98790 !484.1500005351.750000515° 51′ S, 148° 15′ W
Gemeinde
Rangiroa
Avatoru 3071 139 1871  

1 Commune associée“ (Teilgemeinde)